Gleiche Leistung bei weniger Watt GT430 vs GT240

airazor

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
318
Hiho Leute,

Momentan habe ich die GT240 GS von Gainward verbaut.

Stromversorgung
max. Verbrauch ca. 70 Watt (bei Volllast)


Grafikchip
Bezeichnung NVIDIA GeForce GT 240
Taktfrequenz 585 MHz
Stream-Prozessoren 96
Shader-Takt 1424 MHz
Shader Model 4.1
Full Screen Anti Aliasing bis 8 fach
DirectX Version 10.1
OpenGL Version 3.2
CUDA Ja
PhysX Ja


Speicher
Kapazität 1024 MB vorhanden
Typ GDDR5
Taktfrequenz 3780 MHz
Speicheranbindung 128 Bit

würde die GT430 OC von MSI ca. die gleiche Leistung bringen die hat nur GDDR3

Stromversorgung
max. Verbrauch ca. 49 Watt (bei Volllast)


Grafikchip
Bezeichnung NVIDIA GeForce GT 430
Taktfrequenz 785 MHz
Stream-Prozessoren 96
Shader-Takt 1570 MHz
Shader Model 5.0
Full Screen Anti Aliasing bis 32 fach
DirectX Version 11
OpenGL Version 4.0
CUDA Ja
PhysX Ja


Speicher
Kapazität 1024 MB vorhanden
Typ GDDR3
Taktfrequenz 2000 MHz
Speicheranbindung 128 Bit

die Daten snd von Alternate denke die stimmen soweit.

Die GT430 nimmt eben noch weniger strom als die GT240 und wenn die "Spiele-Leistung" in etwa gleich bleibt reicht das aus für die dinge die ich spiele.


Inwiefern sind jetzt DDR3 ram bei der GT430 langsamer die dafür höheren shader takt hat und die "fermi" architektur wenn auch nr im kleinen rahmen.

Komme ich in etwa auf die selbe Leistung bei weniger Strom ?

LG airazor
 

kibotu83

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.698
wieso willste dir denn die gt 430 überhaupt holen ? der kostenaufwand deckt sich doch kaum mit der stormeinsparnis.
 

PollyMoon

Banned
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
91

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
11.601
Dann müsste er jeden Tag 1 Kilowattstunde weniger verbrauchen als mit seiner alten Karte. Wie genau soll er das machen, wenn er maximal 20 Watt pro Stunde weniger verbrauchen kann?

Zum Umweltschutz: Die Karte hat in der Herstellung ja auch Energie benötigt und Abfälle "produziert". Das rechnet sich niemals, auch nicht für die Natur.

Wenn du was für die Natur tun willst, kauf dir ein Intel Atom Netbook mit einer CPU aus der Z Serie, da kommst du dann mit dem ganzen System auf unter 10Watt.
 
Zuletzt bearbeitet:

airazor

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
318
Mir gings nebenbei auch um den Günstigsten "nvidia" weg zu DX 11 und da die GT240 ausreicht von der spieleleistung würde ich eventuell über die GT430 nachdenken wenn die eben gleichwertig wäre GT440 gibts ja nur Oem soweit ich das gelesen habe oder :)
 

bulldozer1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
334
Mir gings nebenbei auch um den Günstigsten "nvidia" weg zu DX 11
Wenn dir zocken mit 10 FPS spaß macht, nur zu :p
Um DX11 in Spielen gescheit darzustellen brauchts schon ne GTX 460 oder 470.

Was mich übrigens interessieren würde ist warum du soviel unnötiges Geld in den RAM gesteckt hast und nun eine günstige Grafikkarte suchst?
8 GB RAM braucht man doch heutzutage noch nicht..


EDIT: Grade mal nach Benchmarks geschaut.. die GT 430 ist ein ganzes Stück langsamer als die GT 240, nix gleiche Leistung.
Wäre also sowieso ein dummes Vorhaben.

Bleib bei der GT 240 oder gib mehr aus und greif zur GTX 460 (vielleicht auf die SE warten die heute geleakt wurde :D)
 
Zuletzt bearbeitet:

r41d3r

Ensign
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
235
Gut dass die Entsorgung der alten Hardware auch richtig klasse für die Umwelt ist!!

Nein die GT240 ist bis zu 30 % schneller als eine GT430.

Du tust weder dir, noch der Umwelt einen Gefallen wenn du dir eine neue Karte holst.
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.849
Aus P/L sicht solltest du dein Vorhaben vergessen - wenn du eine Karte zum Spielen suchst ( und es eine NV sein soll ) dann schau dir die 460er 1GB an. Alles darunter ist nicht wirklich zum Spielen geeignet und DX11 kannst du mit den kleinen auch vergessen.
 

zer0fx

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
97
Hi,

also wenns nur um Energieeinsparung geht, kann man ja vlt auch versuchen die Karte zu undervolten. Weiss nicht ob das mit der Karte und Afterburner funktioniert aber probieren kann man es ja.

mfg
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
Ich habe mal den off-topic Teil entfernt. Ob der Auslöser nun Ironie war, falsch verstanden wurde oder einfach nur eine etwas unklare Formulierung ist nicht so wichtig, die sich daraus entwickelnde Diskussion war dann eher kontraproduktiv.
 

Haudrauff

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
8.788
Nein die GT240 ist bis zu 30 % schneller als eine GT430.
Nicht ganz so viel.
Ich hab zwar keine Tests gefunden wo beide Karten miteinander verglichen werden, aber über Quervergleiche konnte ich doch einiges rausfinden. Die GT240 ist ein wenig schneller, dafür ist die GT430 unter Last nicht ganz so hungrig. Die 240 verbaucht max ca. 70w, die 430 max ca. 50w.
Im Idle sind beide mit 9w unterwegs.

Eine Umrüstung macht daher keinerlei Sinn. Auch bei einen Neukauf würde ich fast zur GT240 raten. Ich steh nämlich grad vor der Entscheidung und google mich schon seit Tagen durchs www nach diesen Karten. Allerdings ist die 430 günstiger zu haben, als die 240. Und auch das PCB von der 430 ist kleiner. Man muß also wie immer seine Prioritäten setzen. Leistung gegen Preis gegen Stromverbrauch.

Als günstiger DX 11 umstieg ist es aber blödsinn, da die Karte hoffnungslos zu schwach ist.
 

airazor

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
318
aus der spiele sicht wäre für mich z.b der kommende DX11 support von WoW interessant dx11 sollte dann schönere effekte bekommen und gleichzeitig hab ich gelesen das man mit dx11 auch mehr fps erreicht. Deswegen dachte ich wenn ich mit der kleinen dx11 karte z.b dan auch gleich bischen bessere optik + ein leistungs plus bekomme wegen der dx11 api würde es mayb sinn machen.
 

|nsb|urmel

Commodore
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.055
Du kannst nicht davon ausgehen dass es durch das alleinige Vorhandensein von DX11 in WoW einen Geschwindigkeitszuwachs gibt. Selbst wenn es einen geben wird, ist noch lange nicht gesagt dass eine GT430 in DX11 schneller sein wird als eine GT240 in DX10.

Mehr als unwahrscheinlich ist es aber, dass die GT430 dabei auch noch schönere Effekte darstellen kann. Wissen kann man das erst dann, wenn es bei WoW so weit ist und man das ausprobieren kann.

Du kalkulierst also mit ungelegten Eiern und vergisst dabei einige entscheidende Aspekte. Lass gut sein.
 
Top