Guter Preis/Leistung Pc

nwa_91

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
11
Moinsen,

ich hätte da paar Fragen an die Community. Und zwar möchte ich mir einen neuen pc zusammen stellen, dessen Preis/Leistung Verhältnis gut ist . Ich ziehe folgende Komponenten in Erwägung.

CPU: AMD Ryzen 5 3600
GPU: AMD Radeon Rx 5700 XT
RAM: Crucial Ballistix Sport LT grau DIMM Kit 32GB, DDR4-3200, CL16-18-18

Findet ihr, dass das Preis/Leistung Verhältnis dieser Komponenten gut ist. Würdet ihr mir diese Komponenten empfehlen oder mir zu anderen raten ?
Welche anderen Komponenten wie z.b Mainboard etc. würdet ihr mir raten zu kaufen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Sahit

Commodore
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.243
Wenn es rein um FPS pro € geht würde ich auf den Ryzen 2600 setzen. Ansosnten kann man das so nehmen. Bitte mach doch einfach ne komplette Kaufberatung und fülle den Fragebogen dazu komplett aus.
 

nwa_91

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
11

Suno

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.152
Die Computerbase hat P/L Schemen für CPU's und Gpu's in den Ranglisten.
 

Haenger

Captain
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
3.429
Mir geht es hauptsächlich ums gaming in wqhd auf hohen einstellungen mit midestens 60fps optimal wären 144fps
Wie gesagt, dafür gibt es eine Kaufberatungs-Vorlage.
Dort wirst du dann unter anderem dein Budget und deine genaueren Anwendungsgebiete aufzählen:D


So im allgemeinen Gamingbereich passt die Preisleistung bei dem System ganz gut
 

dB150

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.813
Wie gesagt, dafür gibt es eine Kaufberatungs-Vorlage.
Dazu ist er aber im falschen Forumbereich gelandet. Hier gibts diese Template nicht.

@nwa_91 Hier wärest du richtig gewesen. Darauf wurdest du hingewiesen, hast aber leider nicht entsprechend agiert.
Bitte die Mods deinen Thread entsprechend zu verschieben UND hol dir das Template aus besagter Kategorie, damit wir dir besser helfen können. Sonst führts nur zu Missverständnissen.
 

Sahit

Commodore
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.243
Mir geht es hauptsächlich ums gaming in wqhd auf hohen einstellungen mit midestens 60fps optimal wären 144fps
Kurze Faustregel je höher die Auflösung desto weniger wichtig ist die CPU und desto wichtiger wird die GPU.
Kurz dazu: du wirst immer irgendwo in einen "Flaschenhals" laufen. Mit höherer Auflösung ist die GPU immer früher das Flaschenhals sprich eine schnellere CPU führt nicht zu höheren FPS zahlen. Ein P/L mäßig guter PC zeichnet sich als dadurch aus das die Komponenten möglichst gut harmonieren und es kein Missverhältnis zwischen CPU und GPU gibt. Das Problem dabei ist aber das dies je nach Anwendungsfall stark variiert.
 

Mr.Baba

Commander
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
2.942
...

CPU: AMD Ryzen 5 3600
GPU: AMD Radeon Rx 5700 XT
RAM: Crucial Ballistix Sport LT grau DIMM Kit 32GB, DDR4-3200, CL16-18-18

Findet ihr, dass das Preis/Leistung Verhältnis dieser Komponenten gut ist. Würdet ihr mir diese Komponenten empfehlen oder mir zu anderen raten ?
Welche anderen Komponenten wie z.b Mainboard etc. würdet ihr mir raten zu kaufen?
Was willst du damit tun? Was ist dein Budget? Warum löscht du den Fragebogen, anstatt ihn zu nutzen??

welche 5700xt? es gibt gut und schlechte.

würde z.B. als GPU eine davon nehmen:
  • 5700xt red devil oder nitro+
  • 5700 pulse oder red dragon

3600 oder 3700x und 2*16gb ddr4 sind aber eine gute Wahl.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.Baba

Commander
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
2.942
Leute die jetzt vor einpaar Tagen einen 3800X gekauft haben wird wohl keinen Grund haben dir den frisch gekauften 3800X für lau zu verkaufen, dagegen einen gebrauchten 2600 gibt es wie Sand und Meer im gängigen Markt oder? Wo ist das Hirn?
Mein Hirn ist in meinem Kopf ;), weiß nicht wo deins ist. Für ne 5700xt nen gebrauchten 2600 zu empfehlen.

und DU lern lesen!

x2 3800+ != 3800x

es ging um deinen sinnbefreiten "gebraucht 2600 hat viel besseres P/L" Post
 

Mr.Baba

Commander
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
2.942
ein 2600 in der Bucht oder hier im Marktforum gibt es nun mal für 45% eines neuen 3600, das ist nunmal Fakt und keineswegs sinnbefreit
und kostet fps, das ist ein Fakt! und für neues build mit 5700xt recht sinnbefreit!
Die Komponenten müssen harmonieren!

Nur weil du die Nachfrage erhöhen willst nach gebrauchten 2600, weil du mehr Geld für deinen willst..
 

37_

Ensign
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
218
und kostet fps, das ist ein Fakt! und für neues build mit 5700xt recht sinnbefreit!
die gesparte Kohle in eine RTX 2070S stecken und hat man nun mal mehr davon
Ergänzung ()

Nur weil du die Nachfrage erhöhen willst nach gebrauchten 2600, weil du mehr Geld für deinen willst..
lol als hätte ich die Macht den ganzen Marktpreis zu manipulieren weil irgendwo einen gerbauchten CPU mehr oder weniger verkauft wurde :evillol:
 
Zuletzt bearbeitet:

Sahit

Commodore
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.243
Top