Grafikkarte nach Versand defekt

Mstan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
265
hallo, ich habe meine x800pro verkauft, als ich sie ausgebaut habe, hat sie 100% funktioniert...
leider rief mir heute der käufer an, dass sie bei ihm artefakte mache...er wirft mir nun vor, dass ich sie geoct habe...was ich nicht getan habe. garantie habe ich dummerweise verloren...er will sein geld wiederhaben und ich sagte ihm, dass sie bei mir einwandfrei läuft...

könnte etwas während der postreise kaput gegangen sein oder sonst was? Netzteil hat er ein enermax mit 353watt

gruss
 

Broeselmappe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
287
Re: wie ist das möglich?

vielleicht wird sie bei ihm einfach zu warm...
3 möglichkeiten:

1) er schickt die karte zurück und du überweist das geld zurück und vertickst sie nochma
2) er soll gehäselüfter einbauen und sowas
3) beharre auf dein recht und nimm ggf eine schlechte bewertung in kauf.

ich würde ihm schreiben, dass er die karte besser kühlen soll und wenn das auch nichts bringt zurück.

blöd nur, wenn er versucht hat die zu OCen und dabei kauptt gegangen ist!
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Re: wie ist das möglich?

Wie hast du sie den geliefert? und den Original-Karton? Oder einfach in Klopapier eingewickelt? :D

War sie fest im Karton oder konnte sie sich bewegen?
Hat der Käufer die Karte schon mal in einem anderen Fechner probiert?
 

«oMeE»

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
402

Kim

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
1.320
Re: wie ist das möglich?

es gibt aber auch käufer, die occen die karte bis zum anschlag und mucken dann ihren verkäufer an und wollen das geld zurück! nix für ungut, würd aber auf die forderung nicht eingehn!

MfG
Kim
 

Mstan

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
265
Re: wie ist das möglich?

hallo, also geliefert habe ich sie im originalkarton, und diesen nochmal in einen karton voll mit diesem bläschenplastik... :D

die passt genau in die verpackung....

ich könnte mir vorstellen dass er den biosflash versucht hat und er fehlgeschlagen ist...weil in der auktion hat er gefragt auf wieviel mhz ich sie geoct hätte?


gruss
 

Mstan

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
265
Re: wie ist das möglich?

achja es ist eben eine x800pro VIVO von HIS die mit dem silencer....


gruss
 

-RGC-excoutor

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
5.280
Re: wie ist das möglich?

dann wird er sie woll zerschoßen haben und will nun sein geld wieder. :rolleyes:

wenn er schon fragte wie hoch sie zu oc geht is ja woll alles klar. hast du wenigstens geschrieben das du die karte nich zurück nimmst? und keine garantie gibst?

und es gibt ein EDIT BUTTON
 

Fu Manchu

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
5.514
Re: wie ist das möglich?

Gehe nicht auf die Forderung ein. Wer schon fragt wie man die Karte hochtakten kann hat sie mit Sicherheit schon (zu) hochgetaktet. Nimm die negative Bewertung und gibt ihm auch eine, damit muss man leben.
 

Mstan

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
265
Re: wie ist das möglich?

das mit der garantie habe ich geschrieben, das zurücknehmen dummerweise nicht....

gruss
 

trepunto

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
454
Re: wie ist das möglich?

hi,

ich weiss nicht genau aber siehe das mal an !

X800Pro


es sieht so aus, als ob er das wäre ??????


mfg
 

Mstan

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
265
Re: wie ist das möglich?

könnte sein, dass es der vom forum ist, der hat aber eine sapphire...
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.549
Re: wie ist das möglich?

Wer lesen kann ist klar im Vorteil! ;)

Wir wollen hier doch niemanden was unterstellen....

@trepunto: In dem von dir geposteten Thread auf Planet 3DNow! geht es um eine Sapphire-Karte, Mstan hat aber eine HIS-Karte vertickt! ;) :freak:

------------------------

Mal eine Frage am Rande:
Wo hast du die Karte gekauft? Wenn es ein ordentlicher Händler ist, sollte dieser doch normalerweise ein Rechnungskopie in seiner Kundendatenbank haben, sodass auch im Falle eines Verlustes der Rechnung eine Garantieabwicklung möglich ist.

Bei Alternate ist das zumindest so, dort konnte ich schon zweimal die Garantie ohne Rechnung in Anspruch nehmen...
 

Mstan

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
265
ich bin aus der schweiz und habe die karte damals neu ersteigert, in der ovp und verschweisst...

den link kann ich nachher noch geben.

gruss
 

Mstan

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
265
also, der hat mir jetzt vorhin angerufen...die karte mache keine probleme beim coretakt von 380mhz....

hat er die karte nicht dadurch ausser den spezifikationen laufen lassen-->garantieverlust...
?

gruss
 

-RGC-excoutor

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
5.280
hat die karte nich ein core tackt von 475mhz? weil wenn ja läuft sie ja jetz untertaktet,
sprich sie hat weniger abwärme also könnte es bei ihn ein temp problem sein.
 

Lenny

Commodore
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
4.184
Naja nicht wirklich außerhalb der spezifikationen.

Dachte eher, dass das nach oben hin gilt, aber untertakten ... glaub ich weniger, dass da Garantieverlust entsteht!

Hat er schonmal geschaut, dass der Kühler auch richtig drauf sitzt ? Vllt ist der ja verrutscht *g*


MfG LennFord ^^
 
E

Effizienz

Gast
Kann mir gut vorstellen das Garantieverlust entsteht wenn man die Graka untertaktet, denn man hat sie ja nicht mit standart betriben, also etwas verändert und das reicht ja schon ;)
 

Mstan

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
265
also ich melde mich nochmal...

er hat mir die karte jetzt zugesendet, bei mir gibts jetzt auch bildfehler...

er droht mir jetzt mit einem anwalt.

wie dumm solte ich denn sein etwas defektes zu verkaufen?

ich hoffe, dass das ihm nichts bringt mit dem anwalt

gruss
 
Top