Gehäuse mit Wasserkühlung gesucht

smacked2

Commodore
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
4.367
Welche Wasserkühlung?

hi

ich habe mich entschlossen mir ein neues Gehäuse mit vorinstallierter Wasserkühlung zu kaufen...möchte einen AMD Opteron 146 (übertaktet) kühlen und evtl. später noch eine Grafikkarte

nun bin ich bei alphacool auf mehrere modelle gestossen die ich z.Z. favorisiere:

1. Gehäuse mit 120er Radiator 180 €
2. Gehäuse mit 240er Radiator für 250 €
3. Gehäuse mit 360er Radiator für 280 €

so nun meine frage welches würdet ihr mir empfehlen, will halt die cpu möglichst effektiv kühlen so bis ca. 2,9 ghz (sollte bei dem opteron 146 ja kein problem sein ;) )

wie groß sind die unterschiede zwischen den einzelnen radiatorgrössen bezogen auf die kühlleistung?

also bin für jede hilfe dankbar :)

greetz

smacked2
 
Zuletzt bearbeitet:

<-|Chiller|->

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
976
ich kenn mich zwar bei wakü nicht sonderlich gut aus aber:umso mehr radi umsomehr kühlleistung(wobei der wirkungsgrad eines 360er radis im gegensatzt zu einem 240er relativ gering sein wird, da das wasser wen es hinten ankommt schon relativ kühl sein sollte.)warum vormontiert?angst vor der montage?
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.720
Ich würde dir zum Gehäuse mit Tripple Radiator raten. Hab ja jetzt die Graka aus meinem Wasserkühlkreislauf rausgenommen und hab sofort gemerkt, dass die CPU Kühler bleibt und die Wassertemparatur sinkt. Und das mit einem Tripple Radiator.

Btw: Hab heut nochmal geschaut. Noch nix da. Denke es kommt morgen. Hast du online überwiesen?
 

smacked2

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
4.367
hmmm hat mal wer die maße von so nem atx big tower gehäuse ??? speziell die höhe würde mich interessieren....


EDIT: habs schon 67 cm ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

EvilMoe

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.772
Zitat von dsl-Junkie:
ich kenn mich zwar bei wakü nicht sonderlich gut aus aber:umso mehr radi umsomehr kühlleistung(wobei der wirkungsgrad eines 360er radis im gegensatzt zu einem 240er relativ gering sein wird, da das wasser wen es hinten ankommt schon relativ kühl sein sollte.)warum vormontiert?angst vor der montage?
Ok, wenn man keine Ahnung hat. Bei einer Wasserkühlung gibt es keine Unterschiedlichen Temperaturen im System und wenn sind die nur sehr minimal vorhanden. Das Wasser nimmt nach einer gewissen Zeit eine Temperatur an, die es auch beibehält.
Ich würde aber immer einen 360er Radi nehmen. Wichtig sind auch die Lüfter!

Hier die Maße:
( B H T )
205 mm x 670 mm x 540 mm
 
Top