EFI Systempartition verschieben?

***Tomcat***

Cadet 1st Year
Registriert
Feb. 2014
Beiträge
8
Hallo

Ich habe einen neuen Asus Notebook /SSD/Win8 und habe dort die Recovery Partition gelöscht und möchten den freigewordenen Speicher für C: verwenden. Wie muss ich da bitte vorgehen?

Habe die Software "Easeus Partition Master" und einen bootfähigen MemStick. Hab hier im Forum nichts passendes gefunden (hmm wohl falsch gesucht ;-)

Vielen Dank für die Hilfe
Gruss
Tom
 
Willkommen im Forum

Zeig uns mal ein Bild von der Datenträgerverwaltung.
 
Danke für das Willkommen und die schnelle Nachfrage:

Bild Datenträgerverwaltung.png

Datenträger 0 (SSD)= Die Wiederherstellungspartition die ich löschen/frei geben möchte und für C: nutzen
Datenträger 1 (HHD) = meine Daten
 
Hoffentlich vorher alles gesichert?
 
Datenträger 0 (SSD)= Die Wiederherstellungspartition die ich löschen/frei geben möchte und für C: nutzen
lol, das sind 400 MB , also wozu ^^
 
Da diese Partition nicht direkt mit "C" grenzt wird es etwas komplizerter und Touchthesky hat auch recht...

Wenn es umbedingt sein muss
- Systemsicherung erstellen
- SSD platt machen ( alle Partitonen löschen )
- Win aus der Sicherung wiederherstellen

Als ich es das letzte mal gemacht habe, musste ich nach der Formatierung zuerst Win neu installieren und erst dann die Sicherung einspielen, bei 400MB lohnt sich der Aufwand aber wie schon erwähnt nicht wirklich.
 
@Robo32
Danke für die Anleitung, so kann ich den Aufwand abschätzen ;-)
PS: Falls du einen Link zu einer detaillierten Anleitung hast, wäre ich auf der sicheren Seite. Ansonsten lass ich es mal.

Schönen Sonntag @all
Tom
 
Zurück
Oben