News Dells Tablet-Netbook-Hybride kostet 580 Euro

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.361
Ein 10-Zoll-Display, ein Atom-Prozessor mit 1,5 GHz, 2 GByte Arbeitsspeicher und eine bis zu 320 GByte fassende Festplatte, dafür jedoch nicht einmal ein Grafikausgang – es klingt wie ein Netbook für nicht einmal 300 Euro. Dells Inspiron Duo kostet dank drehbarem Touch-Bildschirm aber nahezu das Doppelte.

Zur News: Dells Tablet-Netbook-Hybride kostet 580 Euro
 

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
naja hübsch find ich das ding nicht, ausserdem hätt ich angst das der rahmen verbiegt und der bildschirm nicht mehr einrastet.
 

bugmum

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
987
Finds ok vom aussehen. Aufpreis für den drehbaren Bildschirm find ich was heftig, aber eigentlich ist es genau das was ich suche :D

Ma schaun xD
 

AleXreleXed

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
349
Sieh techt Cool aus und eine ganz neue Lösung, wie der gute Mann da berichtet, einen Notebooktablet an Ott-Normalverbraucher zu bringen :) njoa mal sehen was noch so abgeht :p
 

suessi22

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.045
Nice - sehr nice!
Jetzt noch ein „Zacate“ rein und ich wär glücklich... (mit Grafikausgang)

MfG
 

rs4

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
457
Nette Idee, aber zu langsam, zu schwer, zu wenig Akkuleistung

Warum stöhnt der Kammeramann so?

EDIT:
"mit einer Füllung sollen rund vier Stunden Laufzeit möglich sein"
steht in heise Artikel
 
Zuletzt bearbeitet:

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.119
Bäh viel zu spät. Jetzt habe ich schon einen Eee PC:(
Wäre ja im Vergleich zu anderen Tablet-Notebook Hybriden von Fujitsu und Lenovo noch einigermaßen billig gewesen.
 

G00fY

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.931
Ich finde weder das es schlecht aussieht, noch hätte ich Angst das es bei ordentlicher Behandlung besonders schnell Schaden nimmt. Meiner Meinung nach eine wirklich sehr, sehr gelungene Umsetzung. Super Spagat zwischen Subnotebook und Tablet!

Wenn ich endlich mal wüsste wofür ICH ein Tablet einsetzten sollte, wäre es einen näheren Blick wert. Aber bin mit meinen 13" Notebook zufrieden...:D
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.119
Notizen in nem Matheskript wäre eine Anwendungsmöglichkeit bzw. allgemein für technische Vorlesungen. Spart zu dem Papier. Für BWL und so braucht man halt dann die Tastatur.
 

Kartonschachtel

Captain
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
4.000
Naja, ob so etwas praxistauglich ist? Touch-Bildschirm auf 10", warscheinlich ohne Stift?! Wie soll man das bedienen, die Tastatur verdeckt ja schon die Hälfte der Bildschirmfläche und ja klar ich kauf mir sowas damit ich die ganze Zeit durch meine Urlaubsfotos scrollen kann.....

Schaut euch nur mal den Toshiba Liberetto an...... http://us.toshiba.com/computers/laptops/libretto

Auch etwas, das nur auf Bildern gut aussieht. In der Hand dann total unbrauchbar, wie ich finde.
 
Zuletzt bearbeitet:

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.119
Wie soll die Tastatur denn die Hälfte der Fläche bedecken ?
 

Kartonschachtel

Captain
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
4.000
Schon mal auf 1366x768 @ 10" probiert ohne Stift die kleinen Tasten zu erschwischen ohne die Bildschirmtastatur zu vergrössern?


Aber mal schauen wie der Test ausfällt...
 
Zuletzt bearbeitet:

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.119
Achso meinst du da. Das sollte ansich kein wirkliches Problem sein, wenn man sich dran gewöhnt hat. Immerhin tippen manche Leute auf ihren Handy sogar recht schnell damit. Und dort sind die Tasten deutlich kleiner.
edit:
Aber warum sollte man dazu auch die Finger benutzen? Immerhin kann man sich bei einem resistiven Panel jeden beliebigen Stift nehmen. Bzw. bei einem Kapazitiven gibt es auch schon Stifte für wenige Euro.
 
Zuletzt bearbeitet:

Erdmännchen

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.242
Hauptproblem von den Teilen ist einfach, dass Win7 ätzend mit Touch zu bedienen ist.
Das fängt beim Scrollen an und geht beim rechten Mausklick weiter... Win7 ist einfach nicht dafür gemacht...
 

Kartonschachtel

Captain
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
4.000
Ich finde es einfach unmöglich, immer alles wegklicken zu müssen. Habe auch mal das 8-9" kleine Netbooktablet von Asus getestet, okay, das hatte immerhin einen Stift, aber im Tabletmodus muss man da immer die Tastatur maximieren und minimieren und dann macht man einen Tippfehler und sieht das gar nicht und und und .............

Schlimm jetzt z.B. beim Asus ist, dass die Tastatur je nach dem auch dein Textfeld verdeckt, das finde ich ja eben das Problem bei solchen Geräten.

Ich meine mir verleidete das nur schon wenn ich computerbase.de eintippen musste...

@Airbag

Stift löst meiner Meinung nach nicht unnnnbedingt das Problem, da hier einfach die Grösse das Problem ist. Müsste man mal ausprobieren, 12" ist da sicher schon viel angenehmer und du hast dann auch einen Platz um den Stift zu verstauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Knuddelbearli

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.691
mit bobcat eventuel noch oc möglichkeit das man mit der power taste direkt aktivieren kann und es wär gekauft
 

bugmum

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
987
also irgendwie müsst ihr alle ziemlich ungeschickt sein.

Ich weiß es ist nicht ideal aber ich kann selbst auf meinem Archos 5 IT mit unter 5 zoll mit den DAUMEN flüßig inetadressen eingeben, wenn das ganze nochmal nen stück größer ist gehts noch besser......

Aucherdem besitzt dieses Ding ja ne Tastatur, die Tabletfunktion sollte wohl dann zum einsatzkommen wenn man sie braucht. Wenn ich das ganze mit nem Stift bedienen kann is das Teil gekauft weil es Ideal für Vorlesungen in der uni ist.....
 

repix

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
417
mich stört auch nur der akku und die cpu-stärke. sonst kann man damit doch umgehen. und alle die sihc über die kleine doer verdecktende touchtastatur beschweren:
sag mal seid ihr blind? gerade bei diesem gerät ist doch der vorteil, dass man es dann aufklappen kann und die normale tastatur verwenden kann, wenn man es will oder muss.

also habt euch nicht so und versucht negative aspekte zu finden, wo keine sind. :)
windows 7, cpu und akku - ja darüber kann man streiten, aber der rest ist echt schwachsinn.
lg
 

jbo2k5

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
26
Hoffen wir mal auf eine CB Kurz-/Schnelltest, denn interessant ist das allemal!
 
Top