HD7790 kurze Abstürze

Defkil

Newbie
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
4
Hey,
ich habe derzeit eine HD7790 http://www.amazon.de/gp/product/B00D7SC4PG/ref=oh_details_o00_s00_i00?ie=UTF8&psc=1 und habe derzeit die Probleme, das wenn ich ein Spiel spiele, die Grafikkarte für ca. 2-10 Minuten einfach mal Pause macht, Sound usw. geht normal weiter, aber GPU Tweak zeigt danach an, dass in dieser Zeit die Grafikkarte nichts gemacht hat.
Zum PC:
CPU: FX4100
RAM: 4GB von Goodram (bald kommen nochmal 4GB)
MB: Fatal1ty 990FX Killer
Netzteil: Megatron Series LC875011 V2.2

derzeitige AMD Treiber: 13.101-130604a-158121C-Asus
Ich Probiere jetzt mal die 13.12 Treiber von AMD und nicht direkt von Asus...hat jemand vlt. eine Idee woran es sonst liegen kann?
 
C

c137

Gast
Poste mal bitte die Daten vom Netzteil. Und schau, ob Windows irgendwelche Crashdumps angelegt hat.
Wie ist der RAM genau eingestellt (Takt, Timings, Spannung etc.)?
 

BadBigBen

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.773

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
Ich würde zum Testen als erstes mal im CCC >
AMD Overdrive > den Takt auf 1000 stellen und die Leistungsteuerung auf +10 .
Wenn das einfrieren weg ist, können wir weiter sehen.
Das die Störunge nicht vielleicht doch an der Maus oder CPU/RAM liegen kann du ausschliessen?



Um einen besssern Überblick zu bekommen würde ich ein Overlay installieren.
https://www.computerbase.de/forum/threads/pc-friert-ein-radeon-hd-7700.1300604/#post-15088025
Riva Tuner Statistic Server 6.0.0 Beta 4 und HWinfo64 installieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top