News Hideo Kojima: Entwickler nach Abschiedsfeier offiziell „im Urlaub“

M4deman

Lt. Commander
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1.193
Kojima bester Mann!
Ich hoffe es geht für ihn gut weiter :)
 
T

TomPrankYou

Gast
Diablokiller999

Das gleiche hab ich mir auch gleich gedacht. Nur warten wir dann auf das Zelda bis 2025 :D
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12.715

Sourcesys

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
933
Ein genialer Typ, hoffen wir das er woanders an anderen Projekten weitermachen kann.

Überall wo Metal Gear draufsteht ist einfach ein Meisterwerk. Obwohl MGS5 nicht komplett fertig ist: Mindestens Top5 2015.

Neulich die alten Teile mal wieder rausgekrammt, für die damalige Zeit hatten die es echt in sich..
 

Strothy

Ensign
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
130
Ich glaube viele wurden sich freuen wenn es ein mgs VI geben wird aber bitte nicht mit ubisoft EA oder Activision Stempel :)
 

vilden

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
472
Ich glaube viele wurden sich freuen wenn es ein mgs VI geben wird aber bitte nicht mit ubisoft EA oder Activision Stempel :)
Ich hoffe die Reihenfolge stimmt:
MGS3, MGS Portable Ops, MGS Peace Walker, MGS GZ, MGS 5, MG1, MG Solid Snake, MGS1, MGS2, MGS4
Welche Story wurde denn in den oben genannten Teilen noch nicht behandelt? Ich bin eigentlich ganz zufrieden damit.

Würde mich natürlich auch über MGS 6 freuen ;)
 

DeusoftheWired

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
10.620
Daß Kojima gegangen wurde, hat besonders die Silent-Hill-Fans tief getroffen. Nach den Enttäuschungen der letzten als Nicht-Kanon angesehenen „westlichen“ Silent-Hill-Teile ohne Mitwirkung von Team Silent erschien mit PT endlich ein würdiger Nachfolger, bei dem sogar Guillermo del Toro mit von der Partie war. Jammerschade, daß dieses Projekt jetzt wohl niemals fertiggestellt werden wird. :/

Wünschen wir ihm Glück bei allem Kommenden. :)
 

Corros1on

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
6.163
Der bei Nintendo dürfte die falsche Klientel ansprechen die eigentlich der gute Herr Kojima ansprechen möchte.
Es würde sicherlich Nintendo gut tun wenn er da arbeitet schon alleine die Möglichkeiten die sich ergeben, aber Nintendo ist in ihrer Politik zu befangen und blind die wehren sich gegen jegliche Änderung die eigentlich Nintendo gut tun würden.

Herr Kojima soll jetzt lieber sein Urlaub genießen. Die Japaner nehmen ja schon aus Höflichkeit kaum Urlaub, die nehmen sich ja Urlaub wenn man krank ist.
 

ProfessX

Banned
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
565
Nach MGS 5 interessiert mich nicht mehr was der Kojima macht. Wie man ein Franchise so an die Wand fahren kann. Hat sich wohl ein Beispiel an Diablo 3 genommen :/
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12.715
Ach Nintendo pennt bei sowas immer. Die hätten sich auch Capcom krallen können und haben es nicht gemacht... Schlafmützen...
Tjoa Nintendo pennt seit Jahren das ist ja nix neues.

Bin auf den NX gespannt vermute 2012er Technik damit man endlich zu den anderen Konsolen aufschließen kann dazu irgendwas neues was erst alle feiern und am Ende kein Mensch braucht und nur von Nintendo-Fanboys verteidigt wird :lol:

Und Konami wird wohl jetzt anfangen zu schlafen, zu viele Fehlentscheidungen können einer firma auf dauer nicht gut tun...der Spielemarkt kann funktionieren aber da muss man auch selbst für sorgen, wirklich gute Spiele sind eigentlich selbstläufer.
 

Protype87

Ensign
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
131
WAS ICH KOMISCH FINDE:

Die Gerüchte stehen ja schon seit Ewigkeiten im Raum und bei der Community schneidet Konami richtig schlecht ab im Gegensatz zu Kojima. Warum lässt Konami diese Gerüchte über sich ergehen, redet hinter der Blume ("ein längerer Urlaub") und riskiert damit einen Image-Schaden? Sie könnten doch einfach die Gründe nennen, dann würden es Außenstehende sicher verstehen und es wäre Schluss mit den Gerüchten.

Für mich sieht es so aus: Durch die ganzen Gerüchte wird/wurde der Status von Kojima nochmal auf ein ganz neues Level gewuppt und MGSV profitiert auch extrem davon. Könnte wetten dass es in 1, 2 Monaten heißt: "Oh, die Community hat sich so sehr für Kojima eingesetzt und MGSV hat sich unerwartet gut verkauft, weshalb wir den Vertrag mit Kojima verlängert haben."

Für mich siehts halt ganz klar nach Promo aus, weil in regelmäßigen Abständen (zufällig) neue Details auftauchen, die die Gerüchteküche weiter brodeln lassen. Würde Konami die "Kündigung" wirklich geheim halten wollen, dann würden die nicht das Kojima-Logo von ihrer Webseite entfernen usw. Die wissen doch ganz genau was sie machen. ;) Dann noch die Aktion mit Silent Hills ...die Demo wurde nur für einen kurzen Zeitraum angeboten, damit sie von möglichst vielen Leuten in kurzer Zeit geladen wird und sie durch den "Erfolg" damit ins Gespräch kommen und einen Hype auslösen. Und zwei Wochen später wird das Projekt eingestellt. Wers glaubt!? :D Als wenn Konami nicht genug Geld hätte um es zu realisieren ...zumal es durch den Hype auch garantiert ein Erfolg werden würde. So ein risikofreies Investment lassen die sich doch nicht durch die Lappen gehen. Erstrecht nicht jetzt.

Als kurz darauf das Gerücht aufkam dass Konami keine AAA-Titel mehr produzieren will (was zur Abwechslung mal nicht von Konami selbst erzeugt wurde), haben sie ganz schnell Stellung genommen und die Sache dementiert. Aber bei anderen Gerüchten schweigen sie sich aus, weil es eben Teil ihres Konzepts ist.

Konami hat einfach eine absolut geniale Marketingabteilung und auch in der Vergangenheit gab es schon so manche überraschende Aktion von denen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wehrwolf

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
942
A Hideo Kojima party

produced by Hideo Kojima

idea: Hideo Kojima

beverages by Hideo Kojima

speech by Hideo Kojima

...


Gib es noch jemanden, der den Namen in MGS5 nicht mehr sehen konnte? Ich kenne ih nicht persönlich, aber er scheibnt doch ziemlich selbstverliebt zu sein.
 
Top