Notiz Disney+: Ab sofort mit Sprachsteuerung über Google Assistant

Bloodie24

Captain
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
3.955
Mir wäre es lieber sie würden mal den Bug beheben, dass auf Sony Android TV (ich meine bei Philips auch) über die APP nur Stereo Ton ausgegeben wird. (nein, es liegt nicht an den restlichen Geräten wie AV-Receiver und Verkabelung....denn es wird kurz 5.1. Sound ausgegeben und dann umgestellt und über die Xbox APP mit denselben Geräten läuft es)
 

crackett

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
942
Ich finde Android TV an sich ganz gut, aber Google sollte da endlich mal deutlich stärkere Hardware als Einsatzvoraussetzung fordern. Das ist nämlich reaktionsschnell, wie eine Schlaftablette auf billiger Hardware.
 

AleksZ86

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.604
Ich finde Android TV an sich ganz gut, aber Google sollte da endlich mal deutlich stärkere Hardware als Einsatzvoraussetzung fordern. Das ist nämlich reaktionsschnell, wie eine Schlaftablette auf billiger Hardware.
stärkere Hardware = höhere Preise, man bekommt was man bezahlt ;)
warum greifst du nicht gleich zu stärkerer Hardware (z.B.: Shield), mit der Shield bekommst du keine Schlaftabletten-Reaktionen :)
 

crackett

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
942
stärkere Hardware = höhere Preise, man bekommt was man bezahlt ;)
warum greifst du nicht gleich zu stärkerer Hardware (z.B.: Shield), mit der Shield bekommst du keine Schlaftabletten-Reaktionen :)
Ich habe mich da auf Fernseher (was ja immerhin das Haupteinsatzgebiet von Android TV ist) bezogen und da kostet die nächst höhere Linie gleich mal deutlich mehr. Natürlich kann man auch an jeden Fernseher mit Android TV eine Shield hängen - allein der Sinn erschließt sich mir da nicht und wenn ich da schon eine Streamingbox dran hänge, dann ist es ein AppleTV 4k 😉
 

Bloodie24

Captain
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
3.955
Ich finde Android TV an sich ganz gut, aber Google sollte da endlich mal deutlich stärkere Hardware als Einsatzvoraussetzung fordern. Das ist nämlich reaktionsschnell, wie eine Schlaftablette auf billiger Hardware.
Das reagiert alles schnell, mit einer Ausnahme. Wenn ich den Mikrofonbutton an der Fernbedienung drücke, dauert es 2 Sekunden bevor der Fernseher aufnahmebereit ist.
 

Lowogh

Ensign
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
137
Das coole ist als Telekom Kunde kriegt man Disney Plus 6 Monate gratis also nutzt es alle die es noch nicht haben. xD Ich habe es mir auch geholt gestern. :love: :D
 

Knighty

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
678
allein der Sinn erschließt sich mir da nicht
Naja, zuerst einmal, dass man unabhängig vom TV an sich ist und wenn dann doch mal keine Updates mehr kommen, ersetzt man die günstige Box statt des teuren TV. Die Shield bekommt nunmehr seit 5 Jahren ihre Updates, mein zugegebenermaßen betagter Sony TV bekommt keine updates mehr und schlimmer, die Apps sind mittlerweile nicht mehr nutzbar. Da der TV immer noch wunderbar Bild und Ton darstellt, hänge ich lieber nen Zuspieler dran, als gleich das ganze Gerät zu entsorgen.
 
Top