Frage zu einem PC Vergleich

Lord Kerasz

Newbie
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
2
Guten Abend, ich hoffe man kann mir hier bei einer Entscheidung behilflich sein.
Ich habe jetzt seit gut 4 Jahren einen PC, der noch mit dem alten Win7 läuft. Wir wissen ja alle, das Windows 7 leider bald keine Updates mehr bekommt und ein Windows 10 daher gut wäre.
Ich habe bei Amazon einen PC gefunden und würde diesen hier gerne mal kurz verlinken. https://www.amazon.de/8-Kern-DirectX-Gaming-PC-Computer-8x4-20/dp/B07B7MKYSB/ref=sr_1_7?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=3QA6WDMFTT2CW&keywords=gamer+pc&qid=1563389928&s=gateway&sprefix=Gamer+PC,aps,156&sr=8-7&th=1

Kein sehr teurer PC, aber mehr lässt mein Budget gerade nicht so zu.

Mein jetziger PC ist dieser:
Prozessor AMD FX(tm)-8350 Eight-Core Processor, 4000 MHz, 4 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en)
Systemtyp x64-basierter PC
Betriebssystemname Microsoft Windows 7 Home Premium
Installierter physikalischer Speicher (RAM) 8,00 GB
Adapterbeschreibung NVIDIA GeForce GTX 770

Lohnt sich der PC bei Amazon als Update zu meinem jetzigen? Auch wegen Win 10 und einer deutlich besseren Graka.
Ich hoffe, man kann mich da etwas beraten, ob sich das Update für mich lohnt, oder nicht.

Vielen Dank.
 

ghecko

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
5.415
Auf gar keinen Fall, die Unterschiede zwischen deinem PC und dem verlinkten sind sehr gering. Da erreichst du mehr wenn du deinen jetzigen PC aufrüstest.
Du kannst deinen Windows 7 Key übrigens nach wie vor nutzen um Windows 10 zu aktivieren, wie mir bekannt ist. Du musst dir also nur ein Win10 Image runterladen, deine Win7 Lizenz in einem Microsoft Konto hinterlegen, das Image installieren und mit deinem Konto aktivieren.
 

iXoDeZz

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
607
Lohnt sich gar nicht, ist auch viel zu teuer. Der FX 8300 inkl. DDR3-Speicher ist hoffnungslos veraltet, da gibt es viel bessere Alternativen.

Wenn nicht, oder nur wenig gezockt werden soll, ist ein System mit AMD APU empfehlenswert, also Ryzen 2200G, 2400G, 3200G oder 3400G.
Soll doch gezockt werden, ist bis 400€ auch schon was schönes mit Ryzen 3 1200 und RX 570 drin.

Aber bitte lass die Finger von dem von Amazon!
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
20.722
Der Amazon PC ist völliger Schrott. Bis auf die GPU ist nichts besser, alles genau so uralt.
Wenn du die GPU erneuern willst, dann kauf doch einfach eine GPU!

Ich verstehe auch gar nicht, was das mit Windows 10 zu tun hat. Installier doch einfach Windows 10 und gut ist.
 

djducky

Lt. Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
1.025
Nein! Nein, nein, nein!

Und jetzt mal von vorne:

1. Wir wissen nicht, was du mit dem PC vorhast. Deshalb kann dich niemand gescheit beraten.

2. Für Win10 brauchst du keinen neuen PC, da reicht einfaches upgraden von 7 auf 10.

3. Der verlinkte PC ist komplett veraltet und stellt kaum ein Upgrade zu deinem jetzigen dar.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
38.813

Lord Kerasz

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
2
Alles klar, danke schon mal für die Antworten. Ich dachte es mir schon, das es wohl kaum was bringen wird. Dann werde ich das Geld lieber in eine besser GPU investieren. Welche GPU ist denn zu empfehlen bei meinem Rechner?
Und kann man Win10 auf diesem Rechner problemlos über Win7 installieren? Also format natürlich und dann drauf.
Mein Rechner wird hauptsächlich zum spielen genutzt, was aber meine jetzige Graka schon etwas runter zieht.
 

ghecko

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
5.415

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
38.813
@Lord Kerasz:
welche games sollen in welcher auflösung mit welchen settings und wie vielen fps gezockt werden? ist aktuell überhaupt die graka zu lahm, hast du das mal überprüft?
 

lmwplays

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
344
Auf keinen Fall!
Kauf bitte nie PCs auf Amazon. Abgesehen davon:
-Willst du nur einen PC wegen Windows 10?(Dann kannst du auch einfach Win 10 installieren)
-Wieviel Budget hast du genau?
-Würdest du dich trauen selbst einen PC zu bauen oder kennst jemand der das kannß
Ich finde es auch Lustig das die gtx 1050 noch nicht mal schneller als die gtx 770 ist.
 

Joc

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
612
Ja kann die genaue Beratung sowieso nicht ersetzen. Kommt jetzt schon darauf an was genau gehen soll.
 

boarder-winterman

Mr. Avatar 2012
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
19.471
Das einzige in was ich in deinen PC noch investieren würde, wäre eine SSD und 8GB zusätzlicher RAM.
Klar, DDR3 ist tot, aber 20€ kann man schon nochmal investieren ohne daran arm zu werden.
Eine SSD ist, falls noch keine vorhanden ist eigentlich Pflicht, da wirst du einen deutlichen Geschwindigkeitsschub von merken.
Empfehlenswerte Modelle wären da die Crucial MX500, die Samsung 860Evo, die Western Digital Blue und die SanDisk Ultra 3D.

Der FX-8350 ist zwar noch AM3+, aber dank seiner 8 Kerne im Moment noch in Ordnung, wenn man die Ansprüche runterschraubt.
Zusammen mit der GTX770 kann man noch einige Zeit überstehen und kann dann was vernünftiges kaufen (die SSD kann man dann übernehmen).

Windows 10 kannst du einfach durch Eingabe deines aktuellen Windows 7 Schlüssels in der Windows 10 Installation installieren und aktivieren.
 
Top