FullHD sieht schlecht aus...

eshoxx

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.342
Hallo zusammen,

seit ein paar Wochen habe ich jetzt den FullHD E2420 von BenQ.
Betreibe ihn per DVI an meiner 5870 PCS+.
Wenn ich mir als Test 1080FullHD Material bei youtube anschaue, sieht das Bild aber nicht wirklich gut aus!
Vor allem dann, wenn ich auf Vollbild gehe, echt kein so gut Anblick.
Jetzt habe ich aber wirklich keine Ahnung woran das liegen kann...

Betreibe den Rechner mit WIN7 64Bit und dem Catalyst 10.4

Jemand nen Ansatzpunkt?


Ein schönes W-end euch,

e.

PS: werde vor morgen wahrscheinlich nicht antworten können, da ich jetzt weg muss.
 

jodd

Stammgast
Teammitglied
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
30.086
1080FullHD Material bei youtube anschaue

Das ist aber nicht die Referenz um die Qualität eines FHD Monitors einzuschätzen. Benutze mal was vernünftiges von einer DVD/BD o.ä.
 

kinglouy

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.175
Die Videos auf Youtube sind komprimiert und dadurch entstehen Verluste in der Bildqualität.
Solltest mal eine Blu-Ray probieren oder dich weiter vom Bildschirm entfernen. Spiele in 1920x1080 sollten aber eigentlich gestochen scharf aussehen.
 

HighEndKlaus

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.948
Youtube is wirklich kein Maßstab ^^ Falls du evt nen Blu Ray Player hast zieh dir darüber was rein oder lad dir HD Videos ausm Internet runter und schau dir diese mitm Player an.
Und da isser nach 8 Mins off xD
 

sse3

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
719
Wie gsegat Youtube ist nicht mal in 4K Referenz...

Lade ein Trailer von Hier herunter bez sieh in dir an. Quicktime wird benötigt, mit Quicktime Pro können diese auch gespeichet werden. halt Englisch aber für 1080p zu sehen reicht es.
 

kamikazefisch

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
886
am Besten mal nen 1080p Trailer von Apple oder so.
 

serra.avatar

Banned
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.448
FullHD und dann Youtube zur Qualitätsbeurteilung :freak: Youtube ist in SD mies in 720 und in 1080 ... ändert sich nichts daran ... manche brauchen FullHD eben nur damit sie es dastehen haben ...
 

Dark Thoughts

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
10.117
Eventuell eine blöde Frage aber hast du auch deine "FullHD 1080" Auflösung eingestellt?
LCDs haben die Angewohnheit wenn sie nicht in ihrer nativen Auflösung laufen ziemlich matschig auszusehen.

Ansonsten macht die Auflösung alleine eben auch kein gutes Bild weshalb Youtube wie gesagt keine Referenz ist.

Testvideos gibt es dank Google doch eigentlich genug zu finden ...
http://www.google.de/#hl=de&source=...&aqi=g3&aql=&oq=&gs_rfai=&fp=6dcfe3f8be760ac7

Edit: @serra.avatar: Siehe:
Ansonsten macht die Auflösung alleine eben auch kein gutes Bild ...
Youtube in 1080 ist von der Kompression her schon nicht mehr so krass und sieht schon deutlich besser aus. Nur weil es eben keine Spitzenqualität ist muss man das ganze nicht gleich komplett mies machen. :rolleyes:
 
Top