Druckaufträge werden beim Herunterfahren gelöscht

Telefonkatze

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
382
Hallo,

seitdem ich einen neuen Drucker (Brother HL2250DN) als Netzwerkdrucker unter XP SP3 installiert habe, werden Druckaufträge gelöscht, wenn ich XP herunterfahre, bzw. neu starte.
Beim alten Drucker (lokal an USB) wurden Druckaufträge im Spooler gesammelt und gedruckt, sobald der Drucker betriebsbereit war.

An welchen Rädchen muss ich drehen, damit die Druckaufträge im Spooler bleiben?

Im Ordner \WINDOWS\system32\spool\PRINTERS liegen einige Dateien mit den Namen TCP??.tmp. Die Druckerwarteschlange ist aber leer. Sollte der Ordner dann nicht auch leer sein?
 
Poste doch einmal die Druckereigenschaften unter dem Reiter "Erweitert" deines Druckers hier.
 
Deaktiviere den Dienst über die die Komandozeile mit "net stop spooler"
Danach gehst du in den Ordner unter "C:\windows\system32\spool\printer" und löschst alle Dateien in diesem Ordner (am besten mit Admin-Rechten).
Im Anschluss kannst du den Dienst wieder über die Kommandozeile starten mit "net start spooler".
 

Ähnliche Themen

Zurück
Top