Gigabyte MA770 UD3 Lüsteranschlussanzahl ?

Dimez

Lt. Junior Grade
Registriert
Aug. 2008
Beiträge
325
Servus liebe Leute,

Gegen Weihnachten wird mein derzeitiges Intel System gegen ein AMD Phenom II ausgetauscht. Passend dazu kommt noch ein Antec Nine Hundred two Case.

Nun zur eigentlichen Frage.

Das Case hat ja vier vorinstallierte Lüfter, welche natürlich alle genutzt werden sollen. Dazu kommen noch die 2 Anschlüssen von meinen Scythe Musashi sowie der eine meines Xigmatek Achilles, welcher via ATI 775 Kit auf dem Phenom weiter seinen Dienst verrichten soll.

Ist das Board bezüglich der Masse an Lüftern zu empfehlen, oder sollte ich auf ein teureres umsteigen, welches ggfs. eine ausreichende Anzahl an Anschlüssen bereitstellt. Wurde diesbezüglich leider nicht fündig.

Für Hilfe wäre ich euch natürlich sehr dankbar :)

Dimez
 
Das GB hat 4 Lüfteranschlüsse, von denen du 2 regeln kannst.

Die Lüfter des Antecs sind 4pol Molex-Stecker, die direkt ans Netzteil angeschlossen werden.

Spricht also nichts gegen das MA770-UD3 :)
 
Soweit ich weiß werden die per Schalter regelbaren Antec-Lüfter nicht an das Mainbord sondern direkt (4pin Molex) ans Netzteil angeschossen.

Edit: zu langsam
 
Super, ich danke euch beiden für die schnelle Hilfe :D
 
Ein Kollege von mir nutzt das Case ebenfalls, mit an Board ein AMD Athlon II X2 250 sammt boxed Lüfter sowie einer HD 4870 Vapor-X. Beim anschalten wusste man nie, ob die Kiste rennt oder nicht, deswegen dürfte das Case für mich ausreichend leise sein ;). Erhoffe mir dadurch einfach niedrigere GPU Temps, da meine im Idle schon teilweise zwischen 60-70° rennt ( Musashi noch nicht installiert, da keine Anleitung im Netz gefunden).

Danke Euch
 
Zurück
Oben