HD 6870, 6950, GTX 560 Ti 448 Cores oder warten auf 7850?

HawkeR89

Banned
Dabei seit
März 2012
Beiträge
2

GtaIV

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
654
Die schnellste wäre die HD 6950, zu der ich auch greifen würde egal was es für Alternativen gäbe/gibt.
 

IchLachDichAus

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
847
R

reuBer

Gast
Brauchst/willst du denn die Mehrleistung? Bzw. ist dir der Aufpreis von ca. 150€ zur 6870 das Wert? Wenn nicht, dann nimm die 6870, wenn ja, dann warte :)

Lohnen würde sich das Warten allemal, da demnächst auch der Ivy kommt. Viel Mehrleistung wirst du zum 2500k zwar nicht haben, wenn du kein Extrem-OCer bist, aber da fast zeitgleich auch die 78er Reihe kommt würde es für dich eigentlich passen das ganze noch um ein paar Wochen aufzuschieben :)
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.997
Ich pers. würde zur HD 6870 greifen, solange es sie noch so billig gibt.
Die HD 7850 soll neuesten Gerüchten nach sehr teuer werden, vermutlich so teuer wie aktuell die HD 6950, gleichzeitig aber schwächer.
 

duklum

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.249
Vermutilich wird die 7850 recht teuer werden - aber egal, die eine Woche wartest du natürlich. Eventuell wird die 6950 ja dann günstiger.

Was anderes - dein Netzteil! Auch wenn es "Plus Gold" und somit sehr effizient ist - es wird definitiv nicht für dein System reichen...
 

HawkeR

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
29
DA Hawker

Also ich bin gerad echt in ner Zwickmühle :D
Meint ihr die locker 90€ lohnen sich beim Aufpreis für die 6950? Wenn nicht würde ich nämlich bei der 6870 zuschlagen... Wenn die CPU nachher der Flaschenhals für den 6950 ist ist das ja eh schwachfug^^

In diesem Thread hier wurde mir das Netzteil aber quasi abgesegnet Klick mich!!!

Edit: Oh verdammt hab den Thread mit nem falschen Account erstellt :-D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
R

reuBer

Gast
Das Netzteil reicht!

CPU: 95W
Graka: ~200W (wenn 78er, bei 6870 sogar noch mal 50W weniger)
Rest: max! 100W
= ~400W

Und das sind die Extremwerte. Real dürfte es um die 350W bei Last sein, da sind also noch 100-150W puffer. Passt also locker! Immer diese Netzteil-Junkies :evillol:

Zur 6950:

Sind dir ca. 10% mehr Leistung 90€ wert? Achja, die CPU ist garantiert nicht der Flaschenhals!
 

HawkeR

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
29
ne wenns nur 10% sind kein Stück, das sind im Ende ja nur um die 5-7 fps oder nicht?...
Trotzdem warten auf die neuen GraKars??
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
175
seh da auch kein problem mit dem netzteil. ne 6990 sollte es ja nicht werden..

verweis: https://www.computerbase.de/forum/threads/kaufberatung-sammelthread-welches-netzteil-fuer-mein-system.1011838/

und ich glaub die cpu limitiert bei keinem spiel. selbst bei einer 7950 nicht ^^

welche grafikkarte man jetzt nehmen sollte kann ich dir auch nicht sagen, nur stell ich fest, dass die neuen irgendwie nicht an die p/l der alten ranreichen werden. das was sie an mehrleistung gegenüber den alten bieten lassen sie sich auch sehr gut bezahlen. ich denke mit einer soliden 6870 als p/l hit wird man nichts falsch machen. wer mehr will muss zahlen.

gruß
 

duklum

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.249
Beispiel:

Rechner von einem Freund den ich ihm vor langem zusammengebaut habe:

Intel Core 2 Quad Q6600
Gigabyte Board mit Intel P35 Chipsatz
2 x Festplatten
1 x SSD
Nvidia GT 8800 (512)
Netzteil NestQ 550 Watt

Nachdem wir ihm letztens die Nvidia gegen eine HD6870 getauscht haben stürzte der rechner bei hoher last (Grafik-Benchmarks und Battlefield) immer wieder ab - wegen dem Netzteil. Haben es gegen ein neues 600W von Cooler Master (dieses: http://geizhals.at/de/546178 ) getauscht und alles war wieder fein.

Gleiches bei meinem Rechner. Signatur unten. Hatte vor dem Seasonic ein älteres mit 500W. Nach dem ich die HD5850 irgendwann neu dazu bekommen hatte gabs das gleiche Problem - das Seasonic hat abhilfe geschaffen.

Wenn Andere meinen das 450er wäre genug - OK. Ich bitte dich dann von deinen Erfahrungen zu berichten - bin gespannt...
 
Zuletzt bearbeitet:

HawkeR

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
29
Dann wird es wohl allem Anschein nach die 6870 werden, dann tuts auch nicht so weh wenn ich in einem Jahr aufrüsten muss :D Ich werd nochmal ne Nacht drüber schlafen^^

Ich schätze mal das ältere Hardware im Vergleich einfach mehr Strom zieht als aktuellere... Anders kann ich mir das nicht erklären
 
Zuletzt bearbeitet:

the_ButcheR

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.058
Der Rechner von oben verbraucht unter Spielelast mit einer HD 6950 z.B. sekundär ca. 0,85*264W=224W und das mit einer auf 4,5GHz übertakteten CPU, das Netzteil reicht problemlos, mein Rechner läuft auch absolut stabil, glaub bloß den Quatsch nicht, das für so ein System ein 600W Nt nötig wäre.


MfG
 
R

reuBer

Gast
Zum NT:

Ich hab einen 2600k@4Ghz, Z68 Board, 5870@OC, 16GB Ram und 2 Festplatten (Samsung SSD + 1TB normal) -> 400W Seasonic Passiv! Läuft! :)

Zum Topic:

Ich schließe mich Peter an, die 6870 hat ein super Preis Leistungs Verhältnis und die neuen Karten werden relativ teuer :)

Es ist immer die Frage ob einem das Wert ist. Das kommt darauf an in welcher Auflösung du spielst und vor allem ob du Filter wie AF und AA voll aufdrehen möchtest. Falls du einen 27' Dell mit 2k Auflösung hast und Details auf volle Pulle drehen möchtest, dann kommst du an einer 400€ Karte nicht vorbei. Ansonsten tut es die 6870 auch :)
 
Zuletzt bearbeitet:

HawkeR

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
29
Danke, ich werde dann wohl zur 6870 greifen...
Stellt sich mir nurnoch die Frage ob Sapphire oder XFX?
 

duklum

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.249
600watt braucht er natürlich nicht - das behaupte ich auch gar nicht. aber 450watt sind meiner meinung nach mit der 6850 sehr knapp und mit der 6950 würd ich auf jeden fall ein 500watt nehmen.
klar hinzu kommt, dass neuere NTs gerade für die grakas genügend extra amper liefern. in der hinsicht waren die beiden NTs in den oben genannten fällen einfach zu alt.
 
H

HardlineAMD

Gast
:rolleyes:
Es kommt auf die 12V Schiene an. Darüber hinaus ist auch das Mainboard ausschlaggebend, was die Stromversorgung der Komponenten angeht. Dieses dumme Gelaber "450 Watt reichen nicht aus", kann ich nicht mehr lesen. :kotz:
 

duklum

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.249
und noch zur Grafikkartenwahl - würde Sapphire bevorzugen. XFX verbaut oft lüfter die nur über zwei pole angeschlossen werden, verbauen auch nur n anschluss mit zwei polen, pwm lüfter nachrüsten is also nicht - mag ich gar nicht.

ich werf noch mal die in den ring:
http://geizhals.at/de/680974
superleise - hab sie bei nem anderem freund eingebaut (der freund von oben hatte ne XFX)
 
Top