Frage zu IDE Jumper "Cable Select"

Geleb

Lt. Junior Grade
Registriert
Okt. 2009
Beiträge
495
Habe zwei HDDs auf Cable Select gejumpert und sie werden richtig erkannt. Allerdings las ich neulich, dass dafür eigentlich ein spezielle Kabel notwenig sei, damit die Geräte ihren Status erkennen können. So ein Kabel habe ich nicht, trotzdem funktioniert es.

Frage: wieso?

Hintergrund: ich habe eine Festplatte drin, die ich nur einmal die Woche benötige und deshalb den Stromstecker gezogen habe. Damit ich nicht jedes Mal umjumpern musste, probierte ich CS aus und war sehr verwundert...
 
So ein Kabel habe ich nicht
Wie willst Du das wissen? Arbeitest Du noch mit uralten 40-poligen?
Entweder ist eine Leitung zwischen dem Master- und Slave-Stecker durchtrennt (bei 3 schwarzen Steckern) oder es passiert im Stecker(bei verschiedenfärbigen Steckern)
 
du hast sicherlich ein doppelkabel, oder?
normalerweise steht da dann master und slave dran. wenn nicht, dann ist meistens das obere kabelende für master gedacht.
so hat das bei mir zumindest immer funktioniert.
 
Danke Leute. Ihr habt natürlich Recht.

Ich habe nur bei der google-Suche nach "Cable Select" Folgendes gefunden:

"Der Cable-Select-Modus war Bestandteil der Microsoft-PC97-Spezifikation und sollte ein Plug&Play bei IDE-Festplatten ermöglichen. Wegen den kaum verfügbaren Spezialkabeln hat sich der Cable-Select-Modus aber bis heute nicht etabliert."

Das Datum las ich gerade erst jetzt: 04.12.1999 ;)

Wusste nicht, das solche alten Kamellen auf dem ersten Platz bei der Suche landen können ;)
 
Zurück
Oben