der 675€ Pc aus der FAQ - sonst noch was?

TrumX

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
91
Hoho,

nach langem Zögern hab ich mir jetzt (nach frischem Update) den 675€ PC geholt. Hatte einfach mal wieder vor, die neusten Games auf Max Einstellungen zocken zu können.

jetzt hab ich mal 2 Fragen: 1. lohnt sich die SSD was die Gaming-Performance angeht? Also ich weiß, läuft schneller hoch usw. aber das bockt mich jetzt nicht so. Primär gehts mir um das, was ich mit dem PC mache - zocken^^

2. Hab ich jetzt alle 8 Teile gekauft die vorgeschlagen waren. Muss ich noch was zukaufen? Sprich Kabel oder sowas? Oder sin die ausreichend bei Motherboard oder so dabei?

Wenn ja, was bräuchte ich an zusätzlichen Sachen? Oder nochn 2. Lüfter?
Ich hab natürlich nochn alten PC, aber der is jetzt echt schon alt, und Kabel aus dem oder so wollt ich nicht unbedingt wiederverwenden...

Für alles nochmal vielen Dank, is echt n super Forum!
 

micha`

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.424
Mit der SSD wirst du bei Spielen kaum einen Unterschied merken. Ladezeiten von großen Maps könnten sich leicht verbessern.

An Kabeln ist in der Regel alles dabei und ordentliche Lüfter schaden nie.

Grüße
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.058
Mit SSD ist es so ne Sache, hast noch nie eine gehabt, vermisst du sie nicht. Wenn aber, willst du nie mehr ohne. Auch wenn du fast nur spielst, du wirst ja auch mal Word oder so benutzen.
Ansonsten ist meist alles an Schrauben und Kabeln dabei.
 

TrumX

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
91
Okay super =) - dann bleib ich glaub ich Ohne SSD^^ Für Office Anwendungen hab ich meinen Laptop.

Was Lüfter angeht, hab ich grad gesehen, dass im BitFenix Shinobi nur ein Lüfter drin is. Da ich mich da au net auskenne, wollt ich mal fragen, was bestell ich da am besten dazu? Kenne nur den grundsatz, mehr Warme Luft raus als rein :p
 

micha`

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.424
Ich würde 4 sehr langsam drehende verbauen. Dann hast du es leise und trotzdem kühl ;)
Vorne Unten reinsaugend, unten in der Bodenplatte reinsaugend, Deckel rausblasend und hinten oben rausblasend.

Günstig und leise sind z.B. die Enermax TB-Silence.

Grüße
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.058
Als Lüfter kann ich die BeQuiet Silentwings empfehlen, kosten aber auch was.
 

TrumX

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
91
Hoho, beim i5 3470 is keine Wärmeleitpaste dabei - is das richtig so? also soll ich den mitgelieferten kühler einfach ohne montieren?!!!
 

Suchtbolzen

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
545
Zuletzt bearbeitet:

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.058
Bei dem Standartkühler ist die "WLP" (eher nen PAd als Paste) schon drauf, ja den kannst du einfach montieren
 
Top