Ein Pc / 2 Festplatten mit jeweils Betriebssystem

seppo1903

Newbie
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
7
Hallo,

kurze Frage, ich habe vor mir einen PC zusammenzustellen.
Ich habe hier im Forum

https://www.computerbase.de/forum/t...g-pc-spiele-pc-selbst-zusammenstellen.215394/

einen coolen Thread gefunden, wo es Tipps gibt wie man einen Rechner zusammenstellen sollte.

Nun habe ich aber folgendes Vorhaben.
Ich möchte 2 Festplatten verbauen, so dass aber immer nur eine aktiv ist. (habe da an so eine Art Wechselrahmen gedacht, falls das geht)
Bspw.möchte ich auf jeder Festplatte Windows installieren....auf einer viel mit Games und so auf der anderen viele Tools die das System auch gerne mal ausbremsen.
Ich möchte also dann NUR exakt eine Festplatte scharf schalten, als würde es die andere gar nicht geben.
D.h auf jeder alle Treiber, das Betriebssystem usw.
Dann pro Platte die Tools die ich will....
Ist sowas möglich ohne jedes Mal die Platte auszubauen und die andere einzustecken?

Danke im Voraus!
 

storch09

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
69
versuch eine mit eSATA zu nehmen. die bootzeit ist deutlich besser. aber intern wird das nichts.
 

seppo1903

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
7
Aber dann kann ich die interne ja nicht ausschalten...
Es soll sowas wie 1 PC werden mit 2 Festplatten.
So als wären die in einem PC mit genau exakter Hardware verbaut...
Also Bsp.
1. Festplatte -> Windows 7 mit allen Treibern aber Programmiersoftware (Step7 und so)
2. Festplatte -> Windows 7 mit allen Treibern aber mit alltäglichen Tools....
Und ich möchte halt das einen mal die eine benutzen , das andere mal die andere...so als würde das andere System gar nicht existieren
 

keanos

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
660
ICh hätte jetzt auch als erstes an die Lösung mit dem Bios Bootmrenü gedacht.

Aber wenn das jeweils andere System nicht "existoeren" soll, dann hol dir nen Wechselrahmen und 2 Einschübe.
 

seppo1903

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
7
Das mit dem Schalter hört sich beinahe noch am vernünftigsten an....Hmm danke...Dachte es gibt sowas wie einen Einschub, in dem man einfach die Festplatte reinschiebt, welche man braucht!
Ergänzung ()

Ihr seid ihr schneller im Antworten, als ich im Lesen :-) Kann mir jn guten Wechselrahmen und 2 Einschübe empfehlen?
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
27.993
Hi,

ich kann dir das hier empfehlen. Super verarbeitet, Platz für 3 HDDs (wenn der Kumpel mal schnell was braucht ;) ), HotSwap-fähig, Lüfter geregelt und einzelne An / Aus -Schalter für die HDDs.

VG,
Mad
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
27.993
Hi,

wie lange ein Wechselrahmen WAS aushält? Das Wechseln??? Wenn er das nicht kann war's kein guter, was meinst du wie in 19"-Racks in großen RAID-Systemen gewechselt wird? Am laufenden Band...

VG,
Mad
 

seppo1903

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
7
Naja, Platten werden ja nicht ausgewechselt, sondern nur Ein- und Ausgeschaltet....:-)
Jetzt such ich mir das Ding nioch mit 2 Festplatten raus (bestimmt billiger und gut ist)
Weil wenn der Kumpel mal kommt, ist die 2te ja eh inaktiv :-D
 
Q

quityper

Gast
Zitat von seppo1903:
...
Bspw.möchte ich auf jeder Festplatte Windows installieren....auf einer viel mit Games und so auf der anderen viele Tools die das System auch gerne mal ausbremsen.
Ich möchte also dann NUR exakt eine Festplatte scharf schalten...

Murmelchen hat es schon angedeutet.
Multiboot über bootmgr, d.h. beim Starten des PC hast du die Auswahl.
Oder
Vmware installieren für dein Tools-OS. Windows 7 ist im neuen VMware-Player sehr schnell.

Andere Möglichkeit sehe ich nicht.

Nachtrag:
Achso, du willst eine Festplatte gar nicht laufen lassen, aus stromspar/verschleißtechnischen Gründen.

Mit dem Schlüssel unerbrichst du den Strom für die Festplatte (so kenne ich es):
http://www.sharkoon.com/?q=de/node/1280

http://geizhals.at/deutschland/a139908.html
"...Anders als bei vielen anderen Wechselrahmen, muss man mit dem Schlüssel abschließen, damit die Festplatte Strom kriegt."
 
Zuletzt bearbeitet:

m3e46

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
355
Vielleicht is ja das was für dich Thermaltake Dokker
kannst die normalen sata platten oben einfach ein und ausstecken
 
Zuletzt bearbeitet:
Top