Dell Inspiron 1300 Speicher aufrüsten

DemoX

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
25
Hallo alle zusammen,

Ich hätte da mal eine Frage..

Und zwar hat ein Freund wie im Titel beschrieben einen Dell Inspiron 1300 mit 512 MB DDR2 667 MHz Speicher(2x 256MB)

Und ich habe schon einige Beiträge gelesen,worin gesagt wird das Dell z.B. festgeschweißte Mainboards verbauen oder ähnliches.

Nun wollte ich gerne wissen,da mein Laptop ziemlich lahm ist,ob ich nochmal weitere 512 MB verbauen kann..

Ich war bereits in einem Elektronikmarkt und habe mich erkundigt welche Speicherarten man nehmen könnte.
Ein Angestellter meinte es müsste möglich sein 3 GB Speicher einzubauen.
Schließlich öffnete er den Dell Laptop und entnahm die alten Riegel und baute die neuen ein.
3 GB nahm der laptop nicht an.
Also nahmen wir 2 GB.
Diesen nahm der laptop auch nicht an
Letztendlich versuchten wir 1 GB.
Auch dieser Versuch schlug fehl.

Jetzt würde ich gerne wissen ,ob man überhaupt einen Dell Laptop aufrüsten kann,oder Dell da ihre ganz eigene Bauweise hat das der Laptop keinen anderen Speicher annimmt.

Ich bin für jede Hilfe dankbar :)
Vielen Dank vorab.
DemoX
 

SGE-4EVER

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
630
Zuletzt bearbeitet: (weitern Link hinzu)

DemoX

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
25
WOW!!!..

Vielen Dank..

Genau das was ich gesucht habe..
Die Suchfunktionen bei Dell hätte man auch verbessern können damit auch nicht so geduldige Menschen wie Ich finden was sie suchen ;)

1000 Dank auch von meinem Freund ;)

Topic kann geschlossen werden..
 

fated!

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
877
Du kannst auch mit Geizhals einen Shop suchen und passenden Arbeitsspeicher kaufen, da steht dann halt nicht "Dell" drauf und dafür ist der um viele Euros billiger :)
 

SGE-4EVER

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
630
Top