[Embedded System] Soekris, PCEngines oder ein Linksys?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Throx

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.483
Hi, also los gehts :D
Plane mir schon länger einen neuen Router zu holen, da ich aber keinen alten PC mit zich Watt -Verbrauch hinstellen möchte, denke ich eher an ein embedded System.

Da gibt es nun mehrere Ansätze:
Soekris und PCEngines können M0n0wall benutzen, was auch ein recht cooles Projekt zu sein scheint :)

Dann gibts da auch noch das OpenWRT Projekt, das die Linksys Router (MIPS-Basis, so scheint es mir) benutzt, aber dadurch halt eher eingeschränktes Softwareangebot hat ;)

Meine Fragen wäre jetzt:
1. Wo genau liegt der Unterschied zwischen Soekris und PC Engines, rein von den Fakten her, müsste die PC Engines dinger ja schneller sein, aber die Soekris sind teuer, wundert mich bissl
2. Hat jemand evtl. schonmal M0n0wall oder OpenWRT benutzt (am besten beide und kann ein Vergleich ziehen?)

Vielen Dank :cool_alt:
 

GuaRdiaN

Captain
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
3.214
Meine Empfehlung (nutze ich selbst zu Hause) ein Fujitsu Siemens Futro S300 ~40€ + IPCop.
Finde, das ist eine unschlagbare Kombination, die alles mitbringt, was man braucht. (Selbst ein transparenter Proxy ist möglich, entsprechende HDD vorausgesetzt)

Grüße
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top