News GPU-Gerüchte: Radeon RX 6900 soll mit mehr als 2 GHz bei 238 Watt takten

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
13.874

Pastafari

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
57
Puh, das wäre ja schon fast zu schön um wahr zu sein. Würds AMD gönnen, aber nach Vega glaube ich solche Gerüchte erst, wenn die Reviews draussen sind...
 

Ichthys

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.007
Ob man hier wohl den Grund für den RTX 3x00-Start herauslesen kann...?
 

SKu

Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
9.728
Klingt fast schon zu gut um wahr zu sein. Angeblich soll Navi 21 auch zwischen 3080 und 3090 performen. Bei der TDP muss da TSMCs 7nm+ Prozess schon sehr gut sein und hinzu HBM genutzt werden.

Ich würde mir eine AMD HOLO-Card wünschen mit HBM und 16GB VRAM. Wenn die wirklich das o.g. Performance-Niveau erreichen sollte, ist die gekauft. Die darf dann auch mehr als eine 3080 kosten.

Klingt fast so als würde Nvai 21 einmal mit GDDR6 und einmal mit HBM kommen.
 

GUN2504

Commander
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
2.830
Würde mich freuen, wenn die Gerüchte so eintreffen würden. Ich drück AMD die Daumen!
 

han123

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
771
Dass von AMD echt kaum was zu hören ist, könnte wirklich ein gutes Zeichen sein. Vielleicht wussten Sie auch schon den Problemen ihres Mitbewerbers im Vorfeld und erscheinen deshalb so entspannt... Wäre nur schön, wenn der Release-Treiber problemlos ist.
Wobei ich seit Ewigkeiten mit den Treibern keine Probleme mehr hatte.
 

Linmoum

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
858
@SV3N

Die Codenames müssten noch einmal angepasst werden. N21 ist Sienna Cichlid (also in dem Fall logischerweise sowohl a als auch b, ist ja beides derselbe Chip). Navy Flounders ist N22 und Dimgrey Cavefish ist N23.

sagt halt leider null über die Leistung aus.

abwarten.
Man kennt aber die Leistung von RDNA und es ist unwahrscheinlich, dass sich RDNA2 bei der Rohleistung(sperformance) verschlechtert. Insofern lässt sich das doch recht gut einordnen und wenn die DInger sich (egal ob ootb oder mit OC) auf >2.3-2.5GHz bringen lassen. Dann guten Morgen, das wird richtig abgehen in dem Fall.
 

Satan666

Banned
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.364
Immer noch über 1 Monat bis zum Release...

Naja Nvidia Karten gibts ja zur Zeit eh nicht zum kaufen und die Customer Karten haben teils irrsinnige Preissprünge hingelegt,
die Asus TUF Gaming ist inzwischen schon bei über 800€ angelangt, völlig abstrus der Mist...
 

TheUnfaked

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
323
So gut wie das auch klingt, muss AMD nicht nur bei der Leistung inzwischen drauflegen, sodass die RX eine passable Grafikkarte für viele Spieler darstellen würden.
Gerade was Nvidia erst mit RTX Voice (nun RTX Broadcast) liefert, muss AMD erstmal aufholen. Auch der NVENC ist einfach nur grandios für Streamer.
Für beides gibt es von AMD leider keine Alternative momentan, wobei gerade hier etwas plattformunabhängiges ein gewaltiger Fortschritt darstellen würde.
 

bad_sign

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
1.312

seyfhor

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.544
Auf jeden muss AMD abliefern, auch nach den Seitenhieben auf nvidia. Wenn das nix wird wird der nächste PC Intel mit nvidia und die alte AMD kommt auf den Scheiterhaufen, sooo :king:
 

derSafran

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
260
Ich bin in freudiger Erwartung. Nicht schwanger, aber zurückhaltend gespannt ^^
 
Top