News Erste 2,5-Zoll-Festplatte mit 2 TB und 9,5 mm Bauhöhe

Emer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
313
wenn du bei der PS4 überhaupt platten einbauen kannst ;)...soweit ich weiß nämlich nicht
 

A. Sinclaire

Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
3.064
wenn du bei der PS4 überhaupt platten einbauen kannst ;)...soweit ich weiß nämlich nicht
Sony hat ausdrücklich gesagt, dass man die internen Platten austauschen kann (dafür kann man keine externen HDDs benutzen).
Bei der XBoxOne ist es umgekehrt, zumindest offiziell ist die Festplatte nicht austauschbar, dafür soll man externe USB 3.0 HDDs zur Erweiterung nutzen.
 

Vivster

Commodore
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
4.233
An die PS4 hab ich auch zuerst gedacht. Eine Platte fasst dann fast 50 Killzones :)
 

Pyroplan

Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.682
Bei der XBoxOne ist es umgekehrt, zumindest offiziell ist die Festplatte nicht austauschbar, dafür soll man externe USB 3.0 HDDs zur Erweiterung nutzen.
Sicher?
Soweit ich weiß, kann man die dann nicht für Spiele nutzen? Gerade da ist ja das Manko gewesen, da die Spiele oft um die 50gb belegen werden.
Wenn es geht, wäre es natürlich eine nette Sache für die Xbox-Nutzer
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
30.485
Die gute alte Festplatte ist noch lange nicht tot.
Behaupten zwar immer viele aber ich sage mal sie ist im letzten Zyklus ihres Lebens. Ich denke mal noch ~ 10 maximal 15 Jahre und wir haben keine HDDs mehr da die Flash herstellung in den Zeitraum einfach günstiger und besser wird. Sieht man ja bei der Nachricht von Samsung bis zu 50% weniger Kosten.

Aber zum Thema:

Finde es trotz dem eben erwähntem sehr sehr schön! Als Datengrab sehr sehr gut.
 

onkel_axel

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.128
Sicher?
Soweit ich weiß, kann man die dann nicht für Spiele nutzen? Gerade da ist ja das Manko gewesen, da die Spiele oft um die 50gb belegen werden.
Wenn es geht, wäre es natürlich eine nette Sache für die Xbox-Nutzer
doch kann man für spiele nutzen.
sonst wäre es ja sinnlos


allerdings wird die funktion erst noch anfang 2014 nachgereicht. direkt zum launch funktioniert es nicht


Behaupten zwar immer viele aber ich sage mal sie ist im letzten Zyklus ihres Lebens. Ich denke mal noch ~ 10 maximal 15 Jahre und wir haben keine HDDs mehr da die Flash herstellung in den Zeitraum einfach günstiger und besser wird. Sieht man ja bei der Nachricht von Samsung bis zu 50% weniger Kosten.
10 bis 15 jahre? das ist aber noch verdammt verdammt lange.
klar stirbt die klassiche hdd bis dahin aus. außer es gibt dort irgendeinen durchbruch, den noch niemand auf dem schirm hat.


wenn die leute von aussterben reden, meinen die glaub eher unter 5 jahren
 

Seth666

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.792
Ach was ihr hier die Glaskugel lest. Aus dem heutigen Stand der Technik abzuleiten dass HDDs obsolet werden in den nächsten 5 Jahren ist einfach Humbug, das wurde schon vor 5 Jahren gesagt ;)

Allein der Preisunterschied ist nach wie vor unüberbrückbar:

1 TB Samsung EVO - 497 Euro http://www.notebooksbilliger.de/sam...b+sata+6gbs?nbb=pla.google.notebooksbilliger+[Plusbox]&wt_cc1=plusbox

1 TB WD red 70 Euro http://www.notebooksbilliger.de/pc+...gital/western+digital+wd+red+1tb+25+sata+6gbs

Noch Fragen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Staubwedel

Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
2.294
Wieso läuft das unter Samsung?

Samsung hat die Entwicklung von HDDs vor Jahren eingestellt, Platter haben die meines Wissens eh nur zugekauft
 

realAudioslave

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.634
wenn du bei der PS4 überhaupt platten einbauen kannst ;)...soweit ich weiß nämlich nicht
Dann weisst du es offensichtlich nicht, denn man kann ganz offiziell die Festplatte wechseln, ohne Garantieverlust. Sony gibt eine maximale Höhe von 9,5mm an. Wahrscheinlich verwechselst du das mit der Xbox One, die eine fest verbaute 500GB Platte hat.

Ich werde mir wohl eine SSHD in die PS4 einbauen, aber diese hier ist auch ein Kanditat. Aber das werd ich entscheiden, sobald die PS4 da ist^^

Bei der XBoxOne ist es umgekehrt, zumindest offiziell ist die Festplatte nicht austauschbar, dafür soll man externe USB 3.0 HDDs zur Erweiterung nutzen.
Vor ein paar Wochen hat MS mitgeteilt, das diese Feature nicht vom Start weg verfügbar sein wird. Wann es kommt, ist nicht bekannt.
 

MarcBesken

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
930
Ich kann nur sagen endlich! Jetzt kann bald der Verkauf der 1TB HDD's erfolgen!

Gruß
Marc
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
13.382
Freut mich zu lesen :)
Meine externe mit nur 1TB ist bald voll und eine 3,5" externe ist zu groß und zu defekt-anfällig beim Transport.

10 bis 15 jahre? das ist aber noch verdammt verdammt lange.
klar stirbt die klassiche hdd bis dahin aus. außer es gibt dort irgendeinen durchbruch, den noch niemand auf dem schirm hat.

wenn die leute von aussterben reden, meinen die glaub eher unter 5 jahren
Es sind schon viele Technologien angekündigt, die für die HDD die Speicherdichte verzehnfachen können sollen oder mehr und die innerhalb 10 Jahren auf dem Markt kommen sollen.
Über sowas gibt's hier auf CB etwa 1-2 mal im Jahr eine News.
 

GrambleX

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.512
Genau das Rchtige zum richtigen Zeitpunkt! - Schön dass man mal unter eine News schreiben kann ;)

Noch knapp über 60GB auf meinem Notebook frei. Bis die Platte dann auch mal ne gute Verfügbarkeit im Handel hat und die Preise das Erste mal etwas gesunken sind, kratze ich hier wahrscheinlich schon längst an den 1,5TB.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
30.485

deo

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
8.920
Damit sich eine SSD als Datengrab lohnt müssen die GB-Preise noch deutlich runter gehen. Solange die Festplatte da günstiger ist, lagere ich meine Filme darauf.
 

Shririnovski

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.732
Freut mich zu lesen :)
Meine externe mit nur 1TB ist bald voll und eine 3,5" externe ist zu groß und zu defekt-anfällig beim Transport.



Es sind schon viele Technologien angekündigt, die für die HDD die Speicherdichte verzehnfachen können sollen oder mehr und die innerhalb 10 Jahren auf dem Markt kommen sollen.
Über sowas gibt's hier auf CB etwa 1-2 mal im Jahr eine News.
Naja zumindest die Heliumgeschichte um die Platter enger aneinander zu bekommen scheint jetzt so langsam an den Start zu gehen, siehe 6TB 3,5" Platte von Hitachi.

Ansonsten ... 2TB in 2,5" und mit nur 5400U/Min, da hätte ich keine Anwendung für, wäre mir dann doch zu langsam. Mal sehn, ob da bald noch was mit 7200U/Min nach kommt, dann könnte ich über so ein Teil nachdenken.
 
Anzeige
Top