Fürs Studium, klein und sowas halt

HPdv6

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
59
Hallo alles zusammen. Ich suche im Moment etwas für mein Studium. Ich habe GEfallen an diesen Tablets wie das Surface Pro 3 gefunden. Also WIn8.1 Transformierbar zu tablet und auch mit tastatur zum Schreiben.
Da die Surface Produkte viel zu teuer für mich sind und die RT Versionen nicht in Frage kommen bin ich auf Alternativensuche.

Angefangen hat dies, als ich im Katalog von Berlet das Acer 2in1 SWITCH 32GB sah.
Nach einigem googlen bin ich für ein paar Euro mehr auf das Schenker ELEMENT gestoßen.

[URL="http://www.mysn.de/detail.asp?KategorienOrder=010;030;070;010&bestellnr=SCHENKER-ELEMENT&#PassendesZubehoer"[/URL]

Beim Kundendienst habe ich nachgefragt, wieviel RAM von den 2GB denn im IDLE verbraucht sind. DAs sind um die 33% also bei dem Testgerät 0,5 GB RAM.

Also die KOmbination aus Notebook und Tablet mit WIN8.1 und 10,1 Zoll gefällt mir sehr gut , wenn es nur nicht 2 GB RAM wären.
Kann mir da jemand Erfahrungen geben mit diesem Produkt oder mir Empfehlungen oder Vorschläge für Alternativen geben?

Der Preis sollte zwischen 0 und 400 Euro liegen +- 20 Euro um den Dreh.

Bei dem Schenker im Gegensatz zu den Acer oben gibt es auch noch die UMTS Möglichkeit die für unterwegs natürlich TOP ist. DIes ist kein Muss für mich aber ein nettes Feature.

Und das typische eben: Möglichst lange Akkulaufzeit, kein lautes Lüftergeräusch, ....

Freue mich über eure Antworten.



 

SubNatural

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.108
Zuletzt bearbeitet:

DaysShadow

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.009
AW: Fürs Studium, klein und sowas halt :D

Meine Meinung: Ohne Stift braucht es kein Windows-Tablet zu sein, aber Geräte mit Stift und Tastatur in entsprechender Größe kosten zu viel.

Ich würde daher so etwas empfehlen: http://geizhals.de/acer-aspire-v3-111p-p06a-nx-mp0eg-002-a1131919.html
Das hat 11,6", lange Laufzeit mit ca. 8,5h Surfen. Daher noch länger, wenn du nur schreibst beispielsweise. Pentium mit genügend Leistung für alles außer Zocken und 4 GB RAM. 500GB HDD außerdem noch und nicht nur 32 oder 64 GB SSD die sich in den meisten Fällen nicht austauschen lässt.

Dazu, wenn du es denn noch willst oder brauchst, ein Android Tablet für Spielereien zwischendurch.
 

HPdv6

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
59
AW: Fürs Studium, klein und sowas halt :D

Wie wäre es mit dem Medion P2212T / P2211T.

Specs:
Erstklassiger Intel®Celeron®Prozessor N2920
64 GB Flash-Speicher + 500GB HDD in Dockingstation
Display: 11,6 Zoll mit FullHD Auflösung (1920*1080)
4 GB DDR3 RAM mit 1066mhz

Akku hält bei mir ca. 7 Stunden (mit Dockingstation)

Ausführlicher Test hier: http://www.notebookcheck.com/test-me....108989.0.html

Geändert von SubNatural (Heute um 20:13 Uhr)


Mhmm habs mir mal angeguckt.. werde morgen auf jedenfall auch mal in einen Saturn und Media MArkt fahren um verschiedene GEräte zu teste.. Dieser Aldi Ranz daruf.. ist das Komplett zu entfernen? Und weviel RAM ist belegt im IDLE?
Ergänzung ()

Meine Meinung: Ohne Stift braucht es kein Windows-Tablet zu sein, aber Geräte mit Stift und Tastatur in entsprechender Größe kosten zu viel.

Ich würde daher so etwas empfehlen: http://geizhals.de/acer-aspire-v3-111p-p06a-nx-mp0eg-002-a1131919.html
Das hat 11,6", lange Laufzeit mit ca. 8,5h Surfen. Daher noch länger, wenn du nur schreibst beispielsweise. Pentium mit genügend Leistung für alles außer Zocken und 4 GB RAM. 500GB HDD außerdem noch und nicht nur 32 oder 64 GB SSD die sich in den meisten Fällen nicht austauschen lässt.

Dazu, wenn du es denn noch willst oder brauchst, ein Android Tablet für Spielereien zwischendurch.
Den hab ich mir auch angesehen und das hier gefunden: http://www.computeruniverse.net/products/90555347/acer-aspire-v3-111p-p06a.asp

Was genau ist da denn jetzt der unterschied zu dem von mir gerade gefundenen Aspire Switch 10 oder dem in einem Monat rauskommenden Aspire Switch 11? Die beiden sahen auch sehr geil aus : ---> http://www.notebookcheck.com/Acer-praesentiert-neue-Convertibles-Aspire-Switch-10-und-Switch-11.125647.0.html
 

DaysShadow

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.009
Das 10" hat nur 2 GB RAM, wolltest du ja nicht. Würde ich persönlich auch nicht mehr nehmen.
Das 11" ist dann auch in den größeren Modellen interessant, da erst dort 4 GB RAM verbaut sind. Die kommen aber erst im Oktober, also heißt bis dahin abwarten und hoffen, dass sie gut sind und nicht zu teuer werden.

Das von mir verlinkte ist auch keine Tablet + Tastatur-Dock Kombination sondern nur ein festes Gerät, Netbook quasi.
 

SubNatural

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.108
AW: Fürs Studium, klein und sowas halt :D

Mhmm habs mir mal angeguckt.. werde morgen auf jedenfall auch mal in einen Saturn und Media MArkt fahren um verschiedene GEräte zu teste.. Dieser Aldi Ranz daruf.. ist das Komplett zu entfernen? Und weviel RAM ist belegt im IDLE?
Also das ALDI Zeug ließ sich gut deinstallieren, zusätzlich ist aber noch Cyberlink-Schrott drauf. Die Deinstallation ist ein wenig aufwendiger.
Nach dem Start sind bei mir ca. 40% RAM belegt. Ich habe aber auch schon AVG und ein Visual Studio installiert (mit SQL-Server und IIS)
 
Top