Test Deepcool Assassin III im Test: Attentäter auf Augenhöhe mit dem Noctua NH-D15

Thomas B.

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
3.051

dergraf1

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.292
der Thermalright Le Grande Macho wird leider unterschätzt. Habe den zwar nicht, aber viele Tests zeigen das er genauso gut ist wie der Noctua NH-D15 und dabei 30€ weniger kostet.
 

MIWA P3D

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
381
Was mir jetzt noch fehlt wäre das Montage System und wie lange Erfahrungsmäsig neu Sockel unterstützt wird beides Punkte wo Noctua top ist und beim gleich Preis muss man sich eben überall messen wenn man "nur" gleich gute Messungen erreicht
 

Willi-Fi

Captain
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
3.111
Angeblich verdient sich Noctua mit Lüftern und Kühlern doof und dämlich. Jeder Hinz und Kunz hier im Forum empfielt es weiter, was zu einem bestimmten Zeitpunkt sicherlich richtig ist, aber die Alternativen komplett ausblendet.
 

Haggis

Ensign
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
247
Angeblich verdient sich Noctua mit Lüftern und Kühlern doof und dämlich. Jeder Hinz und Kunz hier im Forum empfielt es weiter, was zu einem bestimmten Zeitpunkt sicherlich richtig ist, aber die Alternativen komplett ausblendet.
Wenn diese Alternative ähnlich viel kostet, gleiche Leistung bringt und Noctua Support immer exzellent war, dann wundert mich das nicht.

Sogar bei gebraucht gekauften Kühlern schickt Noctua kostenlos Montagekits raus.
 

7hyrael

Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.820
der Thermalright Le Grande Macho wird leider unterschätzt. Habe den zwar nicht, aber viele Tests zeigen das er genauso gut ist wie der Noctua NH-D15 und dabei 30€ weniger kostet.
Vergleichbare Kühlleistung ist nicht gleich gut. Nichts gegen den Macho, aber Noctua bietet noch wir mehr als exzellente Kühlleistung, Verarbeitung und inzwischen Design.
 

Xul

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
40
Noctua ftw....die senden mir die Sockel-Kits auch 5 Jahre nach dem Kauf meines Kühlers noch kostenlos zu. So geht Service!
Ja, und auch, dass man einfach mal wirklich komplettes Zubehör kriegt. So oft wie mir schon eines der Y-Kabel oder einer der Low-Noise Adapter ewiges Umbaugefrickel, Nachbestellen und Rumprobieren in anderen Builds erspart hat ... da stört mich auch der Aufpreis nicht. Da können sich andere Hersteller mal ne Scheibe davon abschneiden – auf das wesentliche fokussiert und Qualität vorangestellt.

Was natürlich nicht heißt, dass es auch im günstigeren Bereikch gute Alternativen gibt: Thermalright ist zB auch immer ne Empfehlung wert (und die haben ja auch tolles Zubehör wie den legendären Schraubenzieher ;) )
 

7hyrael

Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.820
Angeblich verdient sich Noctua mit Lüftern und Kühlern doof und dämlich. Jeder Hinz und Kunz hier im Forum empfielt es weiter, was zu einem bestimmten Zeitpunkt sicherlich richtig ist, aber die Alternativen komplett ausblendet.
Wenn mich jemand nach einer Empfehlung nach dem besten Kühler fragt, bekommt er von mir das als Antwort was ich für den besten Kühler halte und das wird immer Noctua sein.
Fragt jemand nach dem besten Preis Leistungsverhältnis (ergo günstigsten) ebenso. Fragt jemand nach dem billigsten, geh ich prinzipiell einfach kommentarlos daran vorbei, mit den Leuten hat du bald darauf dann wieder nur Ärger, weil der Klump nicht tut und du ja Schuld bist weil du dazu geraten hast...

Willst du rundum sorglos, nimm Noctua. Willst du gut und günstig, auf lange Sicht ebenfalls. Gibt wenig das so viel Beständigkeit hat wie ein Noctua Kühler, mein erster werkelt nun im vierten System und auf dem 3. Chipsatz, wenn auch nicht mehr in meinem PC.
 

Bänki0815

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
404
Danke für den Test eines Exoten.
Ich habe den Vorgänger mit Montagematerial für AM4 für 45€ bei Amazon geschossen vor 1,5 Jahren und bin sehr zufrieden mit Design, Leistung und Verarbeitung.
 

anexX

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.707
Deepcool Kühler kannte ich bisher nur aus dem sub 25€ Sektor - gar nicht mal schlecht, nur der Preis müsste sich natürlich deutlich von Noctua differenzieren sonst bleibts trotzdem ein Ladenhüter. ^^
 

bigfudge13

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.562
Top