News Grafikkarten-Testsystem: Call of Duty: Black Ops 4 mit neuen Benchmarks

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.536
Spiele-Benchmarks sind mittlerweile sehr komplex geworden. Es gibt zig Variablen, die Einfluss auf die Ergebnisse haben können – manche können vom Tester bedacht werden, andere geschehen dagegen willkürlich. So auch bei den Benchmarks zu COD: Black Ops 4, die ComputerBase für die Grafikkarten-Tests rundum erneuern musste.

Zur News: Grafikkarten-Testsystem: Call of Duty: Black Ops 4 mit neuen Benchmarks
 

knoxxi

Captain
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
4.002
Und das wurde mit welchem Prozessor gemacht?
 

Wolfgang

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.536
Wie bei Grafikkarten-Tests üblich mit dem Core i9-9900K.
 

eax1990

Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2.495
Darf ich fragen ob bei euren Tests nie irgendwelche Ruckler o.Ä. in Bo4 auftreten?
Die gezeigte Karte im Artikel ganz oben ist mit einer der Schlimmsten wo ständig Framehitching auftaucht und das hab ich auf 2 Systemen so beobachtet, aufm 6800K mit GTX 1080 / Vega 64 und auf dem i9 9900K mit Vega64.

Das Game ist bei mir nicht gerade angenehm spielbar, egal was ich mache - selbst wenns auf der m2 SSD liegt kann man keine 10 Meter laufen ohne n dicken Ruckler.
Oder sucht ihr da extra Areale aus wo man den Problemen ausweicht? Weil gerade auch die 99,8 Percentile wo man die einzelnen Ausreißer raus retuschiert, genau die will ich bei solchen Tests sehen.
 

entengruetze

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
339
Meine Vega 56 so schnell wie eine GTX 1080, wär hätte das damals gedacht :)
 

zeedy

Captain
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
3.138
"Auf das Performancerating hat dies aber nur einen minimalen Einfluss, sodass sich an vorher getroffenen Bewertungen nichts ändert."

aha, wie denn das? In Full HD gibts vollkommen andere Ergebnisse. Und selbst in WQHD ist die 5700 XT ganze 24% schneller als die 2070, vorher warens 14%. Also das Performancerating sollte sehr wohl angepasst werden :rolleyes:
@Wolfgang
 
Zuletzt bearbeitet:

Sanjin23

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
281
Meine R9 390 geht doch noch dieses Jahr in die Rente.
 

zeedy

Captain
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
3.138

entengruetze

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
339

Schranz0815

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
77

Iscaran

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.905
...AMD GPUs gehen ja total ab!! Allein der Vorsprung von 580 zu 1060 und 590/V56 zu 1070?!? Crazy!
Tja wer hätte das gedacht, dass wenn die Software-Developer (=Game Developer) sich auch mal hinsetzen und nicht nur einseitig optimieren das hier noch viel rauszuholen ist. Dazu noch so "Kleinigkeiten" wie DX12 support von Polaris vs Pascal etc.

Schade dass es 3 Jahre gedauert hat - allerdings kann man so seine alte AMD Hardware damit effektiv länger nutzen :-).
 

fireblade_xx

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.786
Die 1080 Ti war eine FE oder? Gerade bei Pascal sollte dass immer angegeben werden, da die Realität ganz anders aussieht.
 
Top