HDMI 1.4 Kabel wann zwingend erforderlich für 3D

Arno78

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.327
Hallo

Ich habe einen Projector

BenQ W600+
ein Phillips 3D fähigen BlueRay Player
und eine 3D konverter Box von Optoma

Funktioniert auch 3D auf 720P mit HDMI 1.3/a

Danke schon mal
 

diamdomi

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
6.295
Solange du nur 720p Material für 3D hast, reicht HDMI 1.3 meiner Meinung nach aus. Ist ja so, wie bei den Konsolen wenn ich mich recht erinnere .... Sobald du höher gehst, brauchst du anderes.
 

mike6n

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
106
Hier findest du eine Tabelle...Anhand derer kannst du genau ablesen, welchen Standard du benötigst.
 

kost4

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
610
vielleicht etwas off-topic aber aus neugier.

was ist diese converter box und was bewirkt sie ?
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
13.679
Es gibt keine HDMI 1.4 Kabel. Diese Bezeichnung ist nicht nur irreführend sondern sogar verboten.

Bei HDMI Kabeln unterscheidet man 2 verschiedene Qualitätsstufen:
Standard und High Speed, beide sowohl mit als auch ohne Ethernet.

Willst du also auf der sicheren Seite sein, kauf einfach irgendein HDMI "High Speed mit Ethernet" Kabel.
 
Zuletzt bearbeitet:

xCtrl

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.273
kleine frage zwischendurch... was hat der zusatz ethernet aufsich? zusätzlich noch netzwerkverbindungen möglich per hdmi kabel? nicht wirklich vorstellbar
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
13.679
Zuletzt bearbeitet:

SavageSkull

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.860
Meine Playstation kann 3D Blurays auch mit nur Hdmi 1.3 abspielen. Abgesehen von einer besseren Schirmung (die erst ab einer gewissen Länge zum tragen kommt), dem Audiorückkanal und dem Netzwerk bringt 1.4 imho gar nichts.
 

xCtrl

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.273
woher soll denn dann das netzwerksignal kommen? (oder ist das nur von gerät wie blurayplayer zu fernseher z.b. möglich?)

was ja eigendlich dann kein sinn ergibt O_O
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
13.679
Du schließt deinen A/V-Receiver per LAN/WLAN an deinen Router an und schon sind alle über HDMI verbundenen Geräte (sofern sie diesen Standard beherrschen) ebenfalls im Internet... zum Beispiel.
 

sneider

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.057
Zuletzt bearbeitet:

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
13.679
Du hast dir ein HDMI 1.3 Kabel gekauft, jedenfalls steht das drauf.

Jetzt möchtest du auf 3D aufrüsten und denkst nun das du dir neue HDMI 1.4 Kabel kaufen müsstest...
Da ist das irreführende und darum ist die Nennung einer Versionsnummer bei HDMI Kabeln seit November 2011 verboten.

Seit Januar 2012 dürfen sogar auf Geräten keine HDMI-Versionsnummern mehr genannt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

sneider

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.057
Du hast dir ein HDMI 1.3 Kabel gekauft, jedenfalls steht das drauf.

Jetzt möchtest du auf 3D aufrüsten und denkst nun das du dir neue HDMI 1.4 Kabel kaufen müsstest...
Da ist das irreführende und darum ist die Nennung einer Versionsnummer bei HDMI Kabeln seit November 2011 verboten.

Seit Januar 2012 dürfen sogar auf Geräten keine HDMI-Versionsnummern mehr genannt werden.
... und wie soll ich dann ggf. das richtige Kabel erwischen? Nenn mir doch mal bitte Deine Quelle.
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
13.679
Zuletzt bearbeitet:

xCtrl

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.273
d.h. wenn unterstützt wird das netzwerksignal durch den blurayplayer zum fernseher weitergeleitet und der fernseher ist dann sozusagen im netzwerk?
 

sneider

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.057
Mal angenommen, ich hätte Equipment, die eine Auflösung von 4k auflösen könnte, müsste ich doch ein HDMI 1.4 Kabel haben, ergo müsste doch spezifiziert sein, welches Kabel ich kaufen müsste ... oder? Otto-Normalverbraucher hätte ja gar keine Orientierung mehr, wenn's nicht irgendwo stehen würde. Mach mich bitte schlauer.
 

Arno78

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.327
Hallo

Also nach dieser Tabelle geht HDMI 1.3 sogar bis 1080i
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
13.679
Dann kaufst du einfach ein HDMI Kabel mit der höchstwertigsten Spezifikation High Speed mit Ethernet und schon funktioniert es.
 

Spring23

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
74
@KnolleJupp: Wie soll ich denn das bitte verstehen? Die Hersteller dürfen nicht mehr mit der HDMI Verion werben, diese also angeben? Das wäre imo enormer quatsch und macht einiges für den Käufer schwieriger. Z.B. bei Grafikkarten ist es essentiell zu wissen, ob diese nun echtes 3D unterstützt oder nicht. Bei solchen "Fertig Mini PCs" wäre das dann noch schlimmer, da es bei den Ion Chips verschiedene Versionen gibt, von denen manche 3D können und mancche nicht.

Im Übrigen ist es meiner Erfahrung nach schon manchmal sinnvoll nicht das billigste Kabel zu nehmen, meist sind diese enorm schlecht verarbeitet und geschirmt. Diese sauteurern "Luxuskabel" sind allerdings genauso quatsch.
 
Top