GTA 4 GTA IV stürzt ab z.T. ohne Fehlermeldung

Koale

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
564
Hallo,

also ich habe die Suchfunktion und Google benutzt, jedoch nichts gefunden, was mir helfen könnte.
Bei mir funktioniert Gta 4 aufeinmal nicht mehr.

Ich hatte den Simple Native Trainer mal installiert und es hatte bis gestern funkioniert.
Seit gestern stürzt aber das Spiel immer dann ab, wenn es (fast) fertig geladen hat und man dann eigentlich im Spiel sein müsste. Gestern hatte ich zudem eine Fehlermeldung bekommen ("GTA4 funktioniert nicht mehr").
Heute wollte ich's mal wieder probieren, aber nun stürzt das Spiel genau an der selben Stelle ohne Fehlermeldung ab.

Ich habe außer den Simple Native Trainer nichts am Spiel verändert. Aber auch ohne Trainer hab ich dasselbe Problem.

Da ich GTA 4 auf CD gekauft hatte, habe ich das Spiel in Steam als "Steam fremdes Spiel" hinzugefügt. Ob ich nun per Steam das Spiel starte oder ohne Steam, immer das gleiche Problem.

Wie gesagt, das Spiel hatte bis gestern funktioniert. Achja, gestern hat sich Steam aktualisiert, aber ob das daran liegt?
Ich hab Gta 4 auch aus Steam mal entfernt aber es funktioniert immer noch nicht. Andere "steam fremde Spiele" wie Planetside 2 funktionieren auch nach der Aktualisierung.

GTA 4 läuft mit dem letzten Patch 1.0.7.0
Den Rockstar Social Club hatte der Patch damals nicht deinstalliert aber es hatte auch nie Probleme gegeben.
Kann das vlt. jz an diesem Social Club liegen? Ob on- oder offline, das Spiel stürzt ohne Fehlermeldung ab.


An was könnte es denn liegen? Kann das sein dass vlt. mein Savegame kaputt ist? Ich kann mir nicht vorstellen, dass die CD nen Schaden hat, denn sie lag immer unberührt im Laufwerk.
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.490
Möglich, dass das Cheatprogramm die Savegames zerstört hat.

Die Savegames sind in Deinem User Ordner. Im Ordner Dokumente, Unterordner Rockstar Games, Unterordner GTA IV. Einfach mal den Ordner kopieren, sichern und dann löschen. Und GTA IV neu starten.
 

Koale

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
564
Puh... hab das Problem gelöst.
Ich hab den Spielstand aus dem Savegames Ordner vom 26.08.2013 gelöscht (da ich nicht als Niko, sondern als anderes Model das Spiel gespeichert hatte) und nun funktioniert es wieder mit Trainer. Juhu :D
Außerdem waren die Savegames hier: C:\Users\BenutzerName\AppData\Local\Rockstar Games\GTA IV\savegames

Edit: Heißt wohl, dass man nicht als anderes Model außer Niko das Spiel speichern darf (?)
 
Zuletzt bearbeitet:

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.490
Stimmt, der Savegameort ist unterschiedlich. Je nach Version. Die Steam Version speichert woanders, als es die Retail Version macht.

Und, genau das könnte Dein Problem sein. Mods oder Tweaks, die so ins Spiel eingreifen, machen sehr gerne die Savegames kaputt. Also solltest Du da aufpassen und für solche Sachen ein extra Savegame Slot nutzen. Man hat ja genügend davon zur Verfügung.
 

Koale

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
564
Zum glück hatte ich das auch in einen anderen verfügbaren Slot gespeichert, sonst hätte ich alles wieder neu Spielen müssen :D

Aber Danke für den Tipp mit den Savegames Ordner. ;)
 

BODA

Newbie
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
1
ich hab das problem das ich als ich noch lcpdfr an hatte und als charakter rumgelaufen bin gespeichert habe. Ich habe nur 1 Savegame... Ich habe mir die Antworten hier durchgelsen, aber ich habe kein Savegame Ordner!! Bitte um Unterstützung
 
Top