Freezer 13 regelt nicht runter

G

gerscher74

Gast
Hallo zusammen

Habe den Frezer 13 rev.2 auf einen i7 870 drauf. das ganze auf einen p55 Gigabyte MB

Der Lüfter soll laut Arctic Website von 600 bis 2000 u/ min drehen. Es handelt sich um ein PWM Lüfter.

Hab das ganze am MB angesteckt . Im Bios zeigt er mir ständig Werte zwischen 1700 und 2000 U /min an.
Das Bios bietet mir da nix weiter zum regel. Aktuell hab ich da eingestellt CPU Fan Fail Warning an.....Cpu Warning Temp aus.....
Fan Controll an..... und dann noch die Möglichkeit wer regulieren soll... Auto,PWM, Voltage...da hab ich PWM...

Trotzdem dreht der mit 1700

Wo hab ich ein Fehler gemacht? Wie bekomm ich das ohne zusatzsoftware hin im Bios das der etwas mehr runterregelt...

Oder geht bdas ganze nicht weil Target Temp Und Level Temp fehlt?

Er bekommt ja den Befehl über PWM zu regeln.... Aber wer oder was sagt dem Lüfter dreh mit 1700????Irgendwie versteh ich das grad nicht und bitte um kurze Hilfe
 

Gedderich

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
87
Hi, benutze die Option Voltage. CPU Warning Temp = 60C° Smart Fan Control = an Smart Fan Mode = Voltage, den Rest auf aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gerscher74

Gast
Bringt das Nachteile wenn ich das auf voltage stell und nicht auf PWM?

Ich meine damit.... erkennt er unter dem Modus Voltage auch die Temps wann er hoch drehen muss?
 
G

gerscher74

Gast
OK Danke....Habs dann so eingestellt wie Du mir geschrieben hast. Jetz dreht der Lüfter mit 1300 U/min..

Das reicht mir auch...jetz ist er kaum noch zu hören bei den 1700 hats genervt...

Danke Dir..

PS: Verstehe ich das dann richtig das er ab einer bestimmten erreichten Spannun g höher dreht zum Kühlen oder bleibt der jatz fest auf den 1300?
 

Gedderich

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
87
Hi, 1300 ist noch zu hoch, steck den Lüfter auf den 3er Cpu Anschluss.
Zu PS, ja bei Belastung dreht der Lüfter höher.
 
G

gerscher74

Gast
das board hat leider kein 3er cpu anschluß nur den 4er... der sys fan und powerfan sind 3er
 
Top