Dell U2711 Problem

Matsumoto

Ensign
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
232
Hallo,

ich habe seit etwa 3 Wochen den Dell U2711, macht auch ein schönes
Bild und hohe Auflösung aber manchmal nach dem PC einschalten
sieht es so aus als ob das Bild eingebrannt ist. Der normale Desktop
sieht total komisch aus von den Farben her, wenn ich dann ein komplettes
schwarzes Bild mache sehe ich die Konturen vom Hintergrundbild.
Hab es schon versucht mit Einstellungen zurücksetzen nichts gebracht,
das einzige was ein Erfolg zeigt ist den Kontrast auf unter 25 zu drehen dann
ist das Bild normal auf 26 ist sofort der Fehler wieder da. Lass ich den Monitor
dann eine Zeit stehen ohne was zu machen ist das Bild einfach wieder normal,
kein Bild flackern oder sonstiges.
Ich möchte den Bildschirm noch nicht einschicken bevor ich nicht weiß ob es nicht
vll an meinem PC liegt, ein Gedanke wäre ob es an meiner Master-Slave Steckdosen
Leiste liegt und der Monitor kein Strom mehr bekommt obwohl er noch irgendwas macht
nach dem der PC heruntergefahren ist.

MFG
 

medusa37

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
25
Also es handelt sich jetzt hierbei um keine Lösung, aber du hast bei dem Bildschirm einen super service von dell mitgekauft. Einfach mal anrufen, wenn sie es nicht lösen, dann kannst du es einschicken und dir ein ersatzgerätz liefern lassen :)
 
Top