Gehäusebelüftung! :)

Pirolex

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
745
Hallo, ich hab ein sehr gut belüftetes Gehäuse mit 2x 140mm vorne rein. Oben Push-Pull raus Corsair H110 raus + einen hinten 140mm raus. Mir ist aufgefallen wenn ich einen Extremtest mache mit Prime95 und Furmark und die Temperaturen der Grafikkarte messe komme ich bei offenen Gehäuse ~66°C und bei geschlossen auf ~69°C. Warum ist das so?
 

matti30

Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.675
weil die Cpu da extrem belastet wird?

Was willst du mit dem Thread bezwecken? Wie toll deine Temperaturen sind?
 

Pirolex

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
745
Ich will doch nur wissen, ob das normal ist oder ob mein Airflow vllt. nicht so gut ist. Die Asus GTX 780 DCUII hat im Test bei Vollast nur 65°C und ich erreiche da 69°C. Das verstehe ich nicht. :mad:

Edit: Bei dem Threadname habe ich echt nicht richtig nachgedacht. Sorry! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

maccaveli

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.230
Das kommt auf deine Gehäuselüfter, Lüfterkurve, Zimmertemperatur, Gehäuse und die Abwärme der anderen Komponenten an. Das kann man so pauschal nicht sagen. Die Temperaturen sind aber definitiv voll im grünen Bereich.
 

Pirolex

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
745
Wie gesagt wenn ich die Seitenwand abnehme dann sind es ca. 3°C weniger. So sieht es aus.

10638123_288608051343540_1087586416_n.jpg
 

Triversity

Captain
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
3.099
Und du regst dich wegen 4°C mehr auf? Die Temperatur hängt von so vielen Faktoren ab...
Bei dir ist aber alles im Rahmen, also erfreu dich an deinem System und such nicht nach Problemen wo keine sind, schon gar nicht mit synthetischen Benchmarks.
 

dB-Freak

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.773
Hallo, ich wollte nicht extra einen neuen Thread aufmachen und hoffe das meine Frage hier rein passt;)

Also es geht darum, das meine Hardware in ein neues Gehäuse, einFractal Design Arc R2, umzieht. Ich bin mir aber noch nicht sicher wie ich die Lüfter genau platziere, ob ich alle wirklich brauche und ob ich die vorhandene Lüftersteuerung vom Gehäuse nehme oder lieber doch meine Kaze Master Ace 5,25". Anbei mal ein Bild zu aktuellen Planung der Lüfter:

 

Pirolex

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
745
Ich werde nochmal den hinterenlüfter nach ihnen blasen lassen und wenn es sich dann nicht ändert, dann ist es halt so :)

Danke!
 

dhsalamipizza

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
567
Warme Luft steigt nach oben. Bei geschlossenem Gehäuse kann die warme Luft von der Grafikkarte z.B. nicht an der Seite raus, sondern flattert nach oben in deinen CPU Kühler => Wärmer.
 

angerhome

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
743
@ dbfreak: Den Lüfter hinten oben rausblasend.
 

dB-Freak

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.773
Wollte das die Corsair H50 kühle Luft von außen ansaugt oder denkst du das es wenig bringt?
 

Tuetensuppe

Commodore
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.521
Der Lüfter an der Gehäuserückwand sollte die Luft nach außen blasen und nicht nach innen.

Und die Lüfter an der Oberseite benötigst du normalerweise nicht.

Wenn du den hinteren Lüfter nach innen blasen lässt dann gibt es doch so etwas wie einen Luftstau ;-) Und die Warmluft verteilt sich nur umso besser im Inneren des Gehäuses (und der Lüfter der Grafikkarte kann seinen Zweck nicht wirklich erfüllen ;-) )
 
Zuletzt bearbeitet:

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
17.579
Und die Haswells werden halt warm. Da kann die Kühlung noch so gut sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

maccaveli

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.230
Ich frage mich wie hier alle auf die Temperaturen der CPU kommen? Der TE redet wie im Startpost zu sehen ist von der Grafikkarte.
 

MaikOne

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
450
so wie du es auf deinem bild hast hab ich es mit meinem haf tower auch gemacht fazit ich hab noch bessere temps als davor

kommt aber noch drauf an was du für ein cpu kühler hast

ich brauche eig kein lüfter anmachen kühl bleibts trotzdem die 2-5 grad mehr bringen den rechner nicht um und es ist sau leise^^
 

lazsniper

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
2.004
3 ° weniger? super , warum interessiert es dich dann überhaupt ? so arg um einen thread hier aufzumachen ? da kann ich nur mit dem kopf schütteln.

die h50 muss raus blasen, nicht rein :( !
 

dB-Freak

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.773
Laut dem Test hier, macht es aber bis zu 10°C Unterschied wie der Lüfter am Radiator sitzt.
Wird die eingeblasene Luft nicht direkt von dem 140er und 120er Lüfter wieder nach draußen befördert?
 

Pirolex

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
745
Hab die Wasserkühlung eine Etage tiefer gesetzt somit wird jetzt mehr warme Luft von der GPU rausbefördert. Dadruch sind die Temps von 70°C auf 65°C gesunken und die CPU Temps von 56 auf 59 - 60°C gestiegen. omit habe ich einen guten Kompromis gefunden :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Waelder

Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2.284
wenn die H50 AIO Kühlung saugend montiert werden soll dann vorne hin - bringt der CPU was, aber den restlichen Komponenten "schadet" es temperaturtechnsich betrachtet...
 
Top