Notiz GeForce 419.17 WHQL: Treiber mit Sicherheitsupdates und für die GTX 1660 Ti

Robert

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.320

Kleiner69

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
902
Nutzer können im Nvidia Control Panel unter dem Reiter „Developer“ den Punkt „Manage GPU Performance Counters“ auswählen, unter dem die Funktion deaktiviert werden kann, die den Angriff erlaubte.
Verstehe ich das richtig, dass diese Sicherheitslücke nicht standardmäßig geschlossen ist, sondern diese erst durch den User selbst, durch deaktivieren einer Funktion geschlossen werden kann?
 

leipziger1979

Commander
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
2.930
Nvidia trifft mit dem GeForce 419.71 WHQL Vorkehrungen gegen CVE-2018-6260. Durch die Sicherheitslücke konnten von lokalen Anwendungen über eine Sidechannel-Attacke eventuell Daten, die die GPU verarbeitete, abgegriffen werden.
Mich würde mal interessieren welche Daten das wären?
Das der böse Hacker dann weiss was ich für Spiele spiele?
 

Luzifer71

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
313
Also ich kann da nix deaktivieren.

Nur von "Alle Benutzer haben Zugriff" auf "Nur Administratoren haben Zugriff" kann ich es ändern. Von deaktivieren steht da nix.

Screenshot (25).png
 

Phear

Captain
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.090
Wurde da jetzt irgendetwas bezüglich erhöhte Anzahl an Abstürzen mit 418 gemacht? Wirkt nicht so. Weiterhin hätte ich den Treiber jetzt als Gameready mit Anthem erwartet.
 

Kleiner69

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
902
Und wo deaktiviert man die "Sicherheitslücke" nun:
2019-02-22 16_41_11-NVIDIA Systemsteuerung.png
 

Robert

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.320
@Luzifer71 @Kleiner69 Habe den Text angepasst. Wenn man den Zugriff auf Administratoren beschränkt, ist alles gut. Die Option ist für Entwickler ja sinnvoll und auch so gedacht, nur soll nicht jeder Nutzer ohne Adminrechte einfach den Speicher auslesen.
 

Stunrise

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.982
@Maine
Falsch, man ist dank der UAC stets nur User, erst nach einer Elevation mit dem schönen Erlauben-Bildschirm werden Admin Rechte angewendet. Wer fremden Apps eine Elevation ohne Grund erlaubt, ist selber Schuld
 

Lübke82

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.236
Wurde da jetzt irgendetwas bezüglich erhöhte Anzahl an Abstürzen mit 418 gemacht? Wirkt nicht so. Weiterhin hätte ich den Treiber jetzt als Gameready mit Anthem erwartet.
Wenn du die Abstürze auf Win7 und 8 meinst, wurden die schon mit dem letzten Betatreiber beseitigt. Wenn nicht mal deine Undervolt/OC-Werte genauer testen ;-)
 

DocWindows

Commodore
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
4.505
D'oh. Erst gestern geupdatet und jetzt gibts schon wieder einen neuen, und dann aucb noch mit Sicherheitsfixes.
Also nochmal 500MB saugen. seufz
 

Zotac2012

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
6.361
D'oh. Erst gestern geupdatet und jetzt gibts schon wieder einen neuen, und dann aucb noch mit Sicherheitsfixes.Also nochmal 500MB saugen. seufz
Naja, 500 MB ist doch mittlerweile Pille Palle, wenn man das mit den 50 / 100 oder 150 GB von Games vergleicht, da kann man seufzen, da ist man stundenlang unterwegs, wenn man nicht gerade DSL 100 oder mehr hat!
 

Maine

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
828

Quabit

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2010
Beiträge
34
Wer Apex Legends spielt, sollte auf den Treiber verzichten. Der "DXGI_ERROR_DEVICE_HUNG"-Fehler wurde noch nicht behoben. Mit 417.35 habe ich keine Probleme.
 

Phear

Captain
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.090
@Lübke82
Weder das eine, noch das andere. Ich rede unter anderem von den permanenten Apex Abstürzen, die Nvidia nicht gebacken kriegt ;)
Und dabei ist es egal ob Stock, weniger Takt, mehr Takt oder die anderen 2500 Lösungen, die im Netz stehen.
 

Häschen

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6.587
der crash mit RTX ab Version 418 ist reproduzierbar, auch nvidia konnte es reproduzieren.
Da Nvidia einige Baustellen hat, hat Nvidia diesen bug zu respawn weitergeleitet weil sie zurzeit keine zeit haben.

Ist ja auch ok, am ende ist es wayne wer letzendlich diesen bug behebt, nur das Blöde ist das Respawn zurzeit noch im Dunkeln tappt und deren die nötige Erfahrung fehlt.
 

Lübke82

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.236

-Legend-Storm-

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.419
was wollen wa wetten das wieder neue fehler dazu kommen die beim letzten hotfix weg waren ? :D

bei mir flackert bei youtube noch ab und zu der bildschirm das müsste noch weg aber ich denke mal dafür kommt neuer bug als aufgleich das es nie langweilig wird
 
Top