GTX 295 und SLI

HFkami

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
312
Könnte ich wenn diese GTX 295 erscheint mit einer normalen GTX 260 mit SLI verbinden? So das die beiden dann Tripple GPU ergeben. Wenn ja gäbe es dann bei den jeweiligen 260ern die man dafür aussuchen würde Unterschiede von Streamprozessoren, Hersteller oder Nanometern her?
 
Zuletzt bearbeitet:

-curuba-

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.301
bisher ist es anzunehmen, dass die gtx 295 eine unterschiedliche anzahl an streamprozessoren bekommen wird. (bzw. auch schon offiziell bestätigt). das würde sie nach meinem wissen für eine sli verbindung mit einer gtx 260 disqualifizieren. egal, ob es sich hier bei um die version mit 192 oder 216 streamprozessoren handelt.
 

HFkami

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
312
bisher ist es anzunehmen, dass die gtx 295 eine unterschiedliche anzahl an streamprozessoren bekommen wird. (bzw. auch schon offiziell bestätigt). das würde sie nach meinem wissen für eine sli verbindung mit einer gtx 260 disqualifizieren. egal, ob es sich hier bei um die version mit 192 oder 216 streamprozessoren handelt.
Ja aber die 9800gx2 hatte ja auch eine andere Zahl an Streamprozessoren und der konntest du Trozdem noch eine 9800 gtx+ reinsetzen.
 

Müs Lee

Commodore
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
4.524

El Präsidente

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.295
Ist das nicht so, dass wenn man z.B.
eine 9800GTX+ verbaut und zudem noch irgendeine andere, nehmen wir mal eine 8600GT,
die schwächere Karte die Aufgaben eines PhysX Moduls übernimmt ?

Also man kein SLI Verbund hat, sondern nur eine Unterstützung der Hauptkarte ?

(Ist nur eine Vermutung, habe irgendwann mal was darüber gelesen)
 

Müs Lee

Commodore
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
4.524

-curuba-

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.301
also mir wurde erzählt sli mit gtx 192 und 216 wäre nicht möglich? wenn teile deaktiviert sind ist es ja nicht die selbe gpu oder?
 

surfix

Commodore
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
4.477
Das geht nicht. Man kann auch keine gtx280 und eine gtx260 im sli verbund betreiben.
 

mmic29

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.591
Du könntest die GTX260 als PhysX-Karte betreiben, das wäre aber Perlen vor die Säue geworfen. Andere Konstellationen gehen nicht, nur bei ATI, z.B. HD4870X2 plus HD4870 im CrossfireX.
 

Kleptomanix

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.819
Hab nun mit Interesse diesen Thread verfolgt und hab auch mal ne Frage. Braucht man denn um eine Extra Physix Karte zu Betreiben ein SLI Board ? Oder klappt das ganze auch so...

Wäre cool wenn jemand darüber bescheid weiß =) Würde dann nämlich mit dem Gedanken spielen meine 8800 GT mit 512mb als Physix Karte weiterhin werkeln zu lassen


mfg Malte =)
 

ConVuzius

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
513
Oder ihr wartet einfach bis der Hydra-Chip draussen ist und (hoffentlich) richtig funktioniert, dann kannst du jede beliebige zwei Nvidia-Karten zusammen nutzen.
 

Vangarath

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
20
Hallo !

Wie viele GTX 295 - Grafik - Karten lassen sich denn gleichzeitg betreiben ? In einem Online - Shop ist diese Grafik - Karte als 3 - Way - SLI - Grafik - Karte aufgelistet, doch ich bin da skeptisch.
 

mmic29

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.591
Gehen, ganz abgesehen von baulichen Problemen, nur maximal zwei Stück als Quad-SLI. Triple-SLI ist im Moment nur mit single-GPU-Karten möglich.

Mfg mmic29
 

moneymaker4ever

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.525
@Vangarath

Wie mmic29 richtig sagt, kann man höchstens 2 GTX 295 auf einem SLI MB im Quad SLI betreiben. aber welcher Online Shop bietet denn drei solcher Karten im SLI an? :confused_alt:
 

ich71092

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.127
um auf des gtx 260 sli nochmal zurückzukommen
hab ne gtx 260-216 bestellt
wenns geld kommt , wollt ich mir ne 2. holen
die eine is aber soweit ich weiß 65 nm , die neue wird dann wahrshcienlich ne 55 nm
funktioniert sli dann mit einer 55 und einer 65 ?
 

mmic29

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.591
Hmpf! Sollte eigentlich gehen, da die Specs der Karten ja identisch sind. Eben nur ein die-shrink. 100%ig sicher bin ich aber nicht.

Nachrüst-SLI ist aber in den meisten Fällen wenig sinnvoll, da zum Nachrüstzeitpunkt meist schon eine schnellere single-GPU-Generation auf dem Markt ist, die dann mit dem eigenen Multi-GPU-System Schlitten fährt. Daher lieber gleich in die Vollen gehen, wenn es die Finanzen zulassen und es unbedingt SLI sein muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top