HDMI soll keinen Ton übertragen

Shuffle.

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.198
Hey Leute,

Ich habe mir einen 24" Monitor gekauft, der heute angekommen ist. Habe ihn angeschlossen (über HDMI) und er überträgt zugleich auch Ton und jetzt funktionieren meine seperaten Boxen, die ich an einer Creative X-Fi Xtreme Music angeschlossen habe, nicht.

Wie kann ich deie Übertragung von Ton unterbrechen, damit meine richtigen Boxen wieder funktionieren?

Mit freundlichen Grüßen
Shuffle.
 

1337 g33k

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
6.265
Sysprofile sagt ATI Grafikkarte...
Hast du Vista? Rechtsklick aufs Lautsprechersymbol im Systemtray (neben der Uhr) und auf Wiedergabegeräte. Dort dann deine Soundkarte wieder auswählen. Lautsprecher oder sowas halt. Probier einfach durch, bis es passt.
 
D

DevindeR

Gast
Kenn mich mit ATI karten zwar nicht aus. Könnte auch im Treiber der ATI gehen ?.
Aber ich würde sagen du müsstes ja durch die HDMI Graka zwei Soundkarten unter Systemeigenschaften haben. Da schonmal unter Sound geschaut welches für die Ausgabe aktiv ist ?. Sonst die HDMI einfach deaktiven.
 

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.216
egal unter welchem sys....einfach in der systemsteuerung das audio device wählen und gut....oder halt wie gesagt über das icon in der taskleiste
 

Shuffle.

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.198
Danke für die Hilfe. Habes es über den Geräte-Manager bei dem Audiozeug einfach deaktiviert. Nun klappt es.

Welche Auflösung dient für einen 24" Monitor. Meiner hat 1920x1080 aber irgendwie wenn ich das bei ATI Catalyst da einstelle habe ich Balken am Rand. Bei 10680x1050 z.B. nicht. Wieso und welche Auflösung wäre gut?

Mit freundlichen Grüßen
Shuffle.
 

ThunderBörd

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
592
Was soll dir der hdmi anschluss überhaupt bringen? Beim PC bringt das soweit ich weis überhaupt keinen Unterschied bezüglich der Bildqualität....
 
D

DevindeR

Gast
24"er haben eine Auflösung von 1920x1200 stell die mal ein.
 

Shuffle.

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.198
Problem: klappt nicht. geht irgendwie nur bis 1920x1080. :(
hab per DVI dran jetzt.
kann jemand helfen?

mfg
 

F1database

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
786
Welcher Monitor ist es denn?
Es gibt 24" in 16:10 (1920x1200) und 16:9 (1920x1080)
 

DasGrinser

Ensign
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
171
naja, ist eigentlich einfach, schuffle:

HDMI ist premier ein kopierschutzgedöns auf HDTV übertragung standard.

Full HD sind 1920x1080

Jetzt erkennt deine grafikkarte deinen Monitor als Fernseher und speist ihn wie vorgesehen mit 1920x1080, was 16 zu 9 ist.

warum dein monitor sowas trotzdem hat? ganz einfach: damit man ihn als Fernseher mit HD medien benutzten kann, weil sich sowas immer besser verkauft.

wenn du deine more then full hd haben möchtest, klemm deinen Monitor mit DVI an und gut ist es (hdmi ist nicht anderes als als DVI + 2x Audio + 1x rückkanal)

@F1: Jop, nur ist das nen 1920x1200, weil er ja schwarze balken hat....
 

Shuffle.

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.198
mir ist grade aufgefallen, dass der monitor nur 1920x1080 hat (VW246H).
Aber das komische ist.. HDMI sollte das ja übertragen können, aber wieso sind dann streifen oben und an den seiten?

mfg
 

Pisaro

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
10.193
Du meinst schwarze Balken, oder? Einfach den Monitor einstellen. Musste ich damals bei meinem Röhrenmonitor immer machen, wenn ich die Auflösung gewechselt habe..

Habe jetzt nen 32" Fernseher von LG, an den ich auch manchmal meinen Rechner anschließe. Wenn ich da 1980x1080 einstelle, hab ich auch schwarze Balken rings herum... was bei mir aber kein Problem ist, ich drücke einfach 2 Tasten auf der Fernbedienung und der Fernseher stellt sich das Bild so ein wie es sein soll^^
 
Top