gTX 550 TI 1 gb oder gtx 550 ti 3 gb

Arcanus

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.445
In dem Preissegment ist eine HD 6850 klar die bessere Alternative. Ist ca. 35% schneller als die GTX 550ti (mit GGDR5, die mit DDR3 ist noch langsamer) und verbraucht obendrein auch noch weniger Strom.
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.992
Wenn es unbedingt eine der beiden sein muss, auf jeden Fall die mit 1GB.
 

Athlonscout

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.799
Auf keinem Fall die 3GB Version nehmen. Diese verfügt nur über langsameren DDR3 Speicher, die 1GB Variante übber doppelt so schnellen GDDR5!

Allerdings ist in diesem Preissegment die 550Ti derzeit keine gute Wahl, da die etwa gleich schnelle 7750 zum gleichen Preis zu haben ist und nur rund 1/3 verbraucht. Auch eine 6850 stellt gegen wenige € Aufpreis eine gute Alternative dar - diese ist deutlich schneller.
 

el capitan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
646
beides müll. vorallem die mit 3gb, da sie einen langsameren speicher hat.
eine amd hd 6850/70 wäre empfehlenswerter.
 

DAASSI

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.884
sorry die grafikkareten sind einfach müll. zu teuer und zu lahm. btw. eine 5770/6770 ist etwas schneller und braucht weniger strom und ist dabei meist billiger!
 

mkoe

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
32

gaylordi

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
152
Ok, eure Vorschläge hören sich besser an.

5770
6770
6850
6870

Könnt ihr mir bitte der Reihe nach sagen, welches am meisten Leistung hat?
Auf Stromverbrauch achte ich nicht. Je nach Preis würde ich dann zwischen diesen ATIs entscheiden. Danke nochmal für die schnellen Antworten.
 

Arcanus

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.445
HD 5770 und 6770 sind ein und derselbe Chip, ergo gleich schnell. Die HD 6850 setzt da 30-35% drauf. Die HD 6870 ist nochmal 20% schneller als die HD 6850.
 

Nizakh

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.736
du hast bereits die richtige reihenfolge :D

die HD 5770 & HD 6770 sind jedoch exakt gleichschnell, da exakt baugleich :)
 

Fighter1993

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.565
Zuletzt bearbeitet:

tomtom 333

Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
9.279
Hallo @ Arcanus ich weiß wir beide werden keine Freunde fürs Leben mehr werden , sorry, aber die 6850 hat eine Max Leistungsaufnahme von 127 Watt und die 550 GTX 116 Watt .
Ergänzung ()

Hallo gaylordi Ich sehe deine Entscheidung ist gefallen,.es wird eine Radeon Karte Ich hab kein Problem damit obwohl es mich ein wenig ärgert das die 550 GTX so schlecht gemacht wird ,so schlecht ist sie auch nicht ,das viele damit zufrieden sind kannst du ja aus den Kundenbewertungen sehen . Aber egal wollte nur darauf hinweisen, fals es eine 6870 Radeon werden sollte braucht dein Netzteil 2 x 6pin stecker . Bei der 6850 giebt es auch welche die 2 Stecker brauchen . Alle anderen sind mit einem zufrieden .
 

Inecro-manI

Banned
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.915
@tomtom 333 naja ... unter SPielelast sind die Grakas also sehr ähnlich im Verbrauch, wegen den 10 Watt "wohlgemerkt bei Furmark" (also weit weg von Spielelast) brauchste hier kein Fass aufmachen. Man kann sie durchaus als gleich bezweichnen, vorallem weil verschiedene Modelle unterschiedlicher Hersteller sich durchaus um 10 Watt unterscheiden können (also 3-4 Watt bei Spielen)

@TE je nacj vorhandenem NT solltest du warscheinlich wirklich zu einer 6850 greifen. Dann brauchtse vorraussetzlich keine neues NT und die Leistung reicht locker zum Zocken! (is ja deutlich stärker als die vorher gewünschte 550Ti)
 
Zuletzt bearbeitet:

tomtom 333

Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
9.279
@ Ineceo- man I Wollte es nur richtig stellen . Das mit Arcanus war ironsich gemeint , wenn es nicht so ankann entschuldige ich mich hierfür . Wir waren schon öfter gegenteiliger meinung , deshalb die Bemerkung .
Denke in einen Forum sollte es so sein das verschiedene Meinungen aufeinandertreffen, dadurch bekommt mann denn besten überblick von Vor und Nachteilen .
 

Arcanus

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.445
Hier ist der Test, der meine Aussagen zur Leistungsaufnahme untermauert. Jedenfalls so halbwegs untermauert. Der Unterschied ist dann doch viel geringer als ich es in Erinnerung hatte (praktisch auf einem Level), wobei der tatsächliche Verbrauch beider Karten von Hersteller zu Hersteller noch leichte Schwankungen hat, wie Inecro-man schon sagte.
 

tomtom 333

Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
9.279
@ Arcanus Und ich habe meine Daten von den Angaben der Hersteller genommen . Fazit : Gleichstand !
Auf zu nächsten Duell .
 

PRAXED

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
6.635
@tomtom 333

ein Freund hat die ASUS GTX550 TI DCII 1GB und ist super zufrieden da ihm die leistung reicht.

Wer nicht zu AMD wechseln will und wem die leistung ausreichend ist, dann ist sie OK.

Die Karte ist Perse nicht schlecht:p nur hallt etwas zu teuer wie auch meine 560TI.

Mir egal ich bleibe bei NVIDIA jedem seins;).

MFG
 
Zuletzt bearbeitet:

tomtom 333

Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
9.279
@ PRAXED
Ja ich weiß !
Man muß nur die Kundenbewertungen bei mal Alternate lesen da sind bei der Zotac 550 GTX alle restlos
zufrieden ,immerhin 17 Leute .Bei der EVGA sind es sogar über 70 ,und nur ein einziger hat da eine
kappute erwischt .
Aber wenn hier einer schreibt die Karte ist Mist dann ist die Karte eben Mist,. ob er die je hatte spielt keine
Rolle .
Und wenn über 70 Leute die die Karte gekauft und in ihren Rechnern getestet haben ,
das gegenteil schreiben .
ist das nicht von belang . Eigentlich schade aber was solls . Da sich gaylordi schon entschieden hatte, habe ich nichts mehr gesagt .
Letzten endes nehmen sich beide nicht viel
Wie du schon sagst jeden das seine .
MFG
 

Draco Nobilis

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
447
Ob NVIDIA oder AMD ist bei dem Segment total Blumentopf-.-
NVIDIA hat ein schlechteres Preis-Leistungs-Verhältniss mit der 550 TI.
Eine AMD hat schlecheres AF, aber in dem Segment egal.
550 TI ist jetzt mal als Skala 100% bei einem Preis von 100€.
Eine 6850(sapphire bsp.) ist 28% schneller bei 120€.
Eine 6870(XFX duallüfter) ist bei mindestens 50% schneller bei 140€.
Was für einen (sinnvollen) Grund gibt es da die 550 TI zu nehmen?^^

Wenn du dir sorgen ums Netzteil machst: 24A auf 12V sind mehr als ausreichend.
Die Karte zieht 150W unter worst case. Solange das NT 350W oder mehr hat sollte es in jedem Fall gehen. Wenn du keine 2x6 Pin Stecker hast, dafür gibt es 4-Pol auf 6-Pol Stecker, liegen den meißten Grakas sogar bei, das funktioniert wenn du wie gesagt ein Netzteil mit genügend Watt hast. Wobei die Wattangabe nicht zwangsläufig eine sinnige Kennmarke ist da vor allem NoName-NTs hier sehr lustige Angaben machen. Da braucht man dann unter Umständen auch mehr als 350W.
 
Top