FlashFXP zu langsam

Sleipnir1986

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2006
Beiträge
32
Hi, hat jemand vielleicht ne Ahnung, warum ich bei FlashFXP nur mit maximal 30kbits saugen kann? Nen Kumpel von mir zieht da so mit 200-300kbits... habe den geschwindigkeitsbegrenzer ausgemacht und registriert ist meine Version auch...

Danke im vorraus

Sleipnir
 

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Von wo und was zieht ihr? Macht deine Internetverbindung (Bandbreite) einfach nicht mehr her?
 

Sleipnir1986

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
32
ich habe DSL2000 da sollte mehr drin sein... sitze aber hinter einem router... hab gehört, dass es auch daran liegen könnte. hat denn jemand ne ahnung wie man da was dran ändern kann?

Gruß Sleipnir
 

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Schonmal eine andere Quelle als Downloadpfad versucht?
 

sourcefreak

Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
2.994
Kann das sein, dass du kbits mit kbps verwechselst ? 30 kbps sind ca. 4 kb/s und langsamer als ein 56k Modem und 200 - 300 (250) kbits wären ca .30 kb/s und langsamer als DSL-Light.

Schon ein anderes FTP-Programm ausprobiert ?
 

Sleipnir1986

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
32
jo hab auch schon filezilla ausprobiert... das gleiche. jetzt hab ich aufeinmal nen anderes problem und zwar sagt filezilla er kann die adresse garnicht konnekten und flashfxp meint zu langer leerlauf... beide auch bei allen anderen adressen...:(
 

sourcefreak

Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
2.994
Versuche mal ftp.suse.com ...

PS: Für mich klingt das eher so als wäre(n) der/die hijacked FTP aufgeflogen und vom Netz genommen ... persönliche Meinung.
 
Top