Gsync an Biild wirkt rucklig Gsync aus Bild flüssig(er)

-Legend-Storm-

Commander
Registriert
Dez. 2015
Beiträge
2.631
Hallo

habe gerade mit einen Kumpel meinen neuen Gsync Monitor getestet und er meinte das Bild wirkt etwas rucklig ( toll jetzt seh ichs auch danke .... )

Da ich vorher einen älteren 24 Zoll ohne Sync Technik hatte fiel mir das am Anfang nicht so auf aber jetzt seh ich das schon deutlich

Darauf hin hab ich zum Spaß mal Gsync im Nvidia Menü abgeschaltet und sehe da Bild flüssig nix ruckelt selbst bei 40 FPS statt 100

Nur wie kann das sein ? ich dachte Gsync ist genau dafür da das weniger FPS trotzdem flüssig bleiben


Habe mit Afterburner mal verschiedene FPS zahlen durchgetestet selbst 30 FPS sehen ohne Gsync flüssig(er) aus als mit dafür steigt die Belastung der GPU mit Gsync um zirka 5% als im vergleich ohne Gsync


Der Monitor ist ein Acer x34a und die Grafikkarte eine 980ti ( Treiber Version 381.65 ) Win 7

Da es mein erster Gsync Monitor ist und immer dachte Gsync verhindert Ruckler bin ich jetzt etwas Ratlos und hoffe von euch die Aufklärung wieso sich das so verhält

Danke schon mal :)


getestete Spiele:

GTA 5, Witcher3, rise of the tomb Raider, Dying Light, Killing Floor 2, Ark und BF4
Selbst auf den Desktop wenn ich Fenster verschiebe ruckeln diese mit Gsync an
 
ja natürlich dp kabel mit hdmi komm ich ja nur auf 50 hz

ja es ist auch wie gesagt aktiviert wenn ichs deaktiviere ist es ja wie gesagt flüssiger

Pendeldemo teste ich gerne mal
Ergänzung ()

Pendeldemo

vsync ruclig
ohne sync flüssig
gsync rucklig

ich geh mal von aus wenn ich oben links Gsync, ohne Sync und Vsync wähle schaltet er die jeweiligen modi um ? also wie gesagt ohne sync sieht es am besten aus
 
Ich hatte so ein ähnliches Phänomen früher auch. Da hat sich mein G-Sync Modul merkwürdig verhalten. Abhilfe hat nur ein komplettes Herunterfahren des Rechners geholfen, eventuell auch dass der Monitor mal kurz komplett vom Strom getrennt war.

Welchen Bildschirm hast du? Ich sehe es gerade der Acer?
 
ja den acer x34a ( hab 2 geräte davon hier bei beiden verhält es sich gleich ( jeweils mit original dp kabel und einen nachgekauften versucht also am kable scheint es nicht zu liegen )

komisch halt das ohne gsync auch die 30 fps so flüssiger wirken ...

am zweit pc mit der gtx 970 hab ich aber 1 zu 1 das gleiche ...

vll ist der acer auch nur echt mist er geht am samstag eh zurück wegen blb aber dann weiß ich ja das ich da nichtmehr lotto spielen brauch wenn gsnyc nicht so funktioniert wie erhofft
 
Ich hatte ebenfalls mal was ähnliches. Ist schon eine Weile her. Da war irgendwas mit den VSYNC Einstellungen im NVIDIA ControlPanel.
Ich weiss gerade echt nicht mehr was es schlussendlich war. Aber versuch doch mal für das entsprechende Game im NVIDIA ControlPanel die verschiedenen VSYNC Optionen durch.
 
ich hab jetzt nochmal den treiber mit ddu gelöscht und den ganz neuen drauf 381.89 also jetzt ist das ruckeln fast weg also aufen desktop ruckelt nixmehr und ingame kaum bis garnicht aber seh halt null unterschied mit oder ohne gsync also 30 fps fühlen sich erstaunlich flüssig an auch ohne gsync

mit meinen alten monitor fing schon das ruckeln ab 55 fps an :D
 
Der neue hat ja auch nicht nur 60Hz. Von daher ist das Tearing nicht mehr ganz so deutlich.
 
Zurück
Oben