Notiz Death Stranding: Kojima Productions bestätigt DLSS 2.0 für die PC-Version

0xffffffff

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.295
@Oli_P Tarantino natürlich...

Und wenn Du MGS V mochtest, spiele auch unbedingt noch Ground Zeroes, außerdem immer fleißig die Kasetten hören, in denen versteckt sich viel Lore. Vieles versteht man aber m.E. nur wenn man auch die anderen MGS-Spiele kennt. Und falls man nicht mehr durchblickt, auf YT gibt es schöne Analysen zu MGS V und "was uns der Künstler damit sagen wollte" :)
 

wickedgonewild

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.704
HDR Supports wirds bestimmt nicht geben... oder hat jemand gegenteilige Informationen? Zuletzt wurden die Konsolenumsetzungen ja um HDR Support "bereinigt" (Halo, Detroit Become Human etc.).
 

darkbreeze

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.144
@S.Kara Das die Bildqualität besser als nativ ist wage ich zu bezweifeln, denn ich konnte das bei mir (4K Monitor) nicht beobachten. Wie soll auch durch ein KI-Upscaling, welche von ein geringer aufgelöstes Bild entstammt, bessere Bildqualität + besser FPS zustande kommen. Das eine passt mit dem anderen nicht zusammen.

Dennoch ist DLSS eine wirklich tolle Übergangstechnologie.
 

Oli_P

Captain
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
3.749
@0xffffffff:
Und wenn Du MGS V mochtest, spiele auch unbedingt noch Ground Zeroes
Hab ich und zwar vor MGS V :)
außerdem immer fleißig die Kasetten hören, in denen versteckt sich viel Lore.
Tu ich auf jeden Fall. Und die Lieder werden ja dann auch in eine Bibliothek abgelegt und wenn man einige gesammelt hat, kann man sich Playlisten zusammenstellen :)
Vieles versteht man aber m.E. nur wenn man auch die anderen MGS-Spiele kennt.
Mein erstes MGS war Ground Zeroes, somit kenn ich die Vorgeschichte nicht. Ich hab Ground Zeroes aus dem Grund gespielt, weil es ein bisschen die Vorgeschichte von The Phantom Pain zeigt.
 

Pisaro

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
11.740
Jedem das seine, wer mit dem Spiel zufrieden ist kann ruhig glücklich sein. Meiner Meinung nach aber so ziemlich das langweiligste Spiel der letzten 10 Jahre, minimum. Unglaublich langatmig und gerade in der ersten Hälfte wirklich wirklich lahm.

Ich versuche zu verstehen was Leute daran gut finden aber ich kann es einfach nicht. Ansonsten viel Spaß damit für alle die, die das Spiel mögen.
 

Enurian

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.609

Phobsen

Bisher: Phobos1083
Ensign
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
213
Freue mich schon auf das Spiel wie zuletzt auf MGS V 🙃 Hab es bisher geschafft allen Spoilern zu entgehen. Und ja, ich weiß, dass es eher Richtung DHL-Simulator gehen soll. Aber Spiele von Kojima sind für mich sowas wie Filme von Tarantino .
So unterschiedlich können die Eindrücke sein.
Für mich ist Kojima ein Selbstdarsteller der es einfach nicht schafft seine Storys richtig zu beenden, geschweige denn nachvollziehbar und ohne unnötige Längen zu erzählen.

Wenn ich bei Spielstart direkt 10x lesen muss " From Kojima Productions" "A Hideo Kojima Game" "From Producer Hideo Kojima" schalte ich direkt aufgrund massivem Fremdschämen ab.
Sowas selbstverliebtes habe ich noch nicht erlebt.
 

Kettensäge CH

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2020
Beiträge
81
Was interessiert mich DLSS? Ich will MONSTER Energy Drinks!!!11einself.

@Phobos1083
Genau meine Meinung; nicht das Kojima nicht gewisse Genres geprägt hätte, aber er hat sich irgendwann verloren in der Selbstbeweihräucherung. Die Story von Death Stranding macht ja letztendlich zudem keinen Sinn, wirklich überhaupt gar keinen, da gibts mehr Plotholes als sonstwo. Ich meine damit nichtmal die japanischen Einflüsse, die auf manche Leute im Westen bizarr wirken, sondern einfach, das er handwerklich bei der Storyline komplett versagt hat.

Apropos Werbung noch, das ist ein weiterer Punkt warum er unten durch ist bei mir. Kojima hatte seine Zeit mit MGS, aber das ist vorbei. Ingame Werbung ist für mich bei einem Vollpreistitel völlig inakzeptabel, bei F2P o.ä. wärs vielleicht was anderes.
 

Laphonso

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.982

Oli_P

Captain
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
3.749
Stimmt, ich muss mal DLSS deaktivieren und schauen wie Death Stranding aussieht.

Was für ein seltsames "Spiel", aber sieht interessant aus. Mal sehen, ob das ein Spiel ist welches längere Zeit unterhält :)
 

GuSchLa

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
893
Hat es jemand geschafft mehr, als die native Auflösung des angeschlossenen Monitors einzustellen? DSR habe ich aktiviert. Leider komme ich nicht über die 2160 × 1440. Würde gerne mal 3840 × 2160 versuchen. Das Spiel kommt bei mir außer in den Cutszenen nie unter ~100 FPS.
 

entengruetze

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
517
Hat es jemand geschafft mehr, als die native Auflösung des angeschlossenen Monitors einzustellen? DSR habe ich aktiviert. Leider komme ich nicht über die 2160 × 1440. Würde gerne mal 3840 × 2160 versuchen. Das Spiel kommt bei mir außer in den Cutszenen nie unter ~100 FPS.
Mit VSR das gleiche, ich kann maximal die native Auflösung auswählen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Top