Hardware Update problemlos?

TreffnixHH

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
708
Moin,
mal eine Frage ob das hier schon jemand öfters gemacht hat... mein PC könnte mal etwas neues vertragen... da das Geld fehlt für nen neuen PC wollte ich vielleicht doch erstmal nur ne neue CPU..bedeutet aber auch Mainboard und Ram neu... (max300€) soll ein 3600 werden.

macht das Win10 ohne Probleme mit?

habe natürlich schon etwas gelesen, und man liest ab und zu das Win neu aktiviert werden muss... meins ist aber die kostenlose Variante vom update damals von Win7 auf 10... drum hab ich da auch kein direkten Code usw.. irgendwo vielleicht noch den alten lol..

oder geht es auch ohne ...!? Neue Hardware rein... anmachen,treiber aktualisieren und gut?

Thx
 

K-551

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
59
Joar, Win10 macht da eigentlich kaum noch Probleme, sollte gehen.

Ausnahmen bestätigen die Regel und eine frische neuinstallation ist halt ne neuinstallation!

Mach ein Backup, teste es. und zur not halt in den sauren Apfel beisen und doch neu installieren.

Mit dem Aktivieren könnte tricky werden. Meine rangehensweise:
  • alle Laufwerke ab
  • ein leeres laufwerk rein
  • windows installieren und den win7 key bei der installation eingeben
  • warten bis die installation fertig ist und windows aktiviert wurde, dann ist auf den MS-servern die Win-Lizenz mit den neuen Board-Daten verknüpft.
  • dann das frisch installierte wieder raus und aller alten LW wieder ran. funktioniert in der regel
 

wolve666

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.397
erstell dir nen microsoft konto u. darüber win10 digital registrieren --neue hardware einbauen..neu installieren u. schwupps erkennt win10 meist selbständig die lizenz. es sei denn, du hattest keine legale version von win7, da kanns zu problemen kommen (berechtigterweise)
fertig ist die laube. das thema wurde hier übrigens schon unzählige male angesprochen, suche hilft ;-)
 

Flomek

Commodore
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
5.030
MS Konto erstellen sollte das Problem lösen, einfacher geht es nicht. Aber viele Leute haben ja ein Problem damit, daher weiß ich nicht ob es für dich in Frage kommt.
 

cyberpirate

Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
8.693
Und was soll das MS Konto bringen? Gar nichts. Der Key wird ja nicht an das Konto gebunden. Also ist das überflüssig wenn Ich kein Konto brauche oder möchte. Einfach die neue Hardware einbauen. Win10 starten, Updates machen. Wenn der PC dann nicht aktiviert ist wieder mit dem Win7 Key neu aktivieren. Fertig. Funktioniert seit Jahren problemlos.
 

Flomek

Commodore
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
5.030
Mit dem ms Konto musst dich nur anmelden und der Rest läuft automatisch, daher problemlos.

Mit dem 7ner Key aktivieren funktioniert natürlich auch.
 
Top