Gtx 470 bug beim underclock

rinnchen

Ensign
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
154
Huhu :)

Ich hab jetzt seit nen paar Tagen ne Gainward 470 verbaut ... läuft auch ohne probleme :p bis auf nen kleines manko -.- in wow taktet die karte permanent mit 405/837/810 ... die macht nich ma den ansatz wie in anderen games auf max zu schalten .. ob nu in wow action is oder nich die fps gehen in keller aber die karte zieht nich hoch .. kann ich das irgendwie erzwingen, dass die karte auf voller leistung läuft während ich das spiel aktiv habe ? wie gesagt bei allen anderen games geht se sofort nach oben mit der leistung
 

ReDeYeDRaVeN

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.454
Spielst du im Fenstermodus? Versuch mal auf Vollbild zu stellen und guck ob sich das verhalten bessert. Wenn ja, maximierter Fenstermodus ausprobieren.

Ist nur so nen Gedankengang, vielleicht lässt sich ja damit schon was ausschließen.
 

PC FREAKY

Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.240
Warum soll sie den hoch?

Ruckelts?

Wenn nicht kann sie ja unten bleiben, spart Energie und einige °C und auch noch ein wenig Lebenszeit.


PC FREAKY
 

rinnchen

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
154
läuft im maximierten fenstermodus aber auch im normalen betrieb taktet se nich hoch und ja ruckelt teilweise :p 12-17 fps keine seltenheit ^^
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377

Olunixus

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.588
@Kartenlehrling
wo hastn das zitat her?!

zur topic:
vollbildmodus und dann testen ;) kann KingChakuza im moment nur zustimmen
 

sLoWmO1990

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
668
aus dem letzten beitrag des te vor der eröffnung des problem threads xD

naja ob ati ode nvidia is doch wurscht, sie sind beide gleich wenn man die bug`s und fehler auflistet ^^
(klingt bissel komisch, damit meine ich, das beide hersteller hier und da probleme haben ^^ oder das problem vor dem schirm sitzt )
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
* Lösungsvorschlag zu den FPS problemen unter WOW

zitat antworten
Hab hier mal ein Lösungsvorschlag zusammengestellt, ich hab es selber getestet und konnte durch das deaktivieren von Adaptives Anti-Aliasing die FPS etwas hochdrücken, und die ruckelprobleme während dem Greifenflug lösen

Einleitung: Adaptives Anti-Aliasing (kurz AAA)

Das Adaptives Anti-Aliasing erhöht die funktion vom normalen Anti-Aliasing, die Kanten werden noch mehr geglättet was man deutlich bei treppen und gitterstäben-Tore sehen kann. Das Adaptives Anti-Aliasing ist abhängig vom Anti-Aliasing, wenn Adaptives Anti-Aliasing aktiviert ist, wird es nur zum einsatz kommen wenn Anit-Aliasing einer stufe eingestellt ist, z.B. 2x, 4x oder 8x

Noch was kleines zu Anti-Aliasing:

Bei Aktiviertem Anti-Aliasing verbraucht ein Bild oder eine grafik deutlich mehr speicher und diese führt dann zu mehr datenübetragung und mehr rechenaufwand.

Das Adaptives Anti-Aliasing in World of Warcraft:

Da World of Warcraft sehr viele kleine Grafiken hat und besonders im greifenflug über Wälder kann es schonmal zur massiven FPS senkung kommen, das leigt wohl daran das er die ganzen Bäume glätten muss und soviele auf einmal. Bei Spielern mit einer guter cpu leistung muss dieses problem nicht zwingend vorhanden sein und je nach Grafikkarte geht’s mal besser mal schlechter.

Ausschalten des Adaptives Anti-Aliasing bei ATI Grafikkarten:

1. Geht ins ATI control Center (rechter mausklick auf den desktop – ATI control center)

2. Fals es das 1. Mal geöffnet wird kommt eine frage ob man standart öberfläche möchte oder die erweiterte, wählt da erweiter aus.

3. unter 3D (auf der linken seite auswählbar) findet ihr das Adaptives Anti-Aliasing.

4. Wenn es Aktiviert wurde einfach auf Deaktivieren klicken und auf anwenden/ok klicken

Es Hilft vielleicht auch schon Transparenz-Antialiassing von Qualität auf Leistung zu stellen.

Bei Nvidia nennt es sich Transparenz-Antialiassing
Der Leistungsmodus beim Transparenz-Antialiassing unter Nvidia nennt sich Supersampling

Danke an Jintha für die erklährungen bei Nvidia
http://forums.wow-europe.com/thread.html?topicId=2405449564&sid=3
Systemperformance und Stabilität
 

rinnchen

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
154
:D jaja nur zu XD und ich steh dazu *g* im vollbild isses das selbe :) wie gesagt bei allen anderen games gehts ja ohne probleme aber in wow spackt der irgendwie
 

Nuerne89

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.063
vsync is deaktiviert? wenn mein bruder das zb bei cs:s anmacht, dann springt seine 4890 immer zwischen idle und load-taktraten und das spiel läuft dementsprechend ruckelig.
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
ok ich hab eine Lösung gefunden! Für alle die mal ein ähnliches Problem haben sollten poste ich eben woran es gescheitert war:
Wow konnte nicht in einer Auflösung arbeiten, welche nicht mindestens auch in der /etc/X11/xorg.conf als höchstmögliche eintragen war. Sicherheitshalber würde ich aber noch eine höhere als Maximum eintragen als du WoW spielen willst. Ausserdem klappt es bisher leider nur im Fenstermodus, da allerdings verdammt gut. Wenn ich ohne Fenstermodus versuche zu spielen ruckelt es sehr stark. Im Fenstermodus übernimmt er die Desktop-Auflösung. Woran das liegt weiß ich auch noch nicht. sobald ich es rausgefunden habe trage ich es nach. Danke an alle die sich Mühe gemacht haben.
ist zwar aus dem wow unter linux, klingt aber nach deinem problem

wechsel im spiel auf eine andere auflösung , verlass das spiel und starte noch mal , dann wähl deine normale gewünschte auflösung
 
Zuletzt bearbeitet:

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
die Cpu-Last ist ja auch nur 50% wieso sollte sie dann auch hochtakten.
 

rinnchen

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
154
aber wieso hab ich dann so low fps ^^? cpu gammelt auch nur auf 50-60% rum und ram is auch zu 60% leer .. und bei 1920x1200 alles auf max sollte se doch bissl was zutun haben :)

--------

also wer lesen kann is klar im vorteil ... nvidia systemsteuerung -> 3D-Einstellungen verwalten -> Programmeinstellungen "World of Warcraft" -> Energieverwaltungsmodus von Adaptiv auf Maximale Leistung stellen und schon gehts :)
 
Zuletzt bearbeitet:

grensen

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
153
öffne die nvidia systemsteuerung, mach die augen auf und stell auf maximale leistung. :)

bei mir taktet die karte bis jetzt immer richtig.
dieses leistungsfeature is eigentlich der hammer, meine 470 bleibt bei spielen wie cs, pes09 und ähnlich alten games im sparmodus, leifert aber mehr als genug frames dabei. lüfter bleibt dabei super leise wie im idle.
 

De-M-oN

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.722
2D Performance auf volle Leistung stellen. (z.B. mit dem RivaTuner)

Wie kann man diese ganzen Menüs eig. bei aktuellen Nvidia Treibern wieder freischalten?

Mit Ntune gehts ja leider nicht mehr :(
 

rinnchen

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
154
das kann ich dir leider nich sagen .. habs selber nich gefunden :) ich benutze dafür aber den msi afterburner und bin echt zufrieden
 
Top