hal.dll und ntoskrnl.exe kaputt

jahngge

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
212
Hallo ich bräuchte Hilfe :-)

ich habe auf meinem Rechner eine Windows XP installation, die sich nicht mehr starten lässt. Beim booten kam die Fehlermeldung hal.dll nicht vorhanden oder beschädigt. Nachdem ich die hal.dll über die recovery console von der windows xp cd neu kopiert habe, kam dass die ntoskrnl.exe nicht vorhanden oder beschädigt ist. hab ich dann wieder neu kopiert, und es kam: could not load DLL kernel oder so.

Was muss ich machen damit das wieder funktioniert?

Auf dem gleichen rechner ist noch eine zweite xp installation die funktioniert. Das heißt ich kann auf die Festplatte der fehlerhaften windows installation zugreifen. in system32 zeigt es mir dort nur die hal.dll und ntoskrnl.exe an... Aber da müssten doch eigentlich jede Menge dateien drin sein?!

Vielen Dank.
 

jahngge

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
212
das habe ich ja gemacht, darüber bin ich in die recovery console gekommen und konnte die hal.dll und ntoskrnl.exe über die DOS eingabe kopieren
 

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
13.040
Net manuell rein kopieren, lass das OS richtig reparieren, dafür gibt e auch eine Option.
Das sollte wohl eher helfen.
Und wenn das auch nicht will, hat es sich wohl erledigt.
 
Top