Festplatte für sekundäre Programme, Datengrab, Backup - Leise aber schnell..?

unique28

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.743
Hallo zusammen

Ich bin auf der Suche nach einer Festplatte für Sekundäre Programme, welche ich nicht auf der SSD haben kann/möchte, auch einige Spiele. Die Platte soll aber auch als Datengrab nutzbar sein, sowie als Backup für die SSD. Dazu ist aber noch ganz wichtig, dass sie vor allem möglichst leise und zuverlässig ist, und dazu auch schnell.

Grösse ca. 2 - 3 TB.

Gibt es da was? Ich weiss, ist nicht einfach zu finden..
 

Philipp_966

Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
2.135
also leise und schnell geht nicht so richtig :D
Du musst da schon deine Priorität setzten. Da du schon eine SSD verwendest, würde ich eher auf leise achten.
z.B. die könnte für dich interessant sein ;)
 

Multivitamin

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.168
wieso nicht einfach... ?

einfachste methode:

geh zum mediamarkt , kauf ne externe 2tb ubs3 platte und fertig ist der käse...
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.774
Wd 2/3tb red
 

blöderidiot

Captain
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
3.346
2TB WD20EZRX, die 3TB-Variante würde ich nicht nehmen, da noch nicht überall problemlos einsetzbar.
 

savuti

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.356
Die WD Green kann ich nicht empfehlen. Ich hatte genau das gleiche Anliegen und wurde von der Green enttäuscht. Nicht nur das das Ding alle 10 sec die Köpfe parkt (lässt sich mit wdidle3 auf 60 Minuten ausdehnen), das Teil überträgt ein unablässiges Summen auf das ganze Gehäuse, trotz Entkopplung.

Einen guten Ersatz habe ich allerdings noch nicht gefunden. Meine alten Seagates sind deutlich leiser.
 

blöderidiot

Captain
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
3.346
Die WD Green kann ich nicht empfehlen. Ich hatte genau das gleiche Anliegen und wurde von der Green enttäuscht. Nicht nur das das Ding alle 10 sec die Köpfe parkt (lässt sich mit wdidle3 auf 60 Minuten ausdehnen), das Teil überträgt ein unablässiges Summen auf das ganze Gehäuse, trotz Entkopplung.
Ich habe die hier auch. Und zwar die WD20EZRX-00DC0B0 mit 1TB-Scheiben. Sie läuft sehr kalt und ist absolut unhörbar. Welche Version hast Du?

PS.: Die vorgegebene Parkdauer ist 8 Sek. und läßt sich mit wdidle3 auf max. 5min ausdehnen (wdidle3 /S300).
 

unique28

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.743

savuti

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.356
Ich hab die 2TB Version WD20EARX-00PASB0. Muss aber dazu sagen, dass meine Kiste ansonsten unhörbar ist (2x 140er Bequiet PWM, 1x 120er Bequiet PWM, 480Watt E9 Bequiet CM und den Dark Rock alle so um die 350-500 Umdrehungen).
 

blöderidiot

Captain
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
3.346
Wie lange hast du die schon?
Kann mir jemand etwas zu den Lebenszeiten dieser HDs was sagen? Auch zur Seagate bitte. Die Green sollen laut Berichten ganz am Anfang oder nach zwei Jahren wie die Fliegen fallen.
Ich denke, die Temperatur ist absolut entscheidend. Immer >20° und < 40°C halten!

Die EZRX habe ich noch nicht lange, da dieses Modell ganz neu ist (1TB/Scheibe!). Den Vorgänger, die EARS, habe ich öfters in verschiedenen Rechnern eingesetzt. Kein Ausfall. Manche mit beachtlichen Laufzeiten ("Power On Hours"):

 
Zuletzt bearbeitet:

savuti

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.356
Die hat meines Wissens nach 3x667er Plattern.

Ich sehe gerade das die EZRX AAM hat. Das hat meine nicht, son Mist.
 
Zuletzt bearbeitet:

unique28

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.743
Gut ist bestellt.

Vielen Dank euch allen! Wieder mal was gelernt! :)
 
Top