Farbfehler beim Monitor?

tim9756

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
35
Hallo liebe Leute!

ich habe jetzt seit ca. über einer Woche meinen neuen HP 27XQ und bin sehr zufrieden mit dem Monitor, allerdings gibt es eine Sache, von der ich nicht weiß, ob sie so normal ist. Ich habe oben an den Rändern und in der Mitte so Farbvermischungen. Wenn ich z. B. den Low Blue Light aktiviere oder auf Farbtemperatur warm wechsele oder auch kalt, sieht man dort so Farbschleier extrem. Ich sitze auch direkt vor dem Bildschirm und nicht seitlich, also an den Blickwinkeln kann es ja eigentlich nicht liegen. Ich habe auch ein paar Bilder davon. Allerdings sieht es auf diesen etwas weniger stark aus. Wenn man die Farben kalibriert wird das einigermaßen kaschiert, aber es ist immer noch wahrnehmbar und stört.

Danke schon mal 😃
 

Anhänge

WhyNotZoidberg?

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
6.448
potato-cam?

clouding/backlight bleeding?


ich seh auf den fotos nichts aussagekräftiges
 

tim9756

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
35
Ich meine dieses Orange da oben. In der Mitte und links und rechts.
 

piepenkorn

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.101
Nichts zusehen. :confused_alt:
 

DerZock

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
867
Wenn man sich die Bilder aus zwei Meter Entfernung ansieht, ist ein leichter Rotstich oben zu sehen..
 

ChiliSchaf

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
936
TN-Panels. Schnell, aber unfähig keinen Farb/Helligkeitsverlauf anzuzeigen, weil die Blickwinkel zu mies sind (und auch wenn du genau senkrecht drauf siehst ist der obere Rand in einem anderen Winkel als der untere Rand zu sehen -> große Blickwinkelunterschiede bei niedriger Blickwinkelstabilität, ergo Helligkeitsverläufe.
 

tim9756

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
35
Gibt es eine Möglichkeit es zu verbessern? Mein alter Acer XB240H war auch ein TN aber da hatte ich nicht diese extremen Farbklekse in den Ecken.
 
Top