News Deepcool Gammaxx GT: RGB-Beleuchtung mit dem Mainboard abgestimmt

Roche

Banned
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
3.873
Einfach nur noch peinlich, dass die Hardwarehersteller keine eigenen Akzente mehr setzen können/wollen und alle nur auf den (selbst erzeugten) BlinkiBlinki Hype aufspringen.

Ordentlich ausgestattete Mainboards ohne LED Beleuchtung muss man ja mittlerweile mit der Lupe suchen. Bei Kühlern, Lüftern und Gehäusen ist es auch immer schlimmer.

An meiner Grafikkarte ist auch solcher Krempel dran. Das kann man zwar auch abschalten, aber die Entwicklungs- und Hardwarekosten für den Mist zahle ich dennoch mit.

Verflucht nochmal, ich betreibe daheim keine Disko! Ich möchte dezente Hardware ohne diesen ganzen LED Schnulli und zwar zu einem fairen Preis. Ist das denn zuviel verlangt?
 

smalM

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.734

DjangOC

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
1.636
Einfach nur noch peinlich, dass die Hardwarehersteller keine eigenen Akzente mehr setzen können/wollen und alle nur auf den (selbst erzeugten) BlinkiBlinki Hype aufspringen.

Ordentlich ausgestattete Mainboards ohne LED Beleuchtung muss man ja mittlerweile mit der Lupe suchen. Bei Kühlern, Lüftern und Gehäusen ist es auch immer schlimmer.

An meiner Grafikkarte ist auch solcher Krempel dran. Das kann man zwar auch abschalten, aber die Entwicklungs- und Hardwarekosten für den Mist zahle ich dennoch mit.

Verflucht nochmal, ich betreibe daheim keine Disko! Ich möchte dezente Hardware ohne diesen ganzen LED Schnulli und zwar zu einem fairen Preis. Ist das denn zuviel verlangt?
Falls du nicht vor hast zu übertakten, und du nicht aller neustes brauchst, dann kann ich dir Leasingrückläufer der Marken TYAN und Supermicro empfehlen.

Sehr solide Boards, mit sehr kulantem Support. Tyan hat mir schon zwei mal en Board ersetzt, obschon ich bei denen gar keine Garantie gehabt hätte, und das Board Socket B war.
 

HardRockDude

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.672
Die Entwicklung in der Hardwarebeleuchtung erinnert mich mehr und mehr an

lel.jpg
 

Luthredon

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
1.165
Ich versteh die ganze Aufregung nicht: ich hab ein ganz normales Gehäuse, ohne Durchbrüche und Fenster, da seh ich gar nichts von den LEDs auf MoBo und GraKa. So what? Und die Kosten für die 5 RGB-LEDs auf dem Board sind ein Witz, ebenso wie die 'Entwicklung'.

Diese Engstirnigkeit überrascht mich immer wieder: was ich nicht brauche und mir nicht gefällt, braucht niemand ... :rolleyes:. Offenbar sehen das mehr Leute anders, sonst würde es nicht so boomen :).
 

Sologruppe

Banned
Dabei seit
März 2017
Beiträge
974
Wo sind die Zeiten, als man elektromagnetische Abschirmung noch als wichtig ansah? Inzwischen sind Gehäuse aus Plastik, Holz und Glas und grillen brav die Füße/Oberkörper der Gamer- und die finden das noch gut!
 
Top