Fortnite stürzt mindestens einmal die stunde ab

VazuPlayzHD

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
23
#1
Hallo Leute bei mir stürzt Fortnite Battle Royale so oft ab, und das ist einfach nur nervig weil mich dann jeder immer damit ärgert das ich ja so einen scheiß PC hätte und dass das Spiel deswegen immer abstürzt.
mein PC:
i7 7700 @3,6Ghz
MSI GTX 1060 6gb OCV1
16GB DDR4RAM von Samsung auf 2400Mhz
und 240GB SSD
2000GB HDD
Windows 10 Home
FHD, 60HZ, 4ms Bildschirm

Jetzt noch der fehler der angezeigt wird: You do not have any debugging symbols required to display the callstack for this crash.

Ich hab schon alles probiert bringt alles nichts, ich hoffe ihr könnt mir helfen.
 

Ex4mp1e

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2016
Beiträge
423
#2
Hast du mal geschaut was ins Ereignisprotokoll von Windows geschrieben wird?
 
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
3.183
#3
Was für ein Netzteil ist verbaut und bei den aktuellen Außentemperaturen: Was machen die Temperaturen der Hardware? Ansonsten: Ereignisprotokoll von Windows, um mal zu schauen, warum das ganze abstürzt. Spiele legen normalerweise auch eigene Crash-Logdateien an.
 
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.574
#6
Du hast ne nVidia 1060. Welcher Treiber? Der neueste ist ja 397. Laut Google suche hatte schon jmd mit Version 390 das Problem und ist auf 388 zurück gegangen.
 

VazuPlayzHD

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
23
#7
Was für ein Netzteil ist verbaut und bei den aktuellen Außentemperaturen: Was machen die Temperaturen der Hardware? Ansonsten: Ereignisprotokoll von Windows, um mal zu schauen, warum das ganze abstürzt. Spiele legen normalerweise auch eigene Crash-Logdateien an.
netzteil ist ein LC power LC6550 2.2 temperaturen sind eigentlich normal.
 

Ben81

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
439
#8
CPU/Graka Temp womit ausgelesen? Ich Tippe aber eher auf deinen Chinaböller. Lass mich raten dein PC geht nur aus, wenn Du spielst?

Billig Netzteile sind ein Spiel mit dem Feuer, und wer der Verlierer in diesem Spiel ist, sollte aus rein logischer Sicht klar sein, mit dem Kauf wird einfach am falschen Ende gespart.
Wem seine Hardware lieb ist, der schützt sie auch in Form eines qualitativ hochwertigen Netzteils.

Siehe: https://www.computerbase.de/2011-03/test-lc-power-lc6550gp2/

Auf wenn es hart klingt, aber dein Netzteil ist ein Haufen Schrott!
 
Zuletzt bearbeitet:

VazuPlayzHD

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
23
#9
Du hast ne nVidia 1060. Welcher Treiber? Der neueste ist ja 397. Laut Google suche hatte schon jmd mit Version 390 das Problem und ist auf 388 zurück gegangen.
ja hab 397 aber ich geh sicher nicht auf 388 zurück
Ergänzung ()

CPU/Graka Temp womit ausgelesen? Ich Tippe aber eher auf deinen Chinaböller. Lass mich raten dein PC geht nur aus, wenn Du spielst?

Billig Netzteile sind ein Spiel mit dem Feuer, und wer der Verlierer in diesem Spiel ist, sollte aus rein logischer Sicht klar sein, mit dem Kauf wird einfach am falschen Ende gespart.
Wem seine Hardware lieb ist, der schützt sie auch in Form eines qualitativ hochwertigen Netzteils.

Siehe: https://www.computerbase.de/2011-03/test-lc-power-lc6550gp2/

Auf wenn es hart klingt, aber dein Netzteil ist ein Haufen Schrott!
der pc geht gar nicht aus, es stürzt nur fortnite andauernd ab.
 

Ben81

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
439
#10
Zuletzt bearbeitet:

Ex4mp1e

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2016
Beiträge
423
#11
Und zwar weil?
Das klingt gerade nach "Hey ich hab ein Problem, helft mir. Aber ich werd sicher nicht versuchen das Problem zu beheben!"
Oder, um es für dich deutlicher zu machen: Du landest in Snobby Shores, bist in der Zone, läufst zum Pleasant Park, Zone verkleinert sich auf Snobby und Greasy. Du: "Ich geh sicher nicht nach Snobby zurück".
 
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.574
#12
Es ging ja auch nur ums ausprobieren. Einmal runter auf 388, und wenn es daran liegt, wieder hochtasten.
Ich glaube kaum, das zwischen den Treibern für Fortnite so viel Unterschied ist.

lg
fire
 
Top