Grafikkartenlüfter Y-Kabel

Steve111

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
34
Hallo,

bei meiner Sapphire R9 290 Vapor-X stört mich der im idle mit 1500rpm viel zu schnell laufende Lüfter (bei unter 40°C).
Weiter runterregeln geht nicht, eine Diode oder Widerstand einlöten will ich nicht.
Lösung des Problems:
Den mittleren Lüfter an den selben Stecker wie die abschaltbaren stecken! Wird ja bei neuen Grafikkarten auch so gemacht, das Kühlsystem sollte das locker mitmachen.
Nach einiger Recherche im Internet habe ich jedoch ein Problem:

Woher bekomme ich ein Y-Kabel für Grafikkartenlüfterstecker mit PWM (4-polig)?

Für normale Gehäuselüfter findet man die leicht, der Abstand der Pins ist mit 2,54mm jedoch größer als auf der Grafikkarte mit 2mm.

Grüße
 

H3llF15H

Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2.971

Steve111

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
34
Vielen Dank für die Hilfe!
Ein Kabel aus den USA ist aufm dem Weg zu mir :)
 

jackiEE

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2014
Beiträge
54

Tom Keller

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.786
@jackiEE
Es wird ein Y/Splitter-Kabel für die Micro JST PH Variante benötigt, nicht für die Molex-Version:

molex-en.png
 

jackiEE

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2014
Beiträge
54

jackiEE

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2014
Beiträge
54

Steve111

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
34
Link Nummer 1 löst mein Problem und ist auf dem Weg zu mir.

Bei den anderen Vorschlägen stehe ich vor dem Problem, dass ich zwei Adapter benutzt habe, aber die Grafikkartenlüfter nicht in die größeren 4-Pin PWM Gehäuselüfterstecker bekomme ;)
Wenn ich statt der originalen andere Lüfter verbauen möchte, dann würde das funktionieren!
 
Top