Grafikkarte gesucht

Taroks

Cadet 1st Year
Registriert
Juli 2016
Beiträge
9
Schönen Guten tag ich hoffe mal da gibt es nun auch keine probleme usw. weil ich so ein thread aufmache.
jedenfalls suche ich eine grafikkarte für derzetige spiele
die so im bereich maximal 250/300euro liegt. Nur ich selber habe da null ahnung :D irgend was hieß es mal mit man muss sein motherboard mit beachten usw. daher hier mein pc:

Windows 7 64bit bzw bald windows 10
Ram: 8GB
CPU: AMD FX-6300 3,50GHz
Motherboard: GA-970A-UD3
Auflösung: 1920x1080
Netzteil: Thermaltake Berlin 630W
und meine derzeitige Grafikkarte: AMD Raden HD 5770


würde mich auf hilfe auf jedenfall freuen :)

achja minimum eine AMD Radeon R7 260X sollte es schon sein nur wie gesagt ich weis nichtmal ob ich die einfach so einbauen kann oder ob es das zu problemen führen würde bzw ob das einfach so klappt :D

spiele: WoW, BF4, SC2, Overwatch
Auflösung sollte so im mittleren bereich sein mehr wäre schön aber mittleren bereich
 
Zuletzt bearbeitet:
Gorfilas schrieb:
achja minimum eine AMD FX-6300 sollte es schon sein...

Wie bitte? FX-6300 ist doch deine CPU. Du fragst hier aber nach einer neuen Grafikkarte.

Ohne eine Angabe zu deinem derzeitig verwendeten Netzteil kann man keine genaue Empfehlung abgeben.
 
oh entschuldigung das hab ich ganz vergessen :D
Auflösung 1920x1080
und Netzteil: Thermaltake Berlin 630W

sry habe mein kopf etwas woanders gehabt habe es bearbeitet die grafikkarte die minimum sein sollte wurde geändert :D
 
Gorfilas schrieb:
achja minimum eine AMD FX-6300 sollte es schon sein
bist du dir sicher dass du weißt was eine grafikkarte ist?

exakte modellbezeichnung des NTs und/oder ein foto davon müssen nachgereicht werden.
ebenso folgende infos:
- was spielst du?
- welche auflösung?
- welcher detailgrad wird erwünscht?

edit:
das Berlin 630W ist jetzt nicht berauschend gut, aber wohl ausreichend für aktuelle grakas in dem preisbereich.
 
Zuletzt bearbeitet:
FHD - in dem Preisbereich - 480er oder 1060er - solltest aber mal die kommenden Tests abwarten mMn.
 
Ich würde da aktuell eine R9 380X oder GTX960 nehmen. Eine RX480 oder GTX1060 halte ich für den FX-6300 für overpowered.

Oder du wartest noch etwas ab und schaust, was AMD mit der RX470 abliefert.
 
Ganz klar die 480 im custom Design die dauern aber wohl noch 1bis2 Wochen bis sie verfügbar werden wenn es jetzt sofort sein soll dann eine 1060 vielleicht findest auch noch eine günstige 390x im abverkauf dein Netzteil macht sie auf alle Fälle mit
Ergänzung ()

Morrich schrieb:
Ich würde da aktuell eine R9 380X oder GTX960 nehmen. Eine RX480 oder GTX1060 halte ich für den FX-6300 für overpowered.

Oder du wartest noch etwas ab und schaust, was AMD mit der RX470 abliefert.

Das sehe ich anders denn in vielen Fällen liegt tatsächlich ein grakalimit vor so dass vorallendingen in dx12 und Vulkan der 6300 mehr als ausreicht um so eine graka zu befeuern
 
so nun aber alles nochmal aktualisiert mit auflösung netzteil welche spiele welche minimum graffikkarte usw. usw. und ich entschuldige mich jetzt schonmal die nacht war doch zu lang :(
 
Warum jetzt noch zu einer GTX970 greifen? Ich würde immer die aktueller Architektur nehmen. Die bleibt kühler und braucht weniger Strom und bietet weitere Vorteile wie besseres DX12 usw. Also eine Custom GTX1060 rein und gut ist.
 
die hier könnte man z.b. nehmen, hier und da könnte deine CPU aber schon der limitierende faktor sein.

edit @ rv112: wo wurde denn hier die 970 auch nur erwähnt?
 
Blizzard Spiele skalieren besser mit nvidia.
Da bist du mit einer GTX 1060 besser bedient als mit einer AMD RX 480.
 
Ups, sorry war eine GTX960. Gut, die ist natürlich leistungstechnisch deutlich hinter der 1060, von daher wieder Empfehlung zur GTX1060, alternativ RX480.
 
und wie fern ist das gemeint mit :hier und da könnte deine CPU aber schon der limitierende faktor sein.

?
 
Kommt allein auf die verwendete Software + deine Settings an.

Manche Spiele laufen eher CPU limitiert, andere wiederum fast ausschließlich GPU-limitiert.
 
achso ja bei wow weis ich zumbeispiel das es fast nur auf cpu ankommt aber da reicht meine cpu aufjedenfall zum glück :D laut systemanforderung zumindest und gegebenenfalls kauf ich mir in 3-4monaten da auch eine neue nur mit der grafikkarte derzeit hab ich selbst in wow massive fps einbrüche sobald ich auf meinem 2ten bildschirm noch ein stream schaue oder sonstiges was echt nervig ist
 
Multiplayerspiele wie Battlefield werden auch im CPU Limit hängen, zumindest wenn Du einen 120/144Hz Monitor nutzt.
 
RX480 kaufen und Ruhe haben in FHD und hohen Settings.

LG
 
damit meine ich dass deine CPU nicht sonderlich stark ist und eine graka im leistungsbereich der 1060 durchaus ausbremsen kann, vor allem wenn hauptsächlich singlethreadpower gefragt ist. etwas lesestoff zu dem thema.
 
aber wenn ich bald vllt eh vor habe eine neue cpu zu kaufen dan passt das ja eigendlich mit der 1060 :) dan vielen dank dan werde ich wohl die nehmen!

thx thx
 
Zurück
Oben