Eure Kreativität ist gefragt

pan!C

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.529
Hiho @ all Boardies

Ich habe mehr oder weniger folgendes Problem.
Da ich ein leidenschaftlicher Racegame Zocker bin (N4SU1 und 2,DTM Race Driver 1 und 2, Stock Car und vor allem F1) habe ich mich entschlossen mir ein Lenkrad zu zulegen.Es ist das Momo geworden.Schön und gut.Das gute Teil ist nun unterwegs zu mir.Als ich mir dann aber mal so meine Daddelecke angesehn habe schoss es mir plötzlich so in den Kopf wo packe ich das Lenkrad hin ? Ich habe mal 2 Bilder drangehangen damit ihr euch einen überblick machen könnt wie es bei mir in der PC Ecke so aussieht.Ich möchte eigentlich bequem in meinem Cheff Sessel hocken und dabei das Momo bedienen.Ich habe auch keine Möglichkeit das Lenkrad an meinem Schreibtisch zu monieren das dieser zu klein ist.Desweiteren will ich nicht unbedingt ein kleines Tischchen vor meinen Sessel stellen, denn dann kann ich ja nicht bequem sitzen, sondern muss mich weit nach vorne beugen.Im richtigen Auto klebe ich ja auch nicht mit der Brust vorm Lenkrad !
Was habt ihr für Tips und Vorschläge ? Bin für alles dankbar.

MfG $ly.de
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    99 KB · Aufrufe: 250
  • 2.jpg
    2.jpg
    95,3 KB · Aufrufe: 246

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
Sorry, aber mehr wie die Tastatur jedesmal mit dem Lenkrad tauschen kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen...

Ein Schreibtisch ist halt nicht zum Auto fahren da und
ein Auto nicht für Schreibtisch arbeiten!

MfG Meolus
 

Giantursus

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
956
Mein Tipp:
Werf den IKEA-Computertisch weg und kauf dir nen richtigen Schreibtisch.
du kannst ja noch nicht mal die Beine ausstrecken wenn du vor dem Ding sitzt.
 

Brigitta

post a. D.
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
12.445
Bau dir eine abnehmbare Halterung für das Lenkrad an die Armlehnen des Sessels.

Mein Tipp:
Werf den IKEA-Computertisch weg und kauf dir nen richtigen Schreibtisch.
du kannst ja noch nicht mal die Beine ausstrecken wenn du vor dem Ding sitzt.

Abgesehen davon dass das stimmt, würde auch schon helfen das untere Brett am Schreibtisch zu entfernen um Beinfreiheit zu erlangen.
 

F.M.Guenni

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.574
Tja,.mit dem Tisch kannst Du nicht viel machen. :) Vor allem das untere Brett stört gewaltig. Und das Brett zu demontieren ist wohl keine gute idee,weil wohl dann diie Stabilität verloren geht. Kann mich da nur anschliessen,kauf Dir nen Schreibtisch. :)

Gruß
Guenni

PS.Netter Hund. :D :D :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Giantursus

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
956
desweiteren gehört ein Computer auch nicht unbedingt in die Nähe eines Heizkörpers.
Der Rechner wird sich auch über die Hundehaare freuen die dein vierbeiniger Freund verliert.
darum würde ich ihn auf den Schreibtisch drauf stellen und dann auch auf die linke Seite weil sonnst sieht ja keiner das er gemoddet ist.
Wegen der Stühle die da rumstehen würde ich auch mal sagen das dieser Bereich zum esszimmer gehört und glücklicherweise nicht zu Schlafzimmer.
Meine Einstellung geht dahin das der PC ins Wohnzimmer gehört, weil Multimedia gehört nunmal ins Wohnzimmer und man kann das Ding an den Fernseher anschliessen.
Was ich z.B. an den ganzen kaufbaren Computertischen so megaGay finde ist das die Tastatur nicht auf der Arbeitsfläche in 70-75cm Höhe zu finden ist sondern auf einer Schublade unter der Arbeitsfläche. die Maus lieg natürlich oben ......die gehört direkt neben die Tastatur. Nur das auf diesen tollen möblen grade mal ne Multimedia-Standardtastatur Platz hat.
Dann der vermeintlich pompöse Regal- und Ablagefläche-Aufbau um den Monitor... mindestens 4 kleinere Ablagefächer hat man dann wo man allen möglichen unansehnlichen Krimskrams verstauen kann der meisstens sowiso nicht da liegen bleibt sondern dauernd runterfällt wenn man was sucht. Ein Schreibtisch hätte richtige Schubladen und man sieht den Mist nicht mehr.
Wer aber auf Regale steht kann sich über seinen Schreibtisch eines oder zwei an die Wand dübeln.
So hat man bestimmt mehr Regal für weniger Geld.
[Einwurf der nicht zur Sache tut]Das selbe Telefon hab ich auch[/Einwurf der nicht zur Sache tut]
Der Aschenbecher sollte wenn der PC es denn tatsächlich mal auf den Tisch geschafft hat aber bitte nicht davor stehen. Nikotin ist lecker wieder von der Hardware zu bekommen.
alles ist verklebt und gelb... der Staub bleibt wohl gebunden an dem klebrigen Schnodder!
aber abmachen.... *würg*
[Einwurf der nicht zur Sache tut]Schokoosterhasen sollte man selber aufessen oder seinen Kindern geben bevor das mindesthalbarkeitsdatum abgelaufen ist.[/Einwurf der nicht zur Sache tut]
Das Kabelgewirr unter dem Schreibtisch mal sortieren!....
sonst stranguliert sich irgendwann mal der Hund damit!

Das sind alles nur Vorschläge!!
 
Zuletzt bearbeitet:

pan!C

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.529
Na ja viel war ja nicht dabei was ich verwerten kann, trotzdem thx @ all.

Über einige Sachen habe ich mich köstlich amüsiert -> keine Ironie jetzt <- z.B

Schokoosterhasen sollte man selber aufessen oder seinen Kindern geben bevor das mindesthalbarkeitsdatum abgelaufen ist

Das Kabelgewirr unter dem Schreibtisch mal sortieren!....
sonst stranguliert sich irgendwann mal der Hund damit

Mit den Kabeln stimmt ich muss mich morgen mal dran machen und alles ordentlich sortieren.Ebendfalls ist richtig das der PC auf die andere Seite muss, sonst sieht ja keiner den Case Mod.

@ Giantursus

Mein Tipp:
Werf den IKEA-Computertisch weg und kauf dir nen richtigen Schreibtisch.
du kannst ja noch nicht mal die Beine ausstrecken wenn du vor dem Ding sitzt.

Da muss ich dir ohne jede Ausnahme Recht geben was die Beinfreiheit anbelangt, jedoch ist der Schreibtisch nicht von Ikea :D

Nachtrag:

Ihr habt mich überzeugt ein neuer Tisch muss her.
 
Top