Bericht Google Pixel 4 (XL) Hands-On: 90-Hz-Display, Dual-Kamera und Motion Sense ab 749 Euro

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.443
tl;dr: Mit dem Pixel 4 und Pixel 4 XL setzt sich Google nicht nur über einen besseren Software-Support von der Konkurrenz ab, sondern bietet mit 90-Hz-Displays, einer Dual-Kamera mit Astrofotografie sowie der neuen Motion-Sense-Bedienung zahlreiche interessante Hardware-Features. Außerdem sind die Preise durchweg gefallen.

Zum Bericht: Google Pixel 4 (XL) Hands-On: 90-Hz-Display, Dual-Kamera und Motion Sense ab 749 Euro
 

eston

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
1.266

N3XUS COR3

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.101
Puhh also ich bin Froh nicht auf das Pixel 4 XL gewartet zu haben, und zum Note 10+ gegriffen zu haben.
Ich wollte das max auf der Kamera, jedoch würde ich sofort UWW vermissen, damit ist man so flexibel.
Von den Rahmen will ich nichts sagen ;)
 

eddy 92

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
403
Puh, Google kann einfach keine schönen Smartphones designen. Dieser Fette Rand oberhalb des Displays sieht einfach nur grauenhaft aus. Da ist selbst die riesige Apple Notch besser.

Ansonsten scheint es ein gutes Smartphone zu sein.
 

Photographil

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
108
Hat wieder keiner den Test gelesen?
Der Rand oben ist wegen zahlreiche Sensoren so dick. Und das finde ich 1000 Mal besser als ne hässliche Notch.
Die Rückseite finde ich ebenfalls viel hübscher als bei iPhone. Nicht schön, aber besser als beim iPhone...
 

Vitali.Metzger

Commodore
Dabei seit
März 2013
Beiträge
4.628
Sieht wie erwartet hässlich aus aber es zählen ja die inneren Werte :D
 

poly123

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
602
bei dem iPhone Test wurde episch über die Notch, die Rückseite (mit den Kameras) und den Preis diskutiert. Was bekommt man hier? Durchgehenden Rahmen oben, breiteren Rand links / rechts / unten, dieselbe
(Kamera-) Rückseite und Preise ab 749€ und mit nur unverschämten 64 GB ^^

PopcornUndBier :cool_alt:
 

Rhemsey

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
48
Also mir gefällt es sehr gut. Ich mag diese extrem schmalen Rahmen anderer Anbieter gar nicht so sehr.
Da bei mir ein neuer Smartphone Kauf ansteht, warte ich mal die ersten Testberichte ab.

Das Design ist mir nahezu egal, da sowieso eine stabile Hülle benutzt werden wird.
 

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
21.669
128 Gb reicht dicke.. ich mach echt viel mim 64 Gb Pixel 2XL und hätte ich nicht tonnenweise Spotify Playlists und Offline Maps für USA geladen wäre es noch 70% davon frei. Die Cloud Integration is so seemless dass man eh nicht merkt ob 1 Jahr alte Pics in Google Photos verschoben werden - und unabh davon synchronisiere ich die Pics und Videos eh als 1:1 Kopie auf meine Nextcloud.

Das kleinere Pixel 4 gefällt mir, auch wegen der etwas kompakteren Größe. Das XL ist mir aktuell zu groß. Die Rückseite finde ich auch besser gelöst als beim iPhone, gerade mit einer dünnen Silikonhülle sollte das recht nahtlos Schutz für die Kamera bieten.
Ergänzung ()

Und was das mit den erbärmlichen 30fps in 4K soll, versteht wohl nicht mal Google selbst.
Wie lange gibt's das im iPhone jetzt? 5 Jahre?
das ist glaub eher Sache des SOC, weniger die Sache von dem was sich Google wünscht. Der Apple A Chip kann das halt.
 

MasterMaso

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
1.077

ademd91

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
68
Hmm, optisch nicht schlecht. Besser ein Balken als ne Notch meiner Meinung nach.
Ich weiß nicht, was ich von der Hardware halten soll... Ne Selfie Kamera, die in 2019 "nur" Full-HD aufnimmt, nicht der aktuellste Prozessor. Dann, dass das Pixel 4 weniger Akku hat ?
Also wenn man bedenkt, dass die neuen Pixel Geräte preislich fast den Apple Geräten Konkurrenz machen, finde ich die Ausstattung des iPhone 11 Pro um einiges besser im direkten Vergleich.
 

bumbklaatt

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
973
Die Rückseite finde ich eigentlich ganz geil, aber die Vorderseite ist der beste Beweis, dass eine Notch dann doch das geringere Übel sein kann.
 
Top