Frage zu meiner GTX 970 von MSI

SirKillsalot

Ensign
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
144
Moin Leute,

habe heute meine GTX 970 von MSI erhalten.

Habe ein paar Fragen dazu:

1. Als ich meine GTX 970 heute bekommen habe war kein Mauspad dabei, was ja aber eigentlich dabei sein sollte. Muss ich davon ausgehen, dass es ein Retouren Karte ist? Sprich jemand hatte die Karte bekommen, Mauspad rausgenommen und die Grafikkarte hat ihm/ihr nicht gefallen und dann ohne Mauspad retour gesendet? :(

2. Als ich den Leistungsindex bei Windows gemacht habe musste ich leider ein Spulenfiepen feststellen. Ebenfalls normal? Jedenfalls im Leistungsindex? Im Idle Modus kann ich keines feststellen, ebenfalls nicht bei "Heaven Benchmark".

3. Ich habe Heaven Benchmark durchlaufen lassen und habe 1367 Punkte. Ein Kollege von mir war erschrocken und meinte, dass die Punktzahl viel zu niedrig sei. Labert er Müll oder stimmt bei mir etwas nicht?

Mein Setup:

AMD Phenom X4 965@3.82 GHz
8GB Arbeitsspeicher
Gigabyte 870A-UD3
MSI 970GTX
Crucial 256GB SSD


..die wichtigste Frage ist...meint ihr die 1367 Punkte sind Okay bei meinem PC? Bin kein Profi, deshalb bitte ich um Eure Meinung und Hilfe.

Danke und Gruß :)
 

Vitali.Metzger

Commodore
Dabei seit
März 2013
Beiträge
4.591
Dein CPU bremst die 970 wahrscheinlich.
 

SaarL

Rear Admiral
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5.307
1. Dein Händler fragen?

2. JEDE Karte hat Spulenfiepen. Das ist Bauartbedingt. Nur bei einigen hörst du es eben ;) Du kannst auf Kulanz hoffen, dass der Händler sie umtauscht. Aber ein Recht dazu hast du nicht (siehe auch den Leserbrief(?) der Woche bei pcgh - da gabs mal dieselbe "Situation")
"Meistens" tritt das eher bei sehr hohen fps (vierstellig) auf. Also im Menu der Spiele.

3. Spiel deine Spiele. Benchmarks sind (imo) sowas von irrelevant. Wenn bei deinen Spielen alles wuppt, dann vergiss was es in XY-Benchmark bringt oder nicht bringt.

Auch sind Programme wie HWInfo, Afterburner, EVGA Precision immer hilfreich um den Status (Takt, Temp, Auslastung, etc.pp) seiner Grafikkarte auszulesen und anzeigen zu lassen.
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
7.636
Also eine "Retourenkarte" bei einem Produkt, daß mehr oder weniger kaum zu bekommen ist - da grade erst komplett neu - halte ich für Unfug.

Welche Punktzahl hatteste mit deiner alten Karte und was für eine war das? Welche Settings beim Heaven? Und dein betagter Phenom II 965 reißt natürlich heute auch keine Bäume mehr aus.
 

awesomeg023

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
306
Moin

1. Kann sein,muss aber nicht.

2. Ist normal,gibt es ab und zu mal. ist kein Garantiefall.
Da nichts Kaputt ist.;)

3. Kann ich nicht beurteilen,da ich die Karte nicht besitze.
am besten mal im Internet vergleichen und die Taktraten kontrollieren.

lg
 

t3chn0

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.189
1367 Punkte bei 1080P 8xAA Ultra Settings und Extreme Tesselation?


Fiepen kannst du leider nicht verhindern. Dass Mauspad kann dir auch noch nach geschickt werden. Du solltest die nur mal anschreiben.
 

sledhammer

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
696
Mauspad ist keins mit dabei gewesen und das Spulenfiepen ist selbst bei 60Fps zu hören, Scrollen im Bios, Spielemenü, leider.
 

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
Anstatt soeine Karte zu installieren hättest du über ein CPU Upgrade nachdenken sollen, der 965er ist schon sehr verwaltet und wird deine GTX970 stark ausbremsen
 

awesomeg023

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
306

SaarL

Rear Admiral
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5.307
Sein Prozessor macht erstmal garnichts.
Ob er im Benchmark limitiert weiss ich nicht - wenn ihr das meint, dann bitte hinzuschreiben^^

Aber allgemein kann keiner von euch sagen er limitiert, genausowenig wie ich behaupten kann er limitiert nicht.
Es kommt ganz allein auf seine Spiele und deren Einstellungen an.

Prinzipiell limitiert immer etwas. Bei hohen Details in Ressourcenfressenden Spielen "eher" die Grafikkarte.


Er soll wiegesagt seine "alltäglichen" Dinge machen und die Zeit nicht mit irgend nem "Schrott"(Benchmarks, Windowsleistungrating), welche ihm eig. nichts bringen, außer eine Zahl auf den Bildschirm zu kritzeln.
Wenn seine Spiele auch schlecht laufen und es sich dabei um ein CPU Limit handelt, dann gibt es mMn zwei Möglichkeiten:
1. stärkere CPU einbauen/ Sockelwechsel auf nen Intel
2. bei gleichbleibenden FPS die Grafikdetails hochstellen und sich besserer Bildqualität erfreuen - ganz kostenlos (zumindest fps-technisch) ;)
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
7.636
Wäre erstmal auch wichtig, mit welchen Settings der Heaven lief. So könnten wir selbst mal gegentesten, was bei uns rauskäme. Aber so ohne Infos...nö. Geht dann nit. Der TE ist ja jetzt sogar schon hier off. Werden wir wohl auf morgen warten müssen...
 

awesomeg023

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
306

Marc53844

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.448
Er soll wiegesagt seine "alltäglichen" Dinge machen und die Zeit nicht mit irgend nem "Schrott"(Benchmarks, Windowsleistungrating), welche ihm eig. nichts bringen, außer eine Zahl auf den Bildschirm zu kritzeln.
;)
Ist doch sein gutes Recht zu prüfen ob die Leistung annäherend vergleichbar ist. Als wenn Benchmarks nur lügen würden. Sicherlich können sie einen gewissen Aufschluss darüber geben ob alles gut funktioniert wenn die Werte in einem entsprechenden Bereich sind.

Was hast du denn für FPS Werte?
Ansonsten zieh dir mal bitte 3d mark - Firestrike und führ das aus. Dort siehst du einen separaten Grafikscore.
An dem kannst du dich etwas "besser" orientieren.
Zum prüfen ob deine CPU limitiert gibt es hier viele Threads die sich darum bemühen. Du musst dir eben z.B. MSI AFterburner besorgen und dir ingame die Werte anzeigen lassen. Dort siehst du dann die Auslastungen der einzelnen Komponenten. Hat die CPU 100% und die GRafikarte eben nur 70% weisst du das die CPU limitiert.

Das ist aber von Spiel zu Spiel sehr unterschiedlich. Muss man an mehreren testen.

Gruß Marc
 

Tuetensuppe

Commodore
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.521
Und was soll das für ein Witz sein, nach irgendwelchen Zahlen zu urteilen ob man mit der Grafikkarte zufrieden ist oder nicht?

Entweder die Spiele laufen so dass man zufrieden ist oder eben nicht.

Wenn ich bei allen Spielen die ich mache die höchste Qualitätsstufe einstellen kann und auch die Geschwindigkeit in Ordnung ist dann ist es doch völlig egal ob die Grafikkarte ein wenig "overpowered" ist oder nicht. Besser als wenn das Teil ständig nahezu ausgelastet ist.

Und ja, natürlich kann es sein dass diese Karte Retourware ist.
Es gibt ja, auch in diesem Forum, genug Hansel, die sich erstmal einige gleichartige Produkte bestellen, testen, eines behalten und den Rest zurückschicken.
 
Zuletzt bearbeitet:

SirKillsalot

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
144


Bild von den Settings, hatte ich vergessen
 

Banger

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
20.848
Die Karte sollte ungefährt 1900 bis 2000 Punkte im Extreme-Preset von Heaven schaffen.

Und ob der alte Phenom limitiert, hängt von den Anwendungen und dessen Einstellungen ab.
 

awesomeg023

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
306
Hier ist mein Score !
IMG_0050.jpg
 

Anhänge

SirKillsalot

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
144
Welche CPU und Mainboard könntet ihr mir empfehlen? :)

MSI X99S Gaming 7, Mainboard + Intel® Core™ i7-5820K, CPU ?
 
Top