gtx 1080 laut bei auslastung.

iKyun

Banned
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
263
hey, habe nun seit kurzer zeit die Geforce GTX 1080: Inno3D Herculez Twin X2 und wollte mal fragen was da los sein könnte oder ob ich die grafikkarte zurückschicken sollte. immer wenn ich im spiel bin, dreht der lüfter richtig schnell und scheint dabei an irgendwas zu kratzen..

solte ich die grafikkarte zurück schicken oder was meint ihr? also ich habe schon reigeguckt das kommt eig nix gegen..

okay muss was korigieren, habe mal mit msi afterburner die lüfter auf 80% drehen lassen, und so laut sidn die im spiel niemals, und die machen auch keine geräusche, was macht dann aber sonst so komische geräusche von der grafikkarte?

ich fand sogar ein video worin der ton ist.. https://www.youtube.com/watch?v=xY1QCKtkDRw

ist das wirklich spulen fiepen? sollte ich die grafikkarte zurückschicken?
 
Zuletzt bearbeitet:

KenshiHH

Captain
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.998
Klingt wie nen Lagerschaden am Lüfter
 

Kaleo Meow

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.072
Du kannst erstmal versuchen den Lüfter in alle möglichen Richtungen zu drücken, villeicht hört dadurch das schleifen schon auf, ansonsten schickst du sie wieder zurück oder wenn du das nicht möchtest, nimmst du einen alternativ kühler + Lüfter (wird dann aber teuer und die Garantie ist auch weg)
 
Zuletzt bearbeitet: (der Satz laas sich etwas seltsam. xD)

t3chn0

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.487
Halt mal bitte beide Lüfter mit deinen Fingern an. Ist das Geräusch noch immer da? Das könnte auch verdächtig nach massiven Spulenfiepen klingen....
 

RudolfTheR

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
361
ich seh in dem Video ne Gigabyte und keine Inno
 
K

Khyras Stern

Gast
Das Video ist ja auch nicht vom TE sondern er hat es irgendwo im Netz gefunden wo ein ähnlicher Ton auftritt wie bei seiner GTX1080. Wird wohl Spulenfiepen sein.
 

d0xs

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
906
Man kann übrigens den Rotor vom Motor abziehen! Das geht bei allen Lüftern.
Eventuell war das schon das problem ;)
 

Amischos

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
781
Also das im Video hört sich an als würde ein Kabel am Lüfter reiben bzw schleifen.
 

Killerphil51

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
5.640
Jepp irgendetwas schleift da am Lüfter.
 

icyFranky

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.195
Habe ich bei meiner 970GTX auch und zwar exakt bei 50 bis 55% Drehgeschwindigkeit per MSI Aferburner. Höre ich nur wenn ich ihn auf automatisch stelle.

Ich denke da ist eine kleine Unwucht am Ventilator, ein Montagsmodell,
die gleiche für nen Kumpel gekauft, die hatte das nicht.

Auf fix eingestellte 45% oder 60% ist das weg.
 
Zuletzt bearbeitet:

sebastian87ger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
399
Wenn man die Lüfter beim Absaugen leicht überdreht, dann schleudert man das Öl aus den Lagern der Lüfter raus, das hört sich dann an als wenn die Luft irgendwo schleifen würden bei einer bestimmten Drehzahl wie zum Beispiel 55%. Bei mir hat es geholfen ein paar Spritzer Feinmechaniköl, zum Beispiel von Kodi, in das Lüfterlager zu spritzen. Man sollte nur darauf achten dass man nicht zuviel Öl gibt denn sonst verteilt sich das auf den Kühlrippen des Grafikkartenkühlers.

Grüße
 
B

bfg2000

Gast
Das ist definitiv kein Spulenfiepen, sondern etwas Mechanisches. Auch wenn es nervig ist, die Karte einzuschicken und auf eine neue zu warten, ist das das einzig Vernünftige.
 

icyFranky

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.195

iKyun

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
263
also mit v-sync verschwindet das problem fast, aber nicht bei allen spielen..
 

icyFranky

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.195
Wahrscheinlich dreht die Automatik dann nicht so hoch, da weniger zu Leisten ist :)
Beleibt das Geräusch denn bei verschienden manuellen Lüftergeschwindigkeiten fern?
 

iKyun

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
263
Man kann übrigens den Rotor vom Motor abziehen! Das geht bei allen Lüftern.
Eventuell war das schon das problem
was meinst du damit?

und es kannn eig nix am lüfter sein, da ich auf dem desktop den lüfter mal mit nem programm auf 80% laufen lassen hab, hat nur ordentlich gepustet kein geräusch..
Ergänzung ()

Wahrscheinlich dreht die Automatik dann nicht so hoch, da weniger zu Leisten ist
Beleibt das Geräusch denn bei verschienden manuellen Lüftergeschwindigkeiten fern?
hab schon versucht iie grafikkarten drehzahl von den lüftern ein zu stellen, hat nichts gebracht.
Ergänzung ()

okay, mir viel im spiel auf wenn ich nach unten schaue ist das geräusch leiser.
Ergänzung ()

dabei gilt zu sagen: bei ladescreens verschwindet das geräusch, wenn das spiel generell laden muss, wie zb auf den cash shop clicken, oder die einzelnen reiter anklicken. bei blade and souls ist sogar so, wenn ich nach links drehen möchte mit dem bild fängts an zu ruckeln und pro ruckler hört es auf mit dem geräusch, nach rrechts drehen aber keine ruckler.
 
Zuletzt bearbeitet:

icyFranky

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.195
nicht nur auf 80% im Desktopbertieb testen, alle 5% Bereiche durch gehen ..

Ladescreen und Sicht auf den Boden sind weniger Texturen darzustellen, gleicher Effekt wie mit V-Sync.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top