Eventuelle Probleme mit der SSD und dem ACIIDE

kmaier504

Ensign
Registriert
Jan. 2015
Beiträge
247
Hallo Leute, ich habe denke ich mal ein Problem mit meiner SSD Festplatte als ich AS SSD Benchmark ausgeführt habe wurde mir angezeigt das der pciide als Schlecht (BAD) angezeigt wird wenn ich CrystalDiskInfo ausführe ist aber alles im sauberen Bereich wobei ich nicht genau weiß ob ich da jetzt wirklich richtig liege. Als ich es noch einmal mit DiskPart nachkontrollieren war ist mir aufgefallen das der zweite Wer t im Offset eine Kommazahl rauskommt und mich wundert es auch das mir unter list disk 2 Datenträger angezeigt werden mit je 478 MB obwohl ich nur eine SSD mit Windows 10 drauf habe und eine 2 TB HDD Festplatte drin habe kann es es daran liegen das ich die HDD unterteilt habe also einmal für Spiele und denn Rest eben zum Ablegen. Das komische ist das ich Windows 10 mit Threshold 2 erst vor ein paar Tagen neu Installiert habe also sollte es doch automatisch ausgerichtet sein das Alignment also versteh ich jetzt nicht wie es dazu kommen konnte und was mit meiner Festplatte los ist? Könnt Ihr mir da weiterhelfen bin momentan Ratlos und ich habe echt keine Lust das System neu zu Installieren oder es nach der Anleitung hier auszuprobieren ohne Neuinstallation, wobei es ja so ist obwohl ich es neu Installiert habe das OS.

Anleitung:

http://media-addicted.de/alignment-...datenverlust-und-neuinstallation-aendern/769/
 

Anhänge

  • CB_001.jpg
    CB_001.jpg
    328 KB · Aufrufe: 204
  • as-ssd-bench SanDisk SDSSDHP2 23.11.2015 23-40-18.png
    as-ssd-bench SanDisk SDSSDHP2 23.11.2015 23-40-18.png
    29,5 KB · Aufrufe: 243
an welchen sata-port ist die ssd angeklemmt ?
desweiteren ist warscheinlich der ahci treiber nicht richtig oder garnicht installiert.

auch muss das board dementsprechend eingestellt sein
 
Die Anzeige beim AS SSD Benchmark sagt doch klar, dass das Alignment (513024 K - OK) in Ordnung ist.
Es wird pciide angemeckert, das liegt sehr wahrscheinlich daran, dass im Bios/UEFI der AHCI-Modus nicht eingestellt ist oder an einem gar nicht/fehlerhaft installierten Treiber.
 
Wie meinst du das genau? müsste SATA III sein.
 
Das Offset/ Alignment ist ja auch OK.

Es geht um AHCI und das scheint ja wohl auch nicht im UEFI/ BIOS deines PC/ Notebooks aktiviert zu sein. Daher auch pciide - BAD
 
In der Tat lag es daran komischerweise ist in der REG der Eintrag storahci - Start der Wert schon auf 0 gewesen jedoch unter SartOverride war der Wert noch auf 3 nach dem ich denn Wert auf 0 gestellt habe und das System neugestartet habe und die Einstellung im UEFI umgestellt habe war alles in Ordnung jedoch ist der REG Eintrag StartOverride nicht mehr vorhanden und wurde durch Enum ersetzt wieso ist das der Fall?

Hier der Unterschied der sich echt bemerkbar macht.


EIN GROßES DANKESCHÖN, BIN EINFACH NICHT DARAUF GEKOMMEN :-)


Screenshot (51).png
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben